HIMEDIA Q10 4k pro, System bootet nicht mehr

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • HIMEDIA Q10 4k pro, System bootet nicht mehr

    Guten Tag
    Ich habe eine Frage zum HIMEDIA Q10 4k pro

    Nach dem aktuellen UPDATE (Version Ende 2018/2.1.0) kam bei der Installation der runde Kreis mit Zeitbalken. Alles gut, wie schon bei der vorletzten Aktualisierung.
    Danach kommt die Anzeige HIMEDIA, und dann geht nichts mehr mehr.
    Das System bleibt auf HIMEDIA stehen. D.h. Der Player bootet nicht mehr.

    Hat jemand eine Idee was falsch gelaufen ist?

    Grüße Ast
  • Moin,

    was falsch gelaufen ist, kann ich auch nicht sagen, aber wenn Du ihn wiederbeleben möchtest, dann schau bitte unter Erste Hilfe
    hier unter H = Himedia bootet nicht mehr.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Danke für die Info
    Ich habe H (Hilfe) nachgeschaut, und etwas gefunden. Aber mit dem Symptom: USB Stick wird nicht erkannt.
    Dies ist aber bei meinem Player nicht der Fall. Stick und UPDATE wurde erkannt und scheinbar auch die Software installiert.
    Aber das System bootet jetzt leider nicht mehr. Vielleicht muss man das System wieder auf Wekstellung bringen falls dies nun noch möglich ist?

    Gruss Ast
  • Linkes Feld ERSTE HILFE
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Hallo
    Nach 2 maligen Versuchen konnte ich die Box wieder zum laufen bringen.
    D.h. ich habe die vorletzte Software 2.0.0 wieder installiert.

    Meine Mimedia funktioniert leider nicht mit der aktuellen Software welche per Ende 2018 freigegeben wurde.
    Da bleibt der Text HIMEDIA stehen und man kann das System nur noch per Netz abhängen zum stillstand bringen.

    Hat jemand ähnliche Probleme?

    Grüsse
    Ast
  • videofilmen schrieb:

    Hallo
    Nach 2 maligen Versuchen konnte ich die Box wieder zum laufen bringen.
    D.h. ich habe die vorletzte Software 2.0.0 wieder installiert.

    Meine Mimedia funktioniert leider nicht mit der aktuellen Software welche per Ende 2018 freigegeben wurde.
    Da bleibt der Text HIMEDIA stehen und man kann das System nur noch per Netz abhängen zum stillstand bringen.

    Hat jemand ähnliche Probleme?
    Wenn Du nach der Anleitung vorgegangen bist, dann hätte die Box mit FW 1.08 und Android 5 starten müssen, danach geht es weiter mit dem Upgrade auf Android 7 zur Version 2.04, von da dann auf die aktuellste.

    Wie hast Du denn nun die Box wiederbelebt ???

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED