Wer hat noch 10pro mit Android 5 ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wer hat noch 10pro mit Android 5 ?

    wie im Titel zu lesen ist würde ich gern wissen wer noch Android5 auf seinem Q10pro hat und somit im HDR Auswahlmenü noch DolbyVision im Angebot hat

    Das geht aber nur mit A5 und wenn ich mich richtig erinnere in einer frühen Version , wenn dies noch jemand in der Auswahl hat und zufällig auch noch ein DolbyVision Titel besitzt sollte das mal austesten jedoch muss auch eine entsprechende Kette vorhanden sein denn das Ergebnis würde nicht nur mich sondern auch andere interessant finden da wie gesagt es zur Auswahl stand nur zum damaligen Zeitpunkt gab es bei mir keine passenden Kette an Hardware sowie keine DV Contents nun sieht das änderst aus und en mangelt nun an einem Player der das kann Ergo sollte das mal getestet werden damit es Klarheit darüber gibt.



    Denn sie werden auch so beworben und nun sollte auch mal der Beweis angetreten werden ob da etwas drann ist

    Danke im voraus
    4K HDR/DolbyVision LG Oled C8 * 4K HDR/DolbyVision Onkyo 5.1.2 DolbyAtmos/DTS:X THX AVR mit 7.1 THX Soundsystem * Real 4K UHDBD HDR i7 HTPC * 4K HDR ZidooX9s * Samsung Galaxy S9+ * AMD Octacore FX-8320 (8x 3,5 GHz) + 28" Samsung 4K Monitor * 4K HDR XBoxONE X
  • Naja DaveO88, meine "OLLE" Kiste, wie sie Lony so gern umschmeichelt , läuft zwar noch unter A5 .....
    ABER...... leider haben alle meine 4K kein DolbyVision.
    Nebenbei, ich sehe auf der Box im Auswahlmenue HDR kein DolbyVison. Liegt wohl an der alten Fw 1.1.0


    Mensch.... gab es zwischen UK und Deutschland starke Winde oder andere Brexitstörungen ? Dieser Tage soll die Post ja mein Weihnachtsgeschenk, die Zidoo Z10 bringen. Welch Ungeduld ..... hrhr
    1. Panasonic TX-50exw784; Onkyo TX-SR 373; Fantec 4KP6800 (m. Fw Himedia 10Pro) mit interner 6 Tb Festplatte und externer 6 Tb Festplatte; Panasonic DMP-BDT110EG 3D Blu-ray-Player; Panasonic Recorder mit 500GB interner Festplatte
  • Moin

    Also soweit ich das in Erinnerung habe, ging DV erst ab Android 7.0. Zumindest konnte man irgendwas in HDR abspielen. Da ich damals noch nen Sammy TV hatte, konnte ich das nicht gegenprüfen.
    Glaube aber ehrlich gesagt nicht dran. dass das damals "echtes" DV war. Vermutlich aufgeblasen wie nen HLG Stream der per HDR ausgegeben wird. Gibt afaik auch keinen Media Player der DV abseits der Streaming Portale abspielen kann. So auch der HiMedia. War alles nur Marketing Geschwätz ohne nennenswerten Wahrheitsgehalt. Sieht man ja wenn die Leute im Futeko Forum das Thema mal wieder anreißen, dann ist Mr. Futeko himself gleich wieder gereizt. g_biggrin Da kommt nix mehr und da gabs wohl auch nie was.

    Würde ja mal nen Downgrade machen, habe aber ehrlich keine Lust dazu das zu testen.
    LG 65B7D / Yamaha RX-A3050(Titan) / Vu+ Duo 2 / Sony BDP-S5500 / HiMedia Player Q5 Pro / PlayStation 4 Pro / Xbox One / T+A Pulsar S350 + Nubert NuBox CS330 + NuBox 380 + NuBox 310 + Nubert AW880 / + 4 JBL Control One AW (für Dolby Atmos) ///
  • ne die Option gab es bei A7 nicht mehr , wie auch ersichtlich in Deinem Beitrag mit Fw1.0.8
    Ich würde es selbst machen aber hab ja die Kiste verkloppt .
    Schon allein aus interesse , glaube auch das das wohl fake war aber glaube ist bekanntlich nicht wissen
    Ich wüsste ja einen der das aus reinem Interesse testen würde jedoch hat er keine DV Glotze gell Ossi.
    Den man kann sagen was man will aber DV wäre ein echter Mehrwert , Nunja man kann halt nicht alles haben , aber vielleich lässt sich ja noch jemand hinreissen das zu testen und wenn nicht kann ich's auch nicht ändern
    4K HDR/DolbyVision LG Oled C8 * 4K HDR/DolbyVision Onkyo 5.1.2 DolbyAtmos/DTS:X THX AVR mit 7.1 THX Soundsystem * Real 4K UHDBD HDR i7 HTPC * 4K HDR ZidooX9s * Samsung Galaxy S9+ * AMD Octacore FX-8320 (8x 3,5 GHz) + 28" Samsung 4K Monitor * 4K HDR XBoxONE X
  • DaveO88 schrieb:

    wüsste ja einen der das aus reinem Interesse testen würde jedoch hat er keine DV Glotze gell Ossi.
    Muss ich Dich enttäuschen, selbst wenn ich einen TV hätte der DV unterstützt, würde ich nicht auf FW 1.08 beim Himedia springen, zum einen nervt mich die Box eh nur, weil immer irgendwas ist und zum anderen ist da von meiner Seite auch kein Interesse, sowie Zeit. Und selbst wenn es gehen würde, was nützt mir das, wenn die FW eh voll Bugs ist.

    Vielleicht findet sich ja jemand, der mal paar Stunden rumfrickeln will.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Ja das ist das Manko, das ist mir auch bewusst das DV zu ein Fw Version aktiv war als die Fw nicht so viel her gemacht hat und wenn es denn klappen täte mit der Wiedergabe von DV würden halt andere Sachen im Argen liegen die es zu der Zeit nicht gab

    Ist halt Doof
    4K HDR/DolbyVision LG Oled C8 * 4K HDR/DolbyVision Onkyo 5.1.2 DolbyAtmos/DTS:X THX AVR mit 7.1 THX Soundsystem * Real 4K UHDBD HDR i7 HTPC * 4K HDR ZidooX9s * Samsung Galaxy S9+ * AMD Octacore FX-8320 (8x 3,5 GHz) + 28" Samsung 4K Monitor * 4K HDR XBoxONE X
  • ich hätte sowas, ABER ich flashe da nicht alles zurück :) Die Zeit ist mir das leider nicht Wert.
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • @DaveO88
    Bin mir auch nicht sicher ob die Kiste nur die DV Inhalte mit Single Layer abgespielt hat (viele LG Demos sind nur Single Layer). Bei den UHD Blu-rays kommen ja Dual Layer Klamotten zum Einsatz. Das kann afaik eh kein Player abspielen. Deswegen klappts bei den Completes auch mitm ATV4K nicht.
    LG 65B7D / Yamaha RX-A3050(Titan) / Vu+ Duo 2 / Sony BDP-S5500 / HiMedia Player Q5 Pro / PlayStation 4 Pro / Xbox One / T+A Pulsar S350 + Nubert NuBox CS330 + NuBox 380 + NuBox 310 + Nubert AW880 / + 4 JBL Control One AW (für Dolby Atmos) ///