Suche Eure Persönlichen Dolby Atmos und DTS-X Referenzen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Suche Eure Persönlichen Dolby Atmos und DTS-X Referenzen

      Moin Jungs

      Da ich ja meine 3D Soundanlage ja noch nicht so lange habe
      suche ich nach Dolby Atmos und DTS-X Referenz Tittel wo der Sound so richtig gut rüber kommt.
      Wenn Ihr Euch beteiligen wollt, könnt Ihr hier mal Eure ganz persönlichen Dolby Atmos und DTS-X Filme empfehlen.
      Der erste Film der mich 3D Soundmäßig beeindruckt hat ist "Pxxxxr Rxxxxxx 4k" mit Dolby Atmos.

      Dabei geht es mir nicht Primär um den Inhalt oder die Handlung der Filme.
      Denn , sein wir doch mal ehrlich. Pxxxxr Rxxxxxxs ist nun wirklich nicht der Knaller. :rolleyes:
      3D TV: LG OLED 55E6D 4K , UHD Player: LG UBK90 4K, Receiver: DENON X1400H, Media Player: Zidoo Z10 mit 6TB Seagate FP. Externe FP: 2x Seagate Expansion 2TB, Gamer PC: Inno3d GTX 1060 X3 6GB + Intel HD4600, LG BH16NS55, i7-4770, 32GB Ballistix Sport DDR3, Win7 Ultimate 64bit

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Schnupfer1 ()

    • Der zweite Film der mich auch richtig Grinsen lies und ein geilen 3D Sound hat ist "Cxxxxxg 2" auch mit Dolby Atmos..
      3D TV: LG OLED 55E6D 4K , UHD Player: LG UBK90 4K, Receiver: DENON X1400H, Media Player: Zidoo Z10 mit 6TB Seagate FP. Externe FP: 2x Seagate Expansion 2TB, Gamer PC: Inno3d GTX 1060 X3 6GB + Intel HD4600, LG BH16NS55, i7-4770, 32GB Ballistix Sport DDR3, Win7 Ultimate 64bit
    • upps , na da warte ich mal ab gr_ohhh
      Regelverstoß oder doch nicht , denke schon
      LG Berny

      Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


      Herzlich
      Willkommen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Berny ()

    • Berny schrieb:

      upps , na da warte ich mal ab gr_ohhh
      Regelverstoß oder doch nicht , denke schon
      hmmmm Berny .... die Cover rausschmeissen. Dafür gibts Copy Rechteinhaber.

      Vielleicht einfach über die von Disc geschauten Filme reden. Wie gut der Atmos etc. auf welcher Anlage besonders beeindruckte.
      Wäre interessant welche Disc auf welchem Receiver besonders beeindruckte.

      ...denke, so werden die Regeln beachtet . ODER habe ich jetzt Deine Bedenken falsch interpretiert ?
      1. Panasonic TX-50exw784; Onkyo TX-SR 373; Zidoo Z10, Fantec 4KP6800 (m. Fw Himedia 10Pro) mit interner 6 Tb Festplatte und externer 6 Tb Festplatte; Panasonic DMP-BDT110EG 3D Blu-ray-Player; Panasonic Recorder mit 500GB interner Festplatte
    • Berny schrieb:

      upps , na da warte ich mal ab
      Da musst Du nicht warten, denn das ist ein Regelverstoss!!!!

      Wir haben unseren Grund, wieso wir hier keine Nennung der Film Namen wünschen. Das alles kann man abkürzen oder verfremden, sodass man sich seinen Teil denken kann. Also unterlasst es bitte, ich möchte meine Zeit nicht mit Editieren von Beiträgen verbringen.

      Zweite Möglichkeit wäre Referenzmaterial, was hierfür explizit zur Anwendung kommt, zu nutzen, ähnlich macht man es auch bei DD, DTS, DTS HD.,HR etc..

      Also keine Covers oder dergleichen hier posten,m das könnt ihr gerne im FAb Forum in irgendeinen Don Thread machen, hier nicht.

      Und keine Diskussion jetzt hier, wer mehr zu dem ganzen Wissen will, nimmt einfach mal Google in die Hand.

      Danke Lony
      Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
      TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
      SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
      AVR Denon X4200W
      SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
      NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
      , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
    • Fuchs schrieb:

      hmmmm Berny .... die Cover rausschmeissen. Dafür gibts Copy Rechteinhaber.

      Vielleicht einfach über die von Disc geschauten Filme reden. Wie gut der Atmos etc. auf welcher Anlage besonders beeindruckte.
      Wäre interessant welche Disc auf welchem Receiver besonders beeindruckte.

      ...denke, so werden die Regeln beachtet . ODER habe ich jetzt Deine Bedenken falsch interpretiert ?
      daran sieht man wie eben diese Forenregeln befolgt oder gelesen werden :whistling: ;)

      wenn ich mal ein Video zur Hilfestellung hier rein setzte und ich weiß im Vorfeld das da zu viele infos wie Cover ,Titel und andere Sachen zu sehen sind , nehm ich das auch wieder raus (nachdem ich weiß das der Hilfesuchende ans Ziel gekommen ist :D )
      wir haben hier auch keine Sonderrechte ,auch wenn das manche denken stink-.- g_lol uns wird auch das eine oder andere-male der Kopf gewaschen gr_ihhhh --b
      LG Berny

      Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


      Herzlich
      Willkommen
    • Gut das ich nichts geschrieben hab alls ich von Arbeit gekommen bin, war mir so wie Berny nicht ganz sicher! g_biggrin

      Aber hab vor Ewigkeiten mal zwei Seiten gepostet die mann bedenkenlos für sowas nutzen kann, sind super Videos und richtig gute Soundfiles dabei!

      DTS, Atmos und Co. + 4K von 24 bis 60fps
      Mediaplayer: HiMedia Q5Pro / Zidoo x9s / Egreat A5
      Festplatten: WD Elements 5TB und WD My Book 10TB


      TV: LG 65UJ651V
      Receiver: Denon X1400H
      Soundsystem: Yamaha NS-P40
    • @Lony

      SORRY!!! Wusste ich nicht. g_blush
      Da kannste den Thread auch Löschen bitte.
      Muss ich mir die infos halt wo anders her holen.
      Vor lauter xxxxe kann ich keinen Tittel erraten.
      PS. Im DVDFab Forum ist doch keine Sau mehr außer der D300. hrhr
      Gruß
      3D TV: LG OLED 55E6D 4K , UHD Player: LG UBK90 4K, Receiver: DENON X1400H, Media Player: Zidoo Z10 mit 6TB Seagate FP. Externe FP: 2x Seagate Expansion 2TB, Gamer PC: Inno3d GTX 1060 X3 6GB + Intel HD4600, LG BH16NS55, i7-4770, 32GB Ballistix Sport DDR3, Win7 Ultimate 64bit