Himedia Q10 oder Zidoo x9s

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Himedia Q10 oder Zidoo x9s

    • Welches Betriebssystem soll der Mediaplayer haben: Android
    • Welche Video Files / Container und Codecs werden abgespielt: MKV, xvid, Mp.4, BD ISO, 3D ISO
    • Welche Audio Files werden abgespielt, alle gänginge
    • Soll der Mediaplayer 3D fähig sein: Auf jedenfall
    • Welche Netzwerkanbindung ist erforderlich, kann es haben
    • Soll der Mediaplayer eine externe oder interne Festplatte aufnehmen können. Extern
    • Soll der Mediaplayer Mehrkanalfähig sein, d.h. neben DTS und DD auch DTS-HD-MA / HR, DDP, Dolby True HD unterstützen: Zu allen Ja


    Was ist von den beiden der bessere, insbesondere EINSTEIGER freundlichere ? Ich weis zwar wie ich apps unter android installiert bekomme, wenn da ein normales Setting Menü wie beim Bluray oder TV ist komme ich auch klar, aber so ein Kodi oder Wrapper Freak bin ich "noch" lange nicht :huh:

    Will es an TV, ggf auch an beamer machen der bestellt ist :D Habe eine 5.1 Sourround Anlage, also ist DD und DTS pflicht :)

    Wie ist das Bild, habe derzeit noch einen Blurayplayer angeschlossen. Ist das Bild schärfer, klarer besser ? oder gibt sich das gleich gar nichts ?

    Also was sagen mir die Profis hier: Himedia Q10 oder Zidoo x9s ??

    bzw: was ist mit diesen Zappi dings ? hab das hier im Board gelesen, ist das am Ende noch einsteigerfreundlicher ?
  • nunja , an Hand von dem was Du willst sollte die Frage heissen Q5pro oder X9s

    das was Du willst können beide. der unkompliziertere von denen ist der x9s . Und mehr muss man auch nicht sagen da er schon alles mitbringt

    edit: nur mit diesem xvid Scheiss kenn ich mich nicht aus weil meine nur gescheites Material zu fressen bekommen
    4K HDR/DolbyVision LG Oled C8 * 4K HDR/DolbyVision Onkyo 5.1.2 DolbyAtmos/DTS:X THX AVR mit 7.1 THX Soundsystem * Real 4K UHDBD HDR i7 HTPC * 4K HDR ZidooZ9s/X9s * Samsung Galaxy S9+ * AMD Octacore FX-8320 (8x 3,5 GHz) + 28" Samsung 4K Monitor * 4K HDR XBoxONE X
  • Das wäre mir sehr wichtig das das Bild minimum gleich, evtl sogar besser ist.

    Mit dem x9s bekomme ich zu den Filmen auch ein cover + Info + Bewertung und Bescheibung in "Deutsch" ? Wo legt er diese Infos ab ? auf die HD die ich mit den Filmen anschliesse ?

    und wie schaut es mit Untertiteln beim 3D aus ?

    Beim Mede8er den ich erst wollte gehen die forced Sub´s nicht.

    Wäre blöd wenn ich bei nem 3D film dann nicht verstehe was da gesagt wird, da ja die Mode ist viele abschnitte nun in originalsprache zu lassen.... Unterhalten sich welche, ein Monk dabei der labert dann owfhwofhnwof nfden djeifdj und du stehst da und sagst dann Hä ? Weil die UT nicht gehen
  • Ich hatte sogar beim X9s ein Schinkenbrot dabei und beim Q10-Pro eine dicke Leberwurst gr_ihhhh

    Und beide sind wirklich ganz toll hrhr
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Nein die Infos legt er nicht auf die Platte legt er Inter in einen Ordner.
    Wenn Du das aber willst dann arbeite mit Tiny Media Manager tinymediamanager.org

    Ut das ist so ne Sache, kein Mediaplayer erkennt das Forced flag aber wenn die Forced UT sich im Film befinden kannst sie ja manuell wählen aber nur solange wie diese ihren eigenen ut Stream haben
    Forced SUP welche in komplette UT integriert sind musst du vorher bearbeiten aber das ist ja eher selten so wie bei den Pandora Affen. So wird das dann gemacht
    drive.google.com/file/d/0B6EbG…eHRFcEE/view?usp=drivesdk
    4K HDR/DolbyVision LG Oled C8 * 4K HDR/DolbyVision Onkyo 5.1.2 DolbyAtmos/DTS:X THX AVR mit 7.1 THX Soundsystem * Real 4K UHDBD HDR i7 HTPC * 4K HDR ZidooZ9s/X9s * Samsung Galaxy S9+ * AMD Octacore FX-8320 (8x 3,5 GHz) + 28" Samsung 4K Monitor * 4K HDR XBoxONE X
  • Danke DavO88 :) das werde ich mir genau anschauen und einlesen wie das geht.

    Eine Frage noch zwecks Kauf des x9s. Habt ihr eine gute Quelle wo man den Preiswert kaufen kann ? Bei Ama geht es ab 149 los. Geekbuing ab 129. Aber Geek hat mega schlechte Bewertungen bei Trustpilot, liest sich ja scheusslich was da Kunden in den letzten 6 Wochen erlebten :(
  • Danke schon mal für die Infos.

    Also nen Ziddo wird es werden.

    lohnt sich der Aufpreis für den z9s ? Grundmenü ist glaube ja das gleiche. Bauform sieht auch gleich aus. Neuerer Chip und Android ist ja drauf. Wirkt sich das in Bild und Ton aus ? Ist es bei dem z9s besser / schärfer / farben Satter ?

    oder kein Unterschied zum x9s ?

    Gibt es irgendwo ein TuT wie ich dann die Filmposter und Infos die ich mit tinymediamanager dann mache zum Zidoo bekomme ?
  • DerHunter schrieb:

    Und wo kann man wenn es der Z9s wird, bekommen ?
    futeko.com/products/MP093.php
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen
  • Jo 230 Euronen da hat Ama den Hintern offen. Bei Ali kostet es deutlich weniger, nur habe ich dann die Steuer am Bein :( Diese legt Ama in dem Preis dem Kunden ja auch mit drauf.... Das als Deutscher Händler, Pfui X( Die haben ja sicher nicht nur eines bei Zidoo gekauft :rolleyes:

    Müsste nur noch wissen welche nun das bessere Bild ausgibt, das wäre dann kaufentscheidend.
  • Die Zidoo bei Futeko kommen wohl aus England und demzufolge kommt auch kein Zoll drauf.
    Hab ich hier mal irgendwo gelesen.
    3D TV: LG OLED 55E6D 4K , UHD Player: LG UBK90 4K, Receiver: DENON X1400H, Media Player: Zidoo Z10 mit 6TB Seagate FP. Externe FP: 2x Seagate Expansion 2TB, Gamer PC: Inno3d GTX 1060 X3 6GB + Intel HD4600, LG BH16NS55, i7-4770, 32GB Ballistix Sport DDR3, Win7 Ultimate 64bit
  • Immer wieder lese ich bei Kaufberatungen und co welcher hat das bessere Bild!
    Wie soll das jemand jemals beantworten können? Habe nenn Q5 und nenn X9s habe mich bei beiden Playern und natürlich auch mit meinen TV lange und intensiv mit denn Bildeinstellungen beschäftigt, da geben beide bei guten Quellmaterial natürlich super Bilder wieder.
    Wenn ich natürlich meine alten filme die nicht mal in 16:9 oder endliches erhältlich sind anschaue ist die Bildqualität mager!

    Um es kurz zu machen um so besser deine Geräte Eingestellt und dein Quellmaterial ist um so unwahrscheinlicher ist es das du mit der Bildqualität der Player die hier im Forum besprochen werden unzufrieden bist!
    Mediaplayer: HiMedia Q5Pro / Zidoo x9s / Egreat A5
    Festplatten: WD Elements 5TB und WD My Book 10TB


    TV: LG 65UJ651V
    Receiver: Denon X1400H
    Soundsystem: Yamaha NS-P40
  • Kaligolas das ist ja schon klar. Der Z9s hat aber einen neueren Realtek Chip. Und welche die beide geräte haben sehn evtl den unterschied, an die ist die Frage gerichtet :)

    Mit dem neuen update des z9s soll es Grafisch ja was getan haben. Ich denke doch das hier einige auch das update machten und mir so dann sagen können welcher das schärfere Bild "von Haus aus" dann bietet.

    Die anderen Einstellungen muss ich dann eh fernjustieren über den Beamer den ich nun an der Decke habe :)