N00b braucht eine kaufberatung...

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • N00b braucht eine kaufberatung...

    mein TV kann über USB , 3D filme abspielen (HoU und SbS) im mkv format...bisher war ich eigentlich auch sehr zufrieden...
    jetzt habe ich aber gehört dass BD3D eine viel bessere optik bietet und es ein unterschied wie tag und nacht ist....stimmt das wirklich ???


    wenn dem so ist, bräuchte ich mal eine kaufberatung...ich habe mal ein wenig gegoogelt und bin auf die DUNE player gestoßen...dort gibt es aber echt viele modelle und ich habe nicht so den plan worauf ich achten muss und möchte auch kein uralte modell kaufen....mittlerweile habe ich noch mehr anbieter gefunden...
    ZIDOO
    XAiOX
    YUNDOO
    MeCool

    es gibt bestimmt noch vieeel mehr...ihr merkt also dass es für n00b´s total schwierig ist, sich überhaupt iwie zurechtzufinden.


    das wichtigste ist eigentlich dass der mediaplayer, BD3D im iso format abspielen soll.
    mkv dateien soll er auch beherrschen und am besten über eine usb port 3.0 verfügen
    darüberhinaus wäre IPTV nicht schlecht.
    KODI wäre vlt auch noch ein stichwort


    könnt ihr mir bitte modelle nennen die das können bzw was wäre noch sinnvoll ?

    ich habe gerade mal ein review über "MeCool M8s Pro L" gesehen....scheint nicht schlecht sein das teil....kann das gerät denn auch BD3D im iso format abspielen?
  • Du hast zwar ein paar Kleinigkeiten an Ansprüchen aufgezählt aber für ne wirkliche Kaufempfehlung ist es leider zu wenig, könnte dir von 50 - 800 Euro fast jeden Player Empfehlen da du ja nicht wirklich schreibst was du bereit bist auszugeben!

    Noch wäre Intressant ob der Player direkt am Tv oder an nenn Reveiver hängt ob 4K Material auch geschaut wird usw.
    Externe Festplatte/Nas oder ist ein Festplatteneinschub gewünscht?
    Mediaplayer: HiMedia Q5Pro / Zidoo x9s / Egreat A5
    Festplatten: WD Elements 5TB und WD My Book 10TB


    TV: LG 65UJ651V
    Receiver: Denon X1400H
    Soundsystem: Yamaha NS-P40
  • ich sag mal soviel, die etwas billigeren wüde ich nicht kaufen ;)
    Die ersten zwei und noch der Himedia gehen in ordnung :)
    Zdmc beim Zidoo oder Kodi bekommst du oben drauf .
    Support bei einer billigen Box ist immer so eine Sache , und wenn überhaupt bekommt man eine FW und das wars :D
    Überleg dir was du alles damit machen möchtest , ich kann mir nicht vorstellen das du nur 3D BD isos abspielen möchtest denn es geht ja auch um Ton und co.
    Wo sind die Daten abgelegt… ..
    Naja du siehst schon das da bitte noch Infos deinerseits her müssen ;)
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen
  • Ich habe mir gerade meinen Zidoo X9S eingerichtet. Bin auch einer Empfehlung von lony hier gefolgt und habe mir das Review 2 mal durchgelesen.

    Ich kann daher nur den Zidoo x9S empfehlen. Beim Preis ist er auch günstig. 115 Euro. und hat alles was das Herz so begehrt. Hatte vorher einen Q10 pro und einen Q5pro. Waren auch nicht schlecht, aber der Zidoo ist einfach Spitze. :D
  • und ja 3d isos sind besser als o/u oder Sbs weil in beiden Typen der Bildiformation beschnitten sind dh jedehälfze hat ja nur eine Auflösung von 960x1080 oder 1920x540 pro Auge und 3D ISO im Framepacking (Die ISO) hat die volle Bildinformation für jedes Auge also 1920x1080
    4K HDR/DolbyVision LG Oled C8 * 4K HDR/DolbyVision Onkyo 5.1.2 DolbyAtmos/DTS:X THX AVR mit 7.1 THX Soundsystem * 4K UHDBD HDR i7 HTPC * 4K HDR ZidooX9s * Samsung Galaxy S9+ * AMD Octacore FX-8320 (8x 3,5 GHz) + 28" Samsung 4K Monitor * 4K HDR XBoxONE X
  • DaveO88 schrieb:

    und ja 3d isos sind besser als o/u oder Sbs weil in beiden Typen der Bildiformation beschnitten sind dh jedehälfze hat ja nur eine Auflösung von 960x1080 oder 1920x540 pro Auge und 3D ISO im Framepacking (Die ISO) hat die volle Bildinformation für jedes Auge also 1920x1080
    OK....schonmal ein wichtiges kriterium geklärt, danke.

    Kaligolas schrieb:

    -Du hast zwar ein paar Kleinigkeiten an Ansprüchen aufgezählt aber für ne wirkliche Kaufempfehlung ist es leider zu wenig, könnte dir von 50 - 800 Euro fast jeden Player Empfehlen da du ja nicht wirklich schreibst was du bereit bist auszugeben!



    -Noch wäre Intressant ob der Player direkt am Tv oder an nenn Reveiver hängt ob 4K Material auch geschaut wird usw.
    Externe Festplatte/Nas oder ist ein Festplatteneinschub gewünscht?
    -preis ist nebensächlich...das teil sollte die kommenden jahre schon updatebar und supported sein
    -hmm, welchen vorteil bringt es wenn ich ihn am receiver hänge? wollte ihn eigentlich am TV hängen.
    tja, das weiss ich auch nicht ob ich 4K schauen will aber ich denke dass jeder mediaplayer mittlerweile 4k kann ABER bringt mir im endefekt nix weil mein TV nur FullHD kann.

    festplatte wäre nicht verkehrt, aber bitte dann ein modell mit SSD...momentan schaue ich meine 3d filme über usb stick an meinem tv...diese möglichkeit hat sicherlich jeder mediaplayer auch nehme ich mal stark an.


    als receiver habe ich eine TANK von coolstream mit einem neutrino image drauf.


    Berny schrieb:

    .
    .
    .

    Überleg dir was du alles damit machen möchtest , ich kann mir nicht vorstellen das du nur 3D BD isos abspielen möchtest denn es geht ja auch um Ton und co.
    Wo sind die Daten abgelegt… ..
    Naja du siehst schon das da bitte noch Infos deinerseits her müssen ;)
    also der hauptgrund ist/war es wirklich aber gestern nnur ein wenig recherchiert und habe gemerkt das die teile ja wahre multitalente sind....wow.

    also klar, gerne nehme ich ein all umfassendes sorglos paket...habe gesehen dass einige mediaplayer sogar alte spiele konsolen emulieren können...fände ich richtig geil.

    IPTV würde mich auch noch interessieren...


    burnett schrieb:

    Ich habe mir gerade meinen Zidoo X9S eingerichtet. Bin auch einer Empfehlung von lony hier gefolgt und habe mir das Review 2 mal durchgelesen.

    Ich kann daher nur den Zidoo x9S empfehlen. Beim Preis ist er auch günstig. 115 Euro. und hat alles was das Herz so begehrt. Hatte vorher einen Q10 pro und einen Q5pro. Waren auch nicht schlecht, aber der Zidoo ist einfach Spitze. :D
    da werde ich mich auch mal schlau machen....hast du mal den link zu review bitte. ansonsten schaue ich mal was utube bzw google dazu hat.


    danke euch schonmal für eure super hilfestellung.
  • Hier der ultimative Link zu deinem Glück: ZIDOO X9s -- REVIEW -- TEST

    Wen du sicher gehen willst wartest ab auf das neue Review für den Z9S der wohl Anfang Oktober erscheinen wird. Dann haste alles up to Date und auch Firmware Sicherheit.

    Der Vorteil am AVR ist, das du dann auch die HD Tonspuren ausgeben lassen kannst. Wenn du das nicht brauchst, dann ist es egal.

    Die Preis Leistung von dem X9S stimmt. Was will man mehr? Man kann auch 800 Euro ausgeben für einen Oppo als Media Player, aber dann ist das keine Relation mehr nur weil er DV über USB ausgeben kann. Aber jeder so wie er will.

    Über Kodi kannst du dann IPTV einrichten. Da hast du dann so viele Möglichkeiten, dass es dich erschlägt. Aber Vorsicht musst du walten lassen, den es gibt einige Addons die illegale Inhalte haben, was dann zu Abmahnungen führen kann. Also wenn dann nur mit VPN oder ganz sein lassen. :D Aber das sind nur Addons die du dann bewusst installieren musst, mit denen du dann die Streams über deine richtige IP anschaust.


    Das Geld für eine SSD kannst du dir getrost sparen. Ich betreibe den X9S mit externen 5 TB Platten als 2,5 Zoll Ausführung über USB. Für den Preis einer großen SSD bekommst du 2x 5 TB Platten. Sinnvoll ist das höchstens bei Konsolen, damit die Spiele schneller booten, was aber auch nur wenig ausmacht. Du kannst mit den Boxen alles schauen.

    Das tolle ist am X9S das er Autoframeswitch und Resolutionswitch (Resoswitch) beherrscht. Auch wenn am Anfang kurz ein schwarzes Bild erscheint, aber es funktioniert. und diese Funktion hat eben nur der Zidoo und seine Brüder.

    Also man kann sagen fast alle Formate bis auf einige alte avi Formate frisst der Zidoo ohne Probleme. Und das ZDMC ist eine modifizierte Version von Kodi die von Zidoo ist. Musst dir nur downloaden bei Zidoo oder hier im Forum.

    Ich denke für das was du machen willst, reicht der Zidoo völlig aus und du wirst mehr als zufrieden sein. Alles sehr einfach und selbsterklärend.

    Und sollte der Schuh mal drücken, dann helfen dir die Freaks hier im Forum gerne weiter.

    auch wenn Lony mal einen entzückenden Spruch los lässt, sollte man dies nicht gleich persönlich nehmen. Es wird zu oft erst gefragt bevor gesucht wird. Aber man lernt das Forum zu schätzen und man wird auch verstehen, warum ab und zu scharf geschossen wird. lol (_)o


    EDIT: Hier nochmal ein Link zum einrichten von IPTV in Kodi: IPTV für Kodi

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von burnett ()

  • vielen herzlichen dank für deine sehr ausführlich antwort...
    ich denke ich werde mir den ZIDOO mal sehr ausführlich anschauen aber was ich schonmal nicht brauche ist der sat anschluss, habe nämlich einen eigenen receiver....oder kann man den iwie in ZIDOO einbinden ???

    und ja, ich fühle mich jetzt schon hier bei euch schon sehr wohl und denke ich werde euch noch ein wenig "nerven" müssen ;)

    da ich ab morgen im urlaub bin, werde ich leider nicht so viel recherche betreiben können...ich bleibe jedoch am ball und melde mich sobald ich es kann.

    ps.
    wird es die ZIDOO X9s immer nur mit 2GB Ram und 16GB flash geben oder sind auch andere modelle geplant ?
    softwareseitig wird die ZIDOO ja anscheinend gut supported...

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von piperka ()

  • piperka schrieb:

    werde mir den ZIDOO mal sehr ausführlich anschauen aber was ich schonmal nicht brauche ist der sat anschluss
    wo hast du den denn gesehen g_lol ich denke mal du hast das mit der wlan Antennenanschluss verwechselt :D ;)


    piperka schrieb:

    wird es die ZIDOO X9s immer nur mit 2GB Ram und 16GB flash geben oder sind auch andere modelle geplant ?
    jepp so ist es :) reicht aber in der Regel aus ..... hat ja noch ein microSD Schacht g_thumbs
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen
  • burnett schrieb:

    auch wenn Lony mal einen entzückenden Spruch los lässt, sollte man dies nicht gleich persönlich nehmen.
    Danke, persönlich nehmen muss hier keiner etwas und sollte schon den tieferen Sinn in meinen Posting sehen, denn ohne Ordnung geht es halt nun einmal nicht. Wer sein Anliegen hier ordentlich vorträgt mit Details, wird hier immer Hilfe finden und das bis zum Schluss. Wer keine Lust hat, sein Anliegen vorzutragen, dafür aber meint, wir haben hier Hellseherische Fähigkeiten, muss sich eben einen Vers anhören, wenn er das auch nicht will, dann halt bitte anderes Forum suchen, die besser sind und alle User lieb haben g_biggrin und streicheln g_biggrin

    Ansonsten weitermachen stink-.-

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • g_lol g_lol

    Lony schrieb:

    und streicheln

    streicheln hrhr stink-.- ich bin groß ,da heißt es für dich hoch hüpfen g_biggrin g_biggrin g_biggrin
    du bist ne Kraft g_thumbs
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen
  • Lony schrieb:

    burnett schrieb:

    auch wenn Lony mal einen entzückenden Spruch los lässt, sollte man dies nicht gleich persönlich nehmen.
    Danke, persönlich nehmen muss hier keiner etwas und sollte schon den tieferen Sinn in meinen Posting sehen, denn ohne Ordnung geht es halt nun einmal nicht. Wer sein Anliegen hier ordentlich vorträgt mit Details, wird hier immer Hilfe finden und das bis zum Schluss. Wer keine Lust hat, sein Anliegen vorzutragen, dafür aber meint, wir haben hier Hellseherische Fähigkeiten, muss sich eben einen Vers anhören, wenn er das auch nicht will, dann halt bitte anderes Forum suchen, die besser sind und alle User lieb haben g_biggrin und streicheln g_biggrin
    Ansonsten weitermachen stink-.-

    Gruss Lony
    Besser kann man es nicht sagen, von daher... dem ist nichts mehr hinzuzufügen. hrhr :thumbsup: g_thumbs
  • piperka schrieb:

    vielen herzlichen dank für deine sehr ausführlich antwort...
    ich denke ich werde mir den ZIDOO mal sehr ausführlich anschauen aber was ich schonmal nicht brauche ist der sat anschluss, habe nämlich einen eigenen receiver....oder kann man den iwie in ZIDOO einbinden ???

    ....
    Moin,
    falls Du mit obiger Aussage "...an nen Receiver hängen..." etwa falsch aufgefasst hast:

    Mit Receiver ist ein AUDIO Gerät /AVR (Surround Anlage) gemeint, kein Satelliten Receiver.

    Gruß Sven
  • Hab ihn damals um 115 auf geekbuying gekauft und hatte keine Probleme mit Lieferung und co.
    Ich denk mal um denn Preis kann man nicht Meckern^^
    Mediaplayer: HiMedia Q5Pro / Zidoo x9s / Egreat A5
    Festplatten: WD Elements 5TB und WD My Book 10TB


    TV: LG 65UJ651V
    Receiver: Denon X1400H
    Soundsystem: Yamaha NS-P40
  • piperka schrieb:

    habt ihr einen partner wo man die "Zidoo x9S" bestellen kann ?
    m.geekbuying.com/Search?keyword=Zidoo%20X9s

    Aber darauf achten das er aus Deutschland kommt ;)
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN