Mediaplayer spielt keine Files mehr vom Windows 10 Rechner ab!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mediaplayer spielt keine Files mehr vom Windows 10 Rechner ab!

    Hallo,

    als "Server" hab ich einen Windows 10 Rechner wo verschiedene Ordner freigegeben sind (z.B. Filme, Serien etc.). Als Mediaplayer hab ich einen Zappiti Mini 4K HDR und jetzt zum Testen einen Dune HD Pro 4k. Beide können auf die Freigaben zugreifen (der Zappiti nur wenn SMB1 manuell aktiviert wird!), spielen aber keine Files mehr ab!!!
    Direkt auf dem Rechner öffnet er alle Files. Bis vor kurzem ging noch allen über den Zappiti.
    Hat einer eine Idee woran dieses Verhalten liegen könnte? ?(
  • Hallo @HeavyD halte dich mal an diesen Post #5

    HiMedia Q10pro über Lan auf PC zugreifen
    Pansonic TX 58DXX789
    HiMedia Q10 Pro + Anker® Uspeed USB 3.0 9-Port Hub + 5V 2.1A Ladeport mit 12V 5A Netzteil
    9x8 TB WD + Int. 8 TB WD @messer
    AVR: Yamaha RX V 631 Multicast
    Firmware 2.0.7 CFW
    by @moere22
    Android 7.1
    Kodi 17.6 (Krypton)
    UHD Samsung K8500
    Synology DS 1618+ mit 6x 8 TB WD RED
  • HeavyD schrieb:

    Bis vor kurzem ging noch allen über den Zappiti.
    Sorry aus Deinem Posting wird man leider nur schwer schlau, ging es denn bis vor kurzem in den gleichen Ordnern und Verzeichnissen, oder wurde diese verändert. Und kommt der Dune denn da rauf und kann der alles abspielen, oder geht es bei keinem der beiden Boxen mehr.

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Bis vor ein paar Wochen ging es mit dem Zappiti (SMB1 vorausgesetzt). Dann hab ich einige Wochen nichts geguckt (Sommer halt) und seid dem hatte ich Probleme. Ich musste ab und zu SMB1 de- und wieder aktivieren damit es ging. Seid kurzem spielt er gar nichts mehr ab, es kommt eine Fehlermeldung das die Files nicht gelesen werden können.
    Dann hab ich mir probehalber den Dune bestellt (schon um vom SMB1 weg zukommen). Dort komme ich ohne Probleme mit dem Netzwerk Browser auf den Server und kann auch Netzwerklaufwerke anlegen. Aber abspielen macht er auch nicht, kommt nur kurz schwarzes Bild!

    Jetzt habe ich gesehen das der Benutzer "Jeder" weg war. Bin mir eigentlich ziemlich sicher das der da war.

    Was macht denn der Prinzipal "Netzwerk" aus dem Link von zusammen?
  • HeavyD schrieb:

    Dann hab ich mir probehalber den Dune bestellt (schon um vom SMB1 weg zukommen). Dort komme ich ohne Probleme mit dem Netzwerk Browser auf den Server und kann auch Netzwerklaufwerke anlegen. Aber abspielen macht er auch nicht, kommt nur kurz schwarzes Bild!
    Ja dann aktiviere mal SMB1 wieder und schau was passiert.und hast Du den Work von @zusammen nachvollzogen ??

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Hab ich beides gemacht! Keiner der Player spielt ein File ab.
    [IMG:https://imageshack.com/a/img924/7757/4v0i6t.jpg]
    Sowohl auf dem Server selber wie auch auf einem anderen Rechner (auch Win10, VLC, gestreamt) laufen die Filme. Auch wenn ich einen Film auf diesen Rechner kopiere spielen die Mediaplayer diesen ab. Es liegt also definitiv an Server!

    So sehen die Freigaben aus:
    [IMG:https://imageshack.com/a/img922/5817/tunnAt.jpg]
    Und noch was, jpeg Fils öffnet er, nur keine Videos. Kein MKV, TS, AVI etc.

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von HeavyD ()

  • Hallo @HeavyD, hast du auch im gleichen Post auf Antwort #2 geachtet.
    Gebe mal in der CMD Box net view \\... IP deiner Box bzw. IP deines PC ein. Poste das Ergebnis mal
    Bevor ich es vergesse den Befehl musst du als Admin ausführen.
    Pansonic TX 58DXX789
    HiMedia Q10 Pro + Anker® Uspeed USB 3.0 9-Port Hub + 5V 2.1A Ladeport mit 12V 5A Netzteil
    9x8 TB WD + Int. 8 TB WD @messer
    AVR: Yamaha RX V 631 Multicast
    Firmware 2.0.7 CFW
    by @moere22
    Android 7.1
    Kodi 17.6 (Krypton)
    UHD Samsung K8500
    Synology DS 1618+ mit 6x 8 TB WD RED
  • zusammen schrieb:

    Hallo @HeavyD, hast du auch im gleichen Post auf Antwort #2 geachtet.
    Gebe mal in der CMD Box net view \\... IP deiner Box bzw. IP deines PC ein. Poste das Ergebnis mal
    Bevor ich es vergesse den Befehl musst du als Admin ausführen.
    Um Ehrlich zu sein nein! :whistling:
    Reden wir hiervon:
    [IMG:https://image.ibb.co/hMDFaL/Medienstreaming.jpg]

    Das war in der Tat deaktiviert! Warum??? Windows update? Hab es jetzt mal aktiviert per Remote Desktop. Kann aber nicht prüfen da ich auf der Arbeit bin. Vielleicht probiert es ja gleich mal meine bessere Hälfte wenn ich sie ganz nett bitte!
  • Nein Windows Update deaktiviert keine Einstellungen.

    Hast denn mal das andere also net view via Remote Desktop gemacht?
    Hoffe das du damit wieder streamen kannst.
    Pansonic TX 58DXX789
    HiMedia Q10 Pro + Anker® Uspeed USB 3.0 9-Port Hub + 5V 2.1A Ladeport mit 12V 5A Netzteil
    9x8 TB WD + Int. 8 TB WD @messer
    AVR: Yamaha RX V 631 Multicast
    Firmware 2.0.7 CFW
    by @moere22
    Android 7.1
    Kodi 17.6 (Krypton)
    UHD Samsung K8500
    Synology DS 1618+ mit 6x 8 TB WD RED
  • Also ich kann nur von mir reden. Ich hatte ja vor dem Creator Update mein Netzwerk mit SMB1 usw. nachdem das Creator Update kam, war es so das SM1 deaktiviert war. Habe es zuerst nicht bemerkt weil ich auch NFS fahre.Nachdem ich es wieder aktiviert hatte ,und das nächste Update dann kam, hat er die Einstellungen nicht mehr verändert. Jetzt nach dem Spring-Creator Udate auch nicht.

    Du hast jetzt nur die IP deines PC überprüft, genaso kannst du vorgehen und die Adresse deiner Box mit net view aufrufen, um die Shares zu sehen.
    Pansonic TX 58DXX789
    HiMedia Q10 Pro + Anker® Uspeed USB 3.0 9-Port Hub + 5V 2.1A Ladeport mit 12V 5A Netzteil
    9x8 TB WD + Int. 8 TB WD @messer
    AVR: Yamaha RX V 631 Multicast
    Firmware 2.0.7 CFW
    by @moere22
    Android 7.1
    Kodi 17.6 (Krypton)
    UHD Samsung K8500
    Synology DS 1618+ mit 6x 8 TB WD RED
  • Also für mich stellt sich das wie folgt dar.
    Es besteht eine Verbindung vom Server(PC) zur Box und zu den Shares.
    Damit bleibt nur noch das Protokoll. Bitte alles überprüfen von SMB V1. Bitte Server und Client Protokolle einrichten bzw. freigeben. am Server (PC)
    Wie hast du das Streaming freigegebn, mit PW oder ohne, mit Einrichtiung des Prinzipals "Netzwerk"?
    Pansonic TX 58DXX789
    HiMedia Q10 Pro + Anker® Uspeed USB 3.0 9-Port Hub + 5V 2.1A Ladeport mit 12V 5A Netzteil
    9x8 TB WD + Int. 8 TB WD @messer
    AVR: Yamaha RX V 631 Multicast
    Firmware 2.0.7 CFW
    by @moere22
    Android 7.1
    Kodi 17.6 (Krypton)
    UHD Samsung K8500
    Synology DS 1618+ mit 6x 8 TB WD RED
  • So sieht SMB1 bei mir aus:
    [IMG:https://image.ibb.co/dB1xqL/SMB1.jpg]

    Das sind die Freigaben des Ordner`s Video:
    [IMG:https://image.ibb.co/e6Yrjf/Freigaben.jpg]

    1. Mit Admin melde ich mich über Remote direkt am Server an.
    2. Der Benutzer ist derjenige den ich auf meinen Client-Rechnern (von wo aus das Streaming einwandfrei funktioniert!!!) habe um von dort auf die Shares zuzugreifen.
    3. "Netzwerk" habe ich aus deinem verlinkten Post.
    4. und "Jeder" ist eine Verzweiflungstat!
    Ich habe ja eigentlich auch nichts geändert.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von HeavyD ()

  • Also bin davon ausgegangen das du LOKAL auf die Shares zugreifst. Wenn das ganze Remote abläuft solltest du mal bei Microsoft nachsehen:
    Fehler beim Zugriff auf Freigaben auf SMB-Dateiservern über den DNS-CNAME-Alias.
    Pansonic TX 58DXX789
    HiMedia Q10 Pro + Anker® Uspeed USB 3.0 9-Port Hub + 5V 2.1A Ladeport mit 12V 5A Netzteil
    9x8 TB WD + Int. 8 TB WD @messer
    AVR: Yamaha RX V 631 Multicast
    Firmware 2.0.7 CFW
    by @moere22
    Android 7.1
    Kodi 17.6 (Krypton)
    UHD Samsung K8500
    Synology DS 1618+ mit 6x 8 TB WD RED
  • zusammen schrieb:

    Also bin davon ausgegangen das du LOKAL auf die Shares zugreifst. Wenn das ganze Remote abläuft solltest du mal bei Microsoft nachsehen:
    Fehler beim Zugriff auf Freigaben auf SMB-Dateiservern über den DNS-CNAME-Alias.
    Ist auch lokal! War nur zur Erklärung der einzelnen Freigaben. Ich melde mich nur bei Remotezugriff (von der Arbeit oder dem Clientrechnern) mit Admin an.
    Ich habe mich im Dune und Zappiti Dateibrowser mit meinem Benutzer (Post 14, Nr. 2 welchen ich benutze um von den Clientrechnern auf die Shares zuzugreifen) angemeldet. Damit komme ich auf alle Shares, kann Bilder öffnen, nur keinerlei Video-Datei.
  • Stell mal bitte beim Benutzer "Netzwerk" die Berechtigung auf Admin bzw.Vollzugriff.
    Hat bestimmt mit Rechtevergabe bzw. Vererbung zu tun.
    Pansonic TX 58DXX789
    HiMedia Q10 Pro + Anker® Uspeed USB 3.0 9-Port Hub + 5V 2.1A Ladeport mit 12V 5A Netzteil
    9x8 TB WD + Int. 8 TB WD @messer
    AVR: Yamaha RX V 631 Multicast
    Firmware 2.0.7 CFW
    by @moere22
    Android 7.1
    Kodi 17.6 (Krypton)
    UHD Samsung K8500
    Synology DS 1618+ mit 6x 8 TB WD RED
  • Also ich habe es gerade getestet bei mir geht es.
    Du musst die Freigabe "Netzwerk" eingerichten und freigegeben "Vollzugriff"
    Danach an der Mediabox LAN anklicken 192.168.....hinzufügen Verzeichnis D oder ä. eintragen. Shortcut anlegen.
    Medienplayer öffnen Film aus dem angelegten Verzeichnis starten...Läuft
    danach in Kodi gehen und Videoquelle hinzufügen auf SMB gehen und Clint IP eintragen und Verzeichnis, also 192.168..../d Password brauchst du nicht.
    Danach in Kodi Film aufrufen, Kodi ruft externen Player auf und ...läuft...
    Also ich weiss nicht wo die Schwierigkeit sein kann.
    Denke an die Besonderen Laufwerkspfade also so einfach wie möglich gestalten.Test oder Filme oder ä.
    Pansonic TX 58DXX789
    HiMedia Q10 Pro + Anker® Uspeed USB 3.0 9-Port Hub + 5V 2.1A Ladeport mit 12V 5A Netzteil
    9x8 TB WD + Int. 8 TB WD @messer
    AVR: Yamaha RX V 631 Multicast
    Firmware 2.0.7 CFW
    by @moere22
    Android 7.1
    Kodi 17.6 (Krypton)
    UHD Samsung K8500
    Synology DS 1618+ mit 6x 8 TB WD RED