Neue Firmware v.2.1.22 Beta für Zidoo Z9s

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neue Firmware v.2.1.22 Beta für Zidoo Z9s

    Moin,

    Zidoo haut im alten Jahr dann noch eine neue BETA Firmware für den Z9s raus.

    Change Logs:

    System
    1. Optimize the system stability.
    2. Optimize the occasional green screen problem when switching Gamma mode.
    3. Optimized playback stability.
    4. Optimize 4K24P 444 10bit display.
    5. Optimize online video playback

    Local Media Player
    1. Adding forced subtitles support(MKVs).
    2. Optimized playback stability.
    3.Optimized the next video by pressing one button.
    4. Added multiple BDMV video loop playback functions
    5. Optimized the select play time to seek function
    6. Optimized the problem that videos can't get fps
    7. Added Forced 3D TV options

    Quick Settings
    1. Add setting to set language of forced subtitles.

    Poster
    1. Add a preset scraping source, NFO analysis, etc. when scanning the device.
    2. Optimize the UI display of editing page.
    3. Solve the problem that the popup UI of unmatched video cannot be displayed in full screen.
    4. Added NFO (same as KODI) parsing (Settings - preferences).
    5. Solve the problem of poster image restoration when switching video categories after manually changing posters.
    6. Solve the problem of invalid replacement of local poster, which is from douban or TVDB.
    7. Added preference setting to filter the header character "The" when sorting by title.
    8. Optimize the "Mark as viewed" feature.
    9. Added prompt to indicate that video has been completely watched (a "eye" icon will be shown in the lower right corner of the main interface of the poster).
    10. Solve the problem that the setup wizard setting language does not take effect.
    11. Optimize rating updates.
    12. Optimize backup and restore function, add wallpaper and preference Settings backup.
    13. Optimize IMDb analysis to solve the problem of occasionally unable to obtain season (TV series) information.
    14. Solve the problem of rematching episodes that will stop running.
    15. Optimized display of language list.
    16. Optimize re-match functionality.
    17. Added score source Settings.
    18. Add scraper Settings.
    19. Add fanart function of main interface.
    20. Added a switch that gives preference to local images when scanning.
    21. Added switch for automatic scanning device in background.
    22. Added NFO data export function.
    23. Added mask and blur effect adjustment function for fanart.
    24. Optimize the rematch display interface.
    25. Solve the problem of not being able to back up data to a network share directory.
    26. Optimize NFO export functionality by adding the option to export images and overwrite old files.
    27. Added prompt for local picture in poster editing page.
    28. Fixed the issue that selecting local image for fanart did not work.
    29. Fixed the impression score selection IMDb, stop running when loading the score
    30. Added the classification function by area
    31. Optimize matching
    32. Fixed the problem of device creation or deletion of non-video files will also automatically update the device
    33. Fixed the problem of NFO parsing movie without actor information, the details will not automatically load the actor.
    34. Fixed the exported NFO file, and when it is imported again, it will cause an error in parsing the data.
    35. Fixed the problem of rematching without showing ratings
    36. Optimize stability
    Music
    1. Optimize UI speed.
    2. Optimize merging CUE files into one album within the album.
    3. Optimize lyrics display, prioritize local lyrics.
    4. Optimize adding folder animation.
    5. Load data for each category asynchronously to avoid stuttering.
    6. Fixed a problem with restarting the device during playback without saving the bookmark.
    7. The artist and album names of the detail screen are consistent with the bottom playback bar.
    8. Music filename matching is preferred when rematching.
    9. Fixed the problem that playback loop mode not working.
    10. Fixed the problem that the application do not responsive occasionally when rematching.
    11. Sort by add time, add reverse order display.
    12. Added loop operation to play menu.
    13. Added menu for a single file in a folder.
    14. For folder playing mode, click the current lyrics to enter the play details page.
    15. Solve the problem that popping sound may appear when you enter the app for the first time playing music.
    16. Solve the problem that the lyrics and playing state of CUE songs are not synchronized.
    17. Fine-tune interface fluidity.
    18. Solve the problem that the current time of the APE file is incorrect.
    19. Optimization of lyrics synchronization problem.
    20. Optimization time display (sometimes negative).
    21. Fixed the problem that display wrong when playing ape files.
    22. Fixed the problem that information of song is wrong when automatic play next for APE and WAV.
    23. Added pop-up menu shortcuts to open playlists.
    24. Added single song editing for cue files.
    25. Fixed the problem that can not search lyrics if song is launched from File Explorer.
    Power
    1. Remove the countdown prompt
    RS232
    1. Added sleep function
    HDMI IN
    1. Added recording and broadcasting functions

    Model:ZIDOO_Z9S
    Version:v2.1.22
    Download url:apidl.zidoo.tv/Z9S/v2.1.22/ZID…812292129_ota-package.zip
    md5: 8937BE140D875D237F9D05C6B1B78CF6
    Upgrade method:OTA

    Viel Spass beim Flashen g_biggrin

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Wurde mir beim Starten meines Zidoo Z9S als Update angeboten! Das hatte ich schon lange nicht mehr beim X9S! Anscheinend ist es keine Betaversion mehr!
    Gruss

    Braubursch


    Zidoo X9S
    - Zidoo Z9S - Zidoo X6 Pro - TV: Samsung 75Q7FN - Beamer: Epson EH-TW9300 4K - AV-Receiver: Denon X4300H - Sony UBPX800B Ultra HD BluRay-Player - Synology 415+ mit 2 mal Western WD Green 4TB und 2 WD Red 6TB
  • ja ist bei mir auch :)
    Bilder
    • Screenshot_20181231_103251.jpg

      264,01 kB, 1.080×1.196, 30 mal angesehen
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen
  • wow , hat sich was erheblich getan bei war Wiedergabe Qualität und bei HDR Modus gibt es jetzt endlich schwarze Balken waren mit 197 nur grau
    4K HDR/DolbyVision LG Oled C8 * 4K HDR/DolbyVision Onkyo 5.2.2 DolbyAtmos/DTS:X THX AVR mit 7.1 THX Soundsystem * Real 4K UHDBD HDR i7 HTPC * 4K HDR ZidooZ9s/X9s * Samsung Galaxy S9+ * AMD Octacore FX-8320 (8x 3,5 GHz) + 28" Samsung 4K Monitor * 4K HDR XBoxONE X
  • Diese HomeTheater Kiste ist immer noch nicht das gelbe vom Ei, ist ja toll das nfo unterstützt wird und man dort sich an KODI hält, nur was bringt es, wenn dann doch nicht alle Infos ausgelesen werden und auch deren Movie Cover teilweise nicht übernommen werden.

    Genau so schaut es aus, wenn man einzelne Covers auswechseln will, den Trick habe ich auch noch nicht gefunden.

    Interessant ist die Tatsache, das wenn man einen Clear macht und die Rsource entfernt, ein nochmaliges einscannen, so schnell geht, das hier wohl nur noch aus dem Cache gegriffen wird, der ja Clear sein sollte. Holen sie sich wohl wieder nicht vom eigentlichen Cache, der auf dem NAS angelegt wird, sondern wohl irgendwo her.

    Zuordnungen sind teilweise auch nicht richtig, Collection werden nur teilweise, trotz richtiger Benennung eingehalten.

    Lustig wird es dann mit DVD Ordnern, denn selbst hier wird die nfo nicht richtig ausgelesen und mit viel Glück schmiert das Programm auch noch ab.

    Na ja, wird wohl nochj 5 Updates dauern, bis mal der Standard läuft stink-.-

    Da bleiben wir mal lieber bei KODI.

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Das mit den Covern auswechseln revediere ich dann mal, ich habe die Taste gefunden stink-.-

    Unglaublich, mal sehen, vielleicht findet man noch mehr hahaha
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Wer mal Spass haben möchte, der kann sich das Dingens mal antun hrhr
    • Erstmaliger Scann einer Source mit 500 Filmen dauert auch ein wenig
    • Danach mal schauen, was er alles nicht erkannt hat
    • Dann gegebenenfalls mit der POPMENU Taste oder OK lange drücken, das Cover etc. austauschen


    ----------

    • Und jetzt mal alles schön zurück, einmal bitte die Source Clear machen, damit alle Infos und Covers weg sind
    • Dann die Source entfernen
    • Dann auf das NAS gehen in meinem Fall und die .Hometheater VZ löschen


    ------------

    Soweit so gut gr_haha

    Und jetzt fangt mal wieder oben an, man glaubt es kaum, wie schnell der einliest und was dann alles fehlt, trotz aller möglichen Einstellungen, die man da so vornehmen kann, explizit nur NFO oder alternativ oder "Intelligent" stink-.- und und und, nur was dann als Ergebnis rauskommt ist doch en Witz, das Spiel mache ich jetzt schon seit 2 Stunden und der erste Scan hat Spuren hinterlassen, denn es wird kein ordentlicher Scan mehr durchgeführt, sodass auch nur noch 10 % der Covers angezeigt wird.

    Soweit so gut stink-.-

    ------------------

    Woher bezieht er denn nun den Schnelldurchlauf gr_ihhhh , bestimmt nicht aus dem Homethater VZ, denn das ist gelöscht, dafür aber hat er sich in meinen 500 Ordnern verewigt und das war es dann auch schon.

    Soweit so gut g_thumbs Zidoo, vielleicht solltet Ihr Spezies mal ne Anleitung für euer Tool inkl. der Fall der Fälle erstellen.

    Ich werde dann mal weitersuchen, wie ich dem wieder einen ordentlichen Scan über alle Ordner einhauchen kann.

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • bei mir geht es ganz gut , klar muss man ein wenig Hand anlegen bei Covern zumeist wenn sich mehr als ein Cover JPEG drinn befindet und dann muss ich über den Pfad zum jeweiligen Ordner gehen .
    Die Fehler welche ich bei Movies hab die garnicht erkannt werde lag bei mir eher an Falschen Titeln oder Schreibweisen .
    Kollektionen hab ich dann selbst angelegt oder manuell hinzugefügt wenn nicht alle in eine Collection aufgenommen wurden.
    Die Collection ist aber ne feine Sache aber auch diese müsste ich in Kodi auch selbst anlegen da ist das adden in HT einfach gerade wenn sich die Teil auf verschiedenen Sourcen befinden.



    Aber recht hast'e wenn Du sagst das Zidoo noch nachlegen muss gerade was das generelle benutzen betrifft, denn ein Anfänger tut sich da schon erheblich schwer , das mit den .NFO ist schon ein Fortschritt da es eine erhebliche Erleichterungen ist jedoch nicht Fehlerfrei
    4K HDR/DolbyVision LG Oled C8 * 4K HDR/DolbyVision Onkyo 5.2.2 DolbyAtmos/DTS:X THX AVR mit 7.1 THX Soundsystem * Real 4K UHDBD HDR i7 HTPC * 4K HDR ZidooZ9s/X9s * Samsung Galaxy S9+ * AMD Octacore FX-8320 (8x 3,5 GHz) + 28" Samsung 4K Monitor * 4K HDR XBoxONE X

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DaveO88 ()

  • DaveO88 schrieb:

    das mit den .NFO ist schon ein Fortschritt da es eine erhebliche Erleichterungen ist jedoch nicht Fehlerfrei
    Aber genau das ist doch das Problem, wenn man eine NFO Unterstützung bringt, dann sollte diese auch funktionieren, immerhin generiert doch Zdioo aus der Movie.NFO seine Filmtitel.NFO und da geht es ja auch schon los, liegt die einmal im Ordner, dann kannst Du darauf abscannen wie Du willst, es wird nix mehr so wie vorher.

    Zidoo versteht es einfach nicht, das in den Griff zu bekommen, es kann doch nicht sein, das ich jetzt aus 500 Ordnern, mühsam deren angelegte NFO lösche, nur um einen richtigen Scan noch einmal durchzuführen.

    Sollte es denn so sein und ich finde keine passende Lösung, ist das Teil unbrauchbar in allen Belangen und ich kann dann nur jeden davon abraten.

    10 oder 20 Covers nachzuarbeiten ist ja noch im Rahmen auch wenn die NFO vorhanden ist und irgendwie nicht richtig gelesen wird, nur 350 Covers zu bearbeiten trotz NFO, ist ein klares NOGO!

    Vielleicht hat ja eine ne Lösung für das Problem, oder Zidoo fällt was ein, ansonsten lösch ich den Dreck von meinem Zidoo runter.

    Das macht ja sogar der Archos besser.

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • das mit Fortschritt war erst einmal darauf bezogen das es ohne dem .NFO noch schlimmer ist und ich habe vielleicht 20 Stk selbst korrigieren müssen was ohne dann doch viel viel mehr waren.
    Aber grundsätzlich ist das für mich mal zweitrangig da es mit kodi ja auch geht , wichtiger ist für mich doch die Tatsache das die Bildqualität doch sehr zugenommen hat , ich dachte schon wie kann das sein das meine TV settings nun garnicht mehr Stimmen aber nun nach dem Update passt das alles wieder und desweiten das wenn die Box auf HDR Mapping stand mit 1.9.7 die sw Balken eben nicht schwarz waren sondern grau (bei SDR) , das ist jetzt auch weg .
    4K HDR/DolbyVision LG Oled C8 * 4K HDR/DolbyVision Onkyo 5.2.2 DolbyAtmos/DTS:X THX AVR mit 7.1 THX Soundsystem * Real 4K UHDBD HDR i7 HTPC * 4K HDR ZidooZ9s/X9s * Samsung Galaxy S9+ * AMD Octacore FX-8320 (8x 3,5 GHz) + 28" Samsung 4K Monitor * 4K HDR XBoxONE X
  • Nur das mich zum derzeitigen Punkt das HDR Mapping nicht interessiert, da das eine ganz andere Baustelle ist, im übrigen hatte ich den Graustufen Wert von 197 auch nicht.

    Tja also in Sachen HT dann keine ordentliche Umsetzung, sondern was für die Tonne, denn KODI generiert ja aus der NFO alles richtig.

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Und danke für eure Hilfe stink-.-

    Hier dann die Lösung, für die User, die vor einem ähnlichen Problem stehen

    Ab ins App Menu , Hometheater markieren und Menu Taste drücken, Daten löschen und der Scan zum NAS funzt auch wieder.



    Und klar das habt Ihr natürlich gewusst hrhr

    Wenn ich mal Zeit habe, mache ich mal ne plausible Anleitung für das Teil.

    Trotzdem Vielen Dank.

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Ich war soweit mit dem Bild zufrieden werde das jetzt mal testen. :)

    Ich habe eine Problem ich habe bei den HDR Settings Auto gewählt. Wenn HDR Signal erkannt wurde, hat meine Z9S auf HDR gewechselt. Nun zeigt mir Mei ne Z9S dauerhaft HDR an auch im Menü was ich nicht möchte bzw bei SDR Filmen.
    Die Einstellung ist weiter auf Auto, wie bekomme ich das wieder hin das nur bei echtem HDR die Box auf User wechselt?
    TV: Panasonic TX-75FXW785
    HTPC: Intel NUC Skull Canyon 1TB NVMe-PCIe-SSD - 16GB DDR4 RAM - Intel Iris Pro 580
    Android Mediaplayer: Zidoo Z9S inkl. Root & Kodi Wrapper | Kodi 18
    Heimkino: folgt noch... :)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Allstar ()

  • Allstar schrieb:

    Ich habe eine Problem ich habe bei den HDR Settings Auto gewählt. Wenn HDR Signal erkannt wurde, hat meine Z9S auf HDR gewechselt. Nun zeigt mir Mei ne Z9S dauerhaft HDR an auch im Menü was ich nicht möchte bzw bei SDR Filmen.
    Die Einstellung ist weiter auf Auto, wie bekomme ich das wieder hin das nur bei echtem HDR die Box auf User wechselt?
    Gewöhne Dir mal an, nicht in Deinen schon erstellten Beiträgen, viel später dann auch noch Probleme oder Fragen hinzu zu editieren.

    Entweder richtig oder gar nicht, wer soll Dir da helfen können, wenn der Beitrag schon lange durch ist.

    Aktuelle Beiträge werden von der Board Software auch sofort den eintreffenden Usern angezeigt !

    Ja ich weiss, war jetzt nicht lieb und nett von mir, aber nützt nichts.

    Danke Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED