Kodi neues menü

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • Flizzy09 schrieb:

    Tut kodi dann selber filtern also aus meiner normalen Filme Ordner alle 4k Filme raus in den neuen Menü punkt
    teste es und sag uns dann die Lösung :whistling: mal etwas an selbst Arbeit ist jetzt wohl nicht zuviel verlangt g_wink
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen
  • Ich hab die Lösung. Zumindest bei aeon nox.

    Also erst in das System. Dann am besten gleich Experte einstellen. Dann einen Reiter den man nicht braucht deaktivieren. Bei mir war es live tv. Habe ich dann im Hauptmenü konfigurieren deaktiviert da man bei den Einstellungen 3oder 5 Einträge wählen kann oder Symbole.

    Wenn eine neue Kategorie angelegt wird muss noch im Untermenü die Kategorie Videos angelegt werden damit man wenn man die Ober Kategorie ausgewählt hat, die Dateien auswählen kann die man dann einfügen möchte um das ganze sauber zu trennen.

    Benutzeroberfläche
    Skins
    Skin konfigurieren
    Hauptfenster
    Aeon Nox Hauptmenü konfigurieren
    Custom 1 umbennen im Fenster rechts Beschriftung ändern
    Standart Auswahlaktion
    Video blibliothek
    Dann Filme oder was man haben will.

    Man kann dann noch Untermenüs konfigurieren. Da ich das noch nicht benötige versuche ich mal wie das geht. Allerdings muss man dann die Bibliothek bereinigen und in der richtigen Kategorie die Covers wieder von den jeweiligen Platten suchen lassen.

    Hoffe ich konnte fürs erste bisschen helfen :thumbsup:

    Edit: Man kann auch die vorhandenen Oberkategorien beliebig umbenennen. Übrigens mach ich das im ZDMC. ;)

    Muss zurück rudern. Das geht zwar alles aber wenn man die 4K Filme verknüpft dann wird das immer zusammengelegt. Aber ich teste weiter. ;)


    Um die einzelnen Kategorien zu trennen muss man intelligente Wiedergabelisten anlegen. Ist bisschen aufwendig aber es klappt. Hier mal ein nützlicher Link:

    Anleitung intelligente Widergabelisten

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von burnett ()

  • dafür muss ich nirgends hin gr_ohhh und FB ist da sicherlich nicht die richtige Anlaufstelle g_lol
    Sorry
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen
  • burnett schrieb:

    hat zwar 5 Stunden gedauert bis ich alles durch hatte, aber nun passt es super.
    g_shocked g_shocked Backup Baby Backup g_biggrin
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • ja das sollte er machen :D wäre ja Ärgerlich wenn man mal neu aufsetzten muß und sich keins angelegt hat ;)
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen
  • burnett schrieb:

    Ich hab die Lösung. Zumindest bei aeon nox.

    Also erst in das System. Dann am besten gleich Experte einstellen. Dann einen Reiter den man nicht braucht deaktivieren. Bei mir war es live tv. Habe ich dann im Hauptmenü konfigurieren deaktiviert da man bei den Einstellungen 3oder 5 Einträge wählen kann oder Symbole.

    Wenn eine neue Kategorie angelegt wird muss noch im Untermenü die Kategorie Videos angelegt werden damit man wenn man die Ober Kategorie ausgewählt hat, die Dateien auswählen kann die man dann einfügen möchte um das ganze sauber zu trennen.

    Benutzeroberfläche
    Skins
    Skin konfigurieren
    Hauptfenster
    Aeon Nox Hauptmenü konfigurieren
    Custom 1 umbennen im Fenster rechts Beschriftung ändern
    Standart Auswahlaktion
    Video blibliothek
    Dann Filme oder was man haben will.

    Man kann dann noch Untermenüs konfigurieren. Da ich das noch nicht benötige versuche ich mal wie das geht. Allerdings muss man dann die Bibliothek bereinigen und in der richtigen Kategorie die Covers wieder von den jeweiligen Platten suchen lassen.

    Hoffe ich konnte fürs erste bisschen helfen :thumbsup:

    Edit: Man kann auch die vorhandenen Oberkategorien beliebig umbenennen. Übrigens mach ich das im ZDMC. ;)

    Muss zurück rudern. Das geht zwar alles aber wenn man die 4K Filme verknüpft dann wird das immer zusammengelegt. Aber ich teste weiter. ;)


    Um die einzelnen Kategorien zu trennen muss man intelligente Wiedergabelisten anlegen. Ist bisschen aufwendig aber es klappt. Hier mal ein nützlicher Link:

    Anleitung intelligente Widergabelisten
    Danke für die Anleitung, habe es so gemacht bis auf das Untermenü und muss sagen es funktioniert :thumbsup:

    mfg
    HiMedia Q10 Pro
    Firmware 2.0.8 CFW by @moere22
    Android 7.1
    Kodi 17.6 (Krypton)
    Fritzbox 7490

    Nichts gesagt ist Lob genug
  • Hab das ganze nochmal verfeinert mit Untermenüs und Wiedergabelisten. Das einzige was ich nicht hinbekommen habe ist, das man in die Wiedergabelisten keine 2 Pfade angeben kann. So habe ich die einzelnen Platten als eigene Wiedergabeliste gemacht und ins Untermenü integriert.

    Bei der Wiedergabelisten Erstellung hat zwar beim Videocodec größer als 700 funktioniert, so das die SD Filme separat liegen aber bei den HD Filmen trotzdem die 4K Filme auch dabei sind. Aber da verhält es sich dann so, das zuerst alle HD Filme angezeigt werden und erst im Anschluss die 4K Filme.

    Ich empfehle ausdrücklich ein Backup von den Listen und zusätzlich mit dem Backup Addon ein zusätzliches Update vom ganzen Kodi inkl. Einstellungen. Sollte mal was sein, spart man sich wieder einige Zeit das ganze herzustellen. :D




    lony schrieb:

    Backup Baby Backup


    Habe ich vorhin gerade gemacht. Duplex Backup. Einmal Die ganzen Listen und einmal das komplette Backup von Kodi was zusätzlich auf einen Extra stick liegt und nochmal gebrannt.

    Sollte die Welt untergehen, habe ich das Backup für die Überlebenden die es dann verwenden können. lol g_biggrin g_thumbs

    Aber danke für den Hinweis. Wäre ärgerlich wenn das ganze flöten geht ohne Backup. g_thumbs

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von burnett ()

  • So hatte ja erfolgreich ein Neues Menü "4K-Filme" hinzugefügt ( musste aber kein anderes Menü dafür deaktivieren, sind alle weiterhin vorhanden ).
    Als Kriterium für meine Wiedergabeliste habe ich größer 1080 gewählt so das dort auch nur die 4K-Filme also bei mir 2160 reinlaufen.

    Ein zusätzlichen Pfad brauche ich nicht da ich kaum noch SD habe sondern nur HD 1080, daher reicht mir das so ;)

    Gut dass Ihr mich an das Backup erinnert, gleich morgen mal machen ;)

    mfg
    HiMedia Q10 Pro
    Firmware 2.0.8 CFW by @moere22
    Android 7.1
    Kodi 17.6 (Krypton)
    Fritzbox 7490

    Nichts gesagt ist Lob genug