Nachfolger für Xtreamer Prodigy gesucht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nachfolger für Xtreamer Prodigy gesucht

    Hallo,
    Ich hoffe ihr könnt mich unterstützen, danke schon mal.

    Mein Xtreamer Prodigy ist ins alter gekommen und suche einen Nachfolger.
    Gesucht wird ein 4K Media-Player der so ziemlich alles abspielen kann, auch die neuen 4K Media Daten in MKV, M2TS, ISOs usw.
    Audio sollte DD+ usw. abspielen können.
    Streamingfunktion ist nicht wichtig, da ich alles von Festplatte abspiele. Ich möchte mit meinem Macbook Filme auf die Platte laden können.
    Budget bis 200€.
    Amazon Prime unterstützt mein LG 3D UHD Fernseher, das muss die Box nicht unbedingt können. Netflix schaue ich nicht.

    Ich habe schon 2 Modelle ins Auge gefasst die meine Vorgaben abspielen können.

    1. Himedia Q10pro, gut das man die Festplatte direkt einbauen kann
    2. Zidoo X9s
    3. euer Vorschlag

    Sind bei den beiden Boxen die Firmware schon soweit das es keine bzw. wenige Probleme gibt.
    Im Forum wimmelt es ja von Problemen mit den beiden Boxen.
    Mit Computer kenn ich mich aus. Linux ist halt nicht mein Ding.


    Gruß Robert
    3D UHD: LG TV 55UF8509, Receiver: Onkyo TX-NR676E, Media-Player: Zidoo Z9s, Xtreamer Prodigy, 3D BluRay-Player: LG BP620
  • Moin ,

    im Grunde genommen hast Du Dir mit 1 und 2 schon die Antworten gegeben.

    Tendenziell würde ich persönlich zum Zidoo greifen, da dessen Firmware im Grunde genommen durch entwickelt ist. Hier dann wenn notwendig eben den X10, welcher günstig zu kaufen sein sollte.

    Mit Himedia liegst Du dann auch oben auf, böden mehr Power und eine gute Box, die auch nach wie vor ihren Stand unter den Boxen zu verteidigen weiss.

    Oder gleich auf die Z Reihe aus dem Hause Zidoo aufsteigen, dort schreitet die Entwicklung voran und langsam wird es auch mit der Box was, allerdings gibt es da den Z10 nicht günstig, sondern der liegt dann über 200,--, oder eben auf Z9s aufsteigen, der dann unter Deinem Preis liegt.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • hidden1011 schrieb:

    Habe grad im Forum was gelesen über die Firmware
    Tja ist halt ne Beta Version, mit 2.1.30 habe ich keine solche Probleme.

    Man muss ja auch nicht gleich alles was man bekommen kann, installieren, dafür gibt es auch eine Change Log.

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Meine Zidoo ist immer noch nicht verschickt worden. Ziddo verkauft die über Aliexpress. Am 28.1 hab ich die gekauft und gleich bezahlt.
    3D UHD: LG TV 55UF8509, Receiver: Onkyo TX-NR676E, Media-Player: Zidoo Z9s, Xtreamer Prodigy, 3D BluRay-Player: LG BP620

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hidden1011 ()

  • .... gute Wahl Hidden1011. Habe die Zidoo Z10. Probleme, ausser Zidoo Anfängerproblemen, hatte ich nicht mit der Box. Schaue aber nur Filme. Kein Netflex etc. Keine irgendwelche zusätzlichen App. Dazu kann ich nichts sagen.

    Hoffentlich wird auch geliefert. Habe da so mit anderem Anbieter schlechte Erfahrungen machten dürfen.
    1. Panasonic TX-50exw784; Onkyo TX-SR 373; Zidoo Z10, Fantec 4KP6800 (m. Fw Himedia 10Pro) mit interner 6 Tb Festplatte und externer 6 Tb Festplatte; Panasonic DMP-BDT110EG 3D Blu-ray-Player; Panasonic Recorder mit 500GB interner Festplatte
  • Ich habe bei Futeko schon öfters gekauft, geht sehr schnell und absolut zuverlässig. Der Preis passt auch in den meisten Fällen.

    Bei aliexpress muss man schon aufpassen, wenn da der Zoll zuschlägt, dann wird es teuer.

    Immer dran denken, die Burschen sind nicht doof da g_biggrin vor allem wenn die Proforma REchnung auf 15 Dollar aufgemacht wurde hahaha
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Gestern ist die Zidoo Z9s endlich angekommen. Gleich eingerichtet, hatte dann aber Probleme mit Fritz.Nas.
    Meine Zidoo konnte die 7590 nicht finden die 7490 jedoch schon. Mit Fernseher und Computer bin ich aber auf die 7590 drauf gekommen. Nur mit der Zidoo nicht.
    Google angeschmissen alles versucht, nix.
    Heute die Firmware der 7590 von Labor-Beta auf Original umgestellt, und siehe da passt geht alles.


    Danke für die Beratung
    3D UHD: LG TV 55UF8509, Receiver: Onkyo TX-NR676E, Media-Player: Zidoo Z9s, Xtreamer Prodigy, 3D BluRay-Player: LG BP620