Zappiti Mini 4k HDR Ordner lassen sich nicht zur Sammlung hinzufügen!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zappiti Mini 4k HDR Ordner lassen sich nicht zur Sammlung hinzufügen!

    Hallo,

    ich habe mir jetzt für meinen Zappiti 4k Mini HDR dieses 4-bay USB Gehäuse gekauft. Dort habe ich vier bereits bespielte FP (NTFS formatiert) eingesetzt.
    Die Benennung der FP sieht wie folgt aus:
    1. Festplatte - DB1/VideosDB1
    2. Festplatte - DB2/VideosDB2
    3. Festplatte - DB3/VideosDB3
    4. Festplatte - DB4/VideosDB4
    Diese lassen sich im Zappiti Explorer und in Zappiti Video auch anwählen. Der Ordner (VideosDB1) auf der ersten FP (DB1) lässt sich auch zur Sammlung hinzufügen. Beim hinzufügen des zweiten und aller weiteren Ordner (auf den anderen FP) kommt die Fehlermeldung "Es konnte keine einzigartige ID erstellt werden. Bitte überprüfen sie die Schreibrechte für diesen Ordner."

    Was ist das jetzt wieder für ein Fehler? Woraus erstellt die DB die einzigartige ID? Umbenennen der Platten (nach Schema Größe_Model_Letzten 4 Ziffern der SN, z.B.: 4.0TB_WDre_1234) und Ordner unter Windows hat nichts gebracht! Die Rechte (unter Windows) der er ersten FP sind mit den anderen identisch!

    [IMG:https://s15.directupload.net/images/190106/6xfg8e4u.jpg]
    [IMG:https://s15.directupload.net/images/190106/9ngqqdkg.jpg]

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von HeavyD ()

  • Die Frage ist doch viel mehr, wie identifiziert das Zappii Center 4 Platten in einem 4 Bay Gehäuse. Unter KODI ist das kein Problem, da ich selber das 4Bay von Fantec habe, hier werden die Platten IDs ausgelesen und zugeordnet. Nun habe ich aber auch keinen Zappi mehr hier stehen leider.

    Mach mal folgendes, Nimm die Platte raus, die er erkannt hat und lass den Slot offen, nun schau einmal, ob die zweite Platte erkannt wird.

    Hängt der Zappi direkt an der 4 Bay, oder holst Du Dir die Platten über das Netzwerk / Win10 rein.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Zappi hängt direkt über USB dran.
    Wie auf dem Bild oben zu sehen vergibt der Zappi eine "Storage ID :17f93a89-6429-4f5b-99ba-f30c9c08913e"! Diese befindet sich auch in einem versteckten Ordner .Zappiti in einer .dat Datei.
    Die Frage ist wie der Zappi diese ID erstellt? Kommt einem an der ID irgendwas bekannt vor?

    Aber selbst in einem sata Dock am PC kann ZMC keine ID erzeugen! Ob es an den Platten liegt? Dies würde sich aber nicht mit der Kompatibilitäts-Liste decken!

    • WD re geht
    • WD blue geht nur über Dock
    • 2x Seagate (weis z.Z. leider nicht welche) gehen nicht
  • Ok dann mach doch mal folgendes :

    Nimm 3 PLatten aus dem Bay raus und fang mit einer an, wenn die drin ist, machst du mit der zweiten weiter, also Kiste aus, Platte rein und dann mal schauen was er dann sagt.

    Irgendwie muss es ja gehen, oder aber da ist ein Bug in dessen ID Zuordnung.

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • HeavyD schrieb:

    Dank dir, werde morgen früh mal schauen.
    Melde Dich mal, was dann passiert, interessiert mich mal.

    Danke Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Hallo Lony,

    war (wie so oft ;) ) ganz einfach. Was mich etwas gestört hat war die Meldung mit den Schreibrechten! Ich habe jetzt einfach über den Zappiti Explorer einen neuen Ordner auf den betroffenen Platten erstellt. Diesen konnte ich dann problemlos zur Sammlung hinzufügen. Die Platten habe ich dann über den USB Dock an den PC angeschlossen, die Filme ausgeschnitten (Wichtig, nicht kopieren!) und im neuen Ordner wieder eingefügt.
    Dann zurück in die Bay und alles ist gut!

    Da hat Windows mal wieder irgendwas mit den Schreibrechten der Ordner verkackt!
  • HeavyD schrieb:

    Dann zurück in die Bay und alles ist gut!
    Danke für die Rückinfo , da muss man aber auch erst einmal drauf kommen :rolleyes:

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED