X10 startet manchmal nicht aus dem Standby

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • X10 startet manchmal nicht aus dem Standby

    Hallo,
    ich habe folgendes die letzten vierzehn Tage schon dreimal gehabt. Ich schaue einen Film, der Film ist zu Ende, Gerät geht nach fünf Minuten in den automatischen Standby. Soweit alles richtig. Nur kann ich dann das Gerät nicht mehr mit der Fernbedienung einschalten. Da hilft nur noch Netzschalter aus und wieder einschalten. Ist dieses Verhalten normal bei dem Teil oder bin ich damit die Ausnahme?
  • wie ist es dann wenn du den direkt aus machst , geht er dann wieder an mit der FB
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen
  • Moin,

    warum geht das Gerät in den Standby, ist es so eingestellt worden ??

    Oder wurden die Platten in der Schnell Einstellung für den Ruhemodus aktiviert.

    Und Du bist auf der aktuellsten Firmware Version 2.1.22

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Ich habe fast das gleiche problem und das seit ich mein X10 besitze! Früher war das extrem aber mit der Zeit an verbessertem FW ist es nicht mehr so schlimm, aber ganz weg ist es natürlich nicht und taucht öfters mal auf, wenn ich in den Standby gehe und ich Ihn nicht mehr aufwecken kann. Da bleibt mir dann kein anderer ausweg mehr als den EIN/AUS schalter hinten zu tätigen.

    Ich schalte mein X10 nie ganz aus, sondern lass Ihn immer in den Standby gehen. Vielleicht ist das ja das problem? Ich weiß es nicht? Sollte mann ein Device immer komplett ausschalten?
  • cinko schrieb:

    Sollte mann ein Device immer komplett ausschalten?
    Im Grunde genommen nicht, aber an Stanby habe ich bisher nie gedacht, fahre alle meine Boxen per OFF / FB runter, daher ist mir das wohl auch nie aufgefallen. Ich habe ja nen X10 zu Hause, demnach müsste ich ja dann das gleiche haben, schaue ich mal bei Gelegenheit.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Lony schrieb:

    cinko schrieb:

    Sollte mann ein Device immer komplett ausschalten?
    Im Grunde genommen nicht, aber an Stanby habe ich bisher nie gedacht, fahre alle meine Boxen per OFF / FB runter, daher ist mir das wohl auch nie aufgefallen. Ich habe ja nen X10 zu Hause, demnach müsste ich ja dann das gleiche haben, schaue ich mal bei Gelegenheit.
    Gruss Lony

    Danke Lony, wenn du Zeit und die Lust dazu hast würde ich mich natürlich sehr freuen wenn du dir das mal aus der nähe anschaust. Letzte Woche am Montag hatte ich z.B das problem wieder und vor 3 Wochen meine Frau. Ist nicht weiterhin schlimm aber muss echt nicht sein. Ich weiß jetzt natürlich nicht ob das ein Hardw. bzw. ein Bug in der FW ist? Was ich dir aber sagen kann ist, das die älteren FW dieses phänomen sehr stark haben