Fragen und Antworten zur Z9S

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fin2224 schrieb:

    an Besitzer des Z9s ... wie groß war die größte Ext. Festplatte (mit eigener Stromversorgung) die ihr über USB angeschlossen hattet und funktionierte ??

    Und ... gab es schon mal eine EXT. Festplatte (egal welche Größe) die nicht funktionierte ??

    THX
    ich habe 2 mal 10TB über ein Gehäuse im Betrieb beide Platten sind in exFat formatiert und ich kann die Daten abspielen am Z9S.
    TV: Panasonic TX-75FXW785
    HTPC: Intel NUC Skull Canyon 1TB NVMe-PCIe-SSD - 16GB DDR4 RAM - Intel Iris Pro 580
    Android Mediaplayer: Zidoo Z9S inkl. Root & XBMC Wrapper | Kodi 18.1
    Heimkino: folgt noch... :)
  • dadas schrieb:

    Kann man die Antenne auch bei Z9S abmachen wie bei X9S?
    Kann man mittels Seitenschneider, schrauben war gestern.

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • dadas schrieb:

    Toll die neuen modele haben billig antennen kann man nicht abschrauben was ist das denn.
    Beschwer Dich bei Zidoo, die mussten an dem Model sparen, damit mehr Kohle für die Entwicklung der FW hängen bleibt :rolleyes:
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Kann man die Antenne auch bei Z9S abmachen wie bei X9S?

    Lony schrieb:

    Kann man mittels Seitenschneider, schrauben war gestern.
    Lony
    ...aber es geht schneller! g_thumbs
    Gruss

    Braubursch


    Zidoo X9S
    - Zidoo Z9S - Zidoo X6 Pro - TV: Samsung 75Q7FN - Beamer: Epson EH-TW9300 4K - AV-Receiver: Denon X4300H - Sony UBPX800B Ultra HD BluRay-Player - Synology 415+ mit 2 mal Western WD Green 4TB und 2 WD Red 6TB
  • Braubursch schrieb:

    ..aber es geht schneller!
    Du kannst natürlich auch die Box aufmachen, die Plastik Eumels rausreissen, die Drähte am Gehäuse kleben und dann die Löcher mit Blindstopfen dicht machen hrhr Dauert vielleicht 30 Minuten gr_ihhhh

    Keine Ahnung was sich Zidoo bei dem Gehäuse und Antennen gedacht hat, da liegt der X9s klar vorne, die Box bekommste in jede Ritze bis 2,5 cm höhe gequetscht hrhr Über dieses Manko hatte ich mich schon aufgeregt, wie ich im September 2018 die Box bekommen habe, am liebsten hätte ich die Dinger abgebissen stink-.-

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • DaveO88 schrieb:

    nun ja stören tun sie aber nich wenn sie eingeklappt sind oder warum sollten sie ab
    Tja HDMI Kabel drin, Lankabel rein und Stromkabel, versuch mal die Scheissteile dann richtig runterzuklappen, ohne das diese noch halb rausschauen.

    Und ja, das ist einfach nur Grottenschlecht beim Z9s mit den Antennen gemacht, da macht abschrauben wie beim X9s schon Sinn.

    Der Verantwortliche für die Design Entwicklung gehört in die Mongolische Steppe stink-.-
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED