MKV in h.265 werden im falschen Seitenverhältnis angezeigt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • MKV in h.265 werden im falschen Seitenverhältnis angezeigt

    Moin,

    so, nachdem ich meine Zidoo X9S neu aufgesetzt habe (Firmware z.Zt. 2.1.22), Kodi 18 und den neusten XMBC Wrapper installiert habe, habe ich das Problem, dass MKV-Dateien, die mit Handbrake als MKV h.265 kodiert worden sind, nicht im richtigen Seitenverhältnis angezeigt werden.


    Von vorne:

    Iso’s, mkv h.264, m2ts, 4K HDR mkv laufen alle 1A über Kodi mit dem XMBC. Durch das Tutorial von Lony kann man hier auch m. E. nichts falsch machen. :thumbsup:


    Beim ersten Start eines Films in Kodi wird man ja gefragt, welchen Player man benutzen möchte. Ich habe mich für den Google Player entschieden und auf „Immer“ gestellt. Als andere Player wurde mir nur Kodi und XMBC angeboten, wobei XMBC ja kein Player ist. Nun ja, Film gestartet (war eine mkv in 4K HDR) und das war alles korrekt, was mir am Bildschirm angezeigt wurde.


    Dann als nächstes eine mkv abgespielt, die ich in h.264 kodiert habe – auch alles einwandfrei.


    Dann eine mkv abgespielt, die ich per Handbrake in h.265 kodiert habe und jetzt wird nicht geswitcht auf das korrekte Seitenverhältnis, sprich das Bild ist ein Vollbild obwohl das Seitenverhältnis 2:40 zu 1 sein sollte.


    Wenn ich aber in Kodi die Datei über Menü anwähle und dort Abspielen mit „VideoPlayer“ auswähle (also nicht den Wrapper der als Standard hinterlegt ist), dann werden auch diese Dateien korrekt abgespielt. Hier vermute ich aber, dass der Video Player von Kodi benutzt wird und nicht der Google Video Player (das Interface des Players sieht auch anders aus).


    In den Grundsätzlichen Einstellungen habe ich alles auf Auto – feste Änderungen auf 1080 oder 4K, brachten keinerlei Veränderung. Frame Rate Mode steht auf Switch frame rate and resolution.


    Die Experten sind ja hier im Forum und vielleicht haben die ja einen Tipp für mich. Ich habe für mich nur zwei Erklärungen:

    • Die mkv in h.265 haben eine Macke – wobei ich mich da schwer tue, weil die Dateien auf jedem anderen Gerät, sei es ipad Pro oder LG G6, im richtigen Seitenverhältnis abgespielt werden, aber könnte ja trotzdem sein.
    • oder die Box (mit Android 6) hat einfach Probleme mit h.265


    Meine PCF habe ich beigefügt.

    Mit meinem Latein bin ich gerade am Ende..und auch leicht gefrustet. ;(

    P.S.: Sämtliche Filme werden von externen USB-Platten abgespielt. Ich habe kein NAS oder dergleichen angeschlossen.
  • Moin,

    was sagt denn der Player, wenn du den Film startest und dann die Menu Taste drückst und unter Aspect schaust. :rolleyes:

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Also was ich definitiv sagen kann ist, das der Player H265 wiedergeben kann.

    Vielleicht kommt er auch mit Handbrake nicht klar, der die Filme kodiert hat.

    Aber Du kannst es gerne verifizieren, schau unter demo-world.eu nach ein paar Trailern in H265 und Du wirst da keine Probleme feststellen.

    Ansonsten mal einen Problem Film mit einem anderen Programm zum Test neu kodieren, sodass die Bildinformationen für Zidoo lesbar werden.

    Kann auch erst heute Abend mal schauen, was meiner bei meinen H265 Filmen sagt, explizit eben auch bei 2.40.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Lass mal Kodi und Wrapper außen vor und spiele die Datei direkt über den Explorer im Zidoo Hauptmenü mit dem Standardplayer ab. Dann siehst du gleich ob deine MKV einen Treffer haben, oder ob Kodi/Wrapper Schuld sind.

    Weiterhin:

    - Die Auflösung vom Zidoo sollte fest auf 2160p (oder das maximal mögliche vom TV eben) zu stehen, die Framerate am besten die am häufigsten Benutzte, 23 hz
    - Frame Rate Mode nur auf Switch frame rate (ohne Resolution)
    LG OLED 65B87 | Denon AVR-X3500H | Zidoo X9S | Panasonic DP-UB824 | Nubert nuLine 84 / CS-44 / 24 / AW-600 | Xbox One X | PS4 | Synology DS216+II
  • MasterDB2205 schrieb:

    Als nächstes probiere ich Lonys Tipp bezüglich der h.265 Testdateien in der Demo World.
    Wenn Du Lust hast, dann schmeiss mir doch mal irgendwo einen Clip von dem Problemfall hin, dann schau ich es mir heute abend einmal an.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • MasterDB2205 schrieb:

    Ich mache die 40er FW gleich mal drauf...
    Ich will hoffen Du machst das nicht, denn Du möchtest doch Deinen Player X9s länger behalten !!!

    Hand ab.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • bitte nicht die passt nicht zu deinen Player x9s sondern ist für den z9s ;)
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen
  • Kannst du mal deine preset von Handbrake für HEVC Format posten, vermute darin liegt der fehler.

    Pansonic TX 58DXX789,HiMedia Q10 Pro + 9x8 TB WD + Int. 8 TB WD Script @messer, CFW 2.0.7 by @moere22
    AVR: Yamaha RX V 631 Multicast,
    Kodi 18.1 (Leia)
    Synology DS 1618+ mit 6x 8 TB WD RED
    Synology DS 1618+ mit 6x 10 TB WD Ironwolf
  • zusammen schrieb:

    Kannst du mal deine preset von Handbrake für HEVC Format posten, vermute darin liegt der fehler.
    wir machen aber nun keine Anleitung zum erstellen eines Filmes ,oder :whistling:

    er hat nun sein Erfolg und gut is :D
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen
  • Ich will hier keine Anleitungen zum Erstellen eines Filmes posten bzw. jemand dazu anregen.
    Die Forenregeln sind bekannt. Es ging mir einfach nur um die Fehlersuche... g_censore

    Pansonic TX 58DXX789,HiMedia Q10 Pro + 9x8 TB WD + Int. 8 TB WD Script @messer, CFW 2.0.7 by @moere22
    AVR: Yamaha RX V 631 Multicast,
    Kodi 18.1 (Leia)
    Synology DS 1618+ mit 6x 8 TB WD RED
    Synology DS 1618+ mit 6x 10 TB WD Ironwolf