Tonaussetzer und Bildprobleme

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • H0erby schrieb:

    Jungs, ich versteh Euch nicht.
    Mein X9S hat bei voller Auflösung nur Tonaussetzter, da läuft nix rund.
    Selbst bei 1080p ein pro Min. hakelts, HDR kurz weg.
    sehr aussagekräftig :(
    mach mal deine Tastatur etwas locker und tippe mal was drauf rum :)
    wie was eingestellt ist ,was für eine FW ist drauf ,über was wird der Film ausgegeben (Explorer ,ZDMC oder Kodi plus Wrapper)
    festplatte oder NAS und und und
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen
  • H0erby schrieb:

    Jungs, ich versteh Euch nicht.
    Mein X9S hat bei voller Auflösung nur Tonaussetzter, da läuft nix rund.
    Selbst bei 1080p ein pro Min. hakelts, HDR kurz weg.
    Das ist mal ne Ansage hrhr damit können wir auch was anfangen g_lol
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Berny schrieb:

    den einen bekommen wir auch noch hin @Lony
    Ne lass gut sein, wenn ich solch ein Statement höre, da muss man nicht Helfen, zurückschicken oder schnell verkaufen, der nächste freut sich um so mehr, über diesen nachweislich sehr guten Player. Von wegen Tonaussetzer und Ruckeln, hrhr hrhr
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Autsch.....bin halt kein Profi

    Neueste Firmeware
    Zuspieler GbitLan fritzbox 7490 und USB3 Platte
    Hdmi 2.0 a/b Kabel
    Denon 4400
    4K Philips TV
    Angepasstes Kodi vom Zidoo

    Hatte anfangs Lan in Verdacht, aber von USB3 Platte genau das Gleiche

    Einstellungen Reso und framerate auto oder auch manuell alles durchprobiert

    Mehrere MKV Atmod Testfiles
  • H0erby schrieb:

    instellungen Reso und framerate auto oder auch manuell alles durchprobiert
    Und Du hattest schon immer Probleme ???

    Den Denon hast Du auf Durchreichen eingestellt, und der Philips ist per ARC am Denon und die Box sitzt direkt auf dem Denon an einen der HDMI Ports. ??

    Den Nativen Player unter ZDMC hast Du auch aktiviert und in den Android Einstellungen Audio auf RAW oder Auto gesetzt ??

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • H0erby schrieb:

    Warum Philips ARC, der Denon ist für den Sound zuständig (9.1), Philips nur Monitor.
    Oder hab ich da was übersehen
    Also ich habe ja eine ähnliche Konstellation und bei mir sitzt der AVR an meinem ARC HDMI des Sonys , von da gehe ich auf den Monitor des AVR und dann ob nun HDMI 1 oder welcher auch imm der Zidoo. Da läuft bei mir alles Butterweich und ich habe im Zidoo alles nur auf AUTO. Denon auf Durchreiche und fertig.

    Ich kenne den Philips TV nicht, daher weiss ich auch nicht, was der anstellt, wenn es über einen HDMI 2.0 geht zum AVR Monitor, nur der Anschluss wäre jetzt nicht meine Wahl bei dem ganzen.

    Schau einfach ins Forum hier bei Zidoo, da hat keiner derartige Probleme mit dem Zidoo und da sind schon ein paar Hardcore Glotzer bei.

    Spätestens bei Abspielen von einer USB Platte, darf es solche Probleme die Du schilderst nicht geben, ausser irgendwas ist nicht richtig angeschlossen oder eingestellt.

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • das mit den ganze testfiles ist doch auch nicht das Gelbe vom Ei , nehmt euer eigenes zeug und dann auch mal über den Explorer gehen, so seit ihr sicher das auch der richtige Player benutzt wird
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen
  • Also ich finde die Burosch Testfiles schon eine feine Sache, wenn man darauf wert legt.
    Ansonsten rate ich immer die Wege zwischen In- und Out kurz zu halten, gute Kabel verwenden und sich auf seinen eigenen Bildeindruck zu verlassen. Geschmack liegt ja bekanntlich im Auge des Betrachters, denn was bringt das beste kalibrierte Bild, wenn es einem nicht gefällt.
    Viele Grüße
    The Sky moves sideways
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    TV: Panasonic TX-50DXX789, Sony Bravia KDL-40EX725BAEP UHD-BD-Player: Panasonic DMP-UB404 AVR/Sound: Yamaha RX-V681 7.2, Onkyo SKS HT 528 5.1 Lautsprechersystem Android-Mediaplayer: Zidoo X9s FW 2.0.15 Amazon Fire Tv Stick 2. Gen.
    Mini-PC: Zotac Zbox Nano CI520 Konsolen: Sony PS4 Pro & PS3 Slim 250GB NAS: Synology DS215j
    |ehemalige Mediaplayer: Nvidia Shield Tv 16 GB, Tronsmart Vega S95 Telos, Eweat EW902, Minix Neo X8-H, Himedia Q10-II, Mede8ter 600X
  • du hast komplette Aussetzer? Auch Bild ? Oder nur Ton ?
    Verstehe nämlich die Fehlerbeschreibung nicht so richtig .
    HDR Aussetzer und Audiotropouts sind doch zwei unterschiedliche Dinge, das eine Bildinformationen und das andere eben Audio .
    Findet dies nur statt bei MKV Testfiles ?oder auch mal nen kompletten Film mit 4k HDR und DolbyAtmos gesehen ?
    4K HDR/DolbyVision LG Oled C8 * 4K HDR/DolbyVision Onkyo 5.1.2 DolbyAtmos/DTS:X THX AVR mit 7.1 THX Soundsystem * 4K UHDBD HDR i7 HTPC * 4K HDR ZidooX9s * Samsung Galaxy S9+ * AMD Octacore FX-8320 (8x 3,5 GHz) + 28" Samsung 4K Monitor * 4K HDR XBoxONE X
  • Eigentlich ist es doch 0815 :

    Steuerzentrale Denon AVR 4400

    Zidoo HDMI OUT an Denon AVR HDMI 1 IN

    Denon HDMI Monitor ARC OUT an Philips 6521 HDMI 1 IN

    Im Zidoo alles auf AUTO, AUDIO RAW, XBMC Player

    Alle Kabel HDMI 2.0 a/b

    Altenativ gehe ich mit den Zidoo erst in den TV, dann ARC in Denon.
  • Nunja der Anschluss sollte eher weniger das Problem darstellen da man im Grunde nicht soviel verkehrt machen kann. Also wie verhält sich nun mit dem zugespielten Material
    4K HDR/DolbyVision LG Oled C8 * 4K HDR/DolbyVision Onkyo 5.1.2 DolbyAtmos/DTS:X THX AVR mit 7.1 THX Soundsystem * 4K UHDBD HDR i7 HTPC * 4K HDR ZidooX9s * Samsung Galaxy S9+ * AMD Octacore FX-8320 (8x 3,5 GHz) + 28" Samsung 4K Monitor * 4K HDR XBoxONE X
  • Material besteht aus diversen 4K HDR Atmos, DTSX und TrueHD Trailern.
    MKV mit verschiedenen Kompressionsstufen.
    4K BluRay kommt später, aber auch die Trailer sollten doch laufen.
    Wäre doch sch...Werbung für den Film.

    Bin ja schon über ein Woche am schrauben.
    Alle Einstellungen hoch und runter.....

    Hab dann mal testweise auf 1080p runtergedreht.
    Wie ich schon schrieb, läuft es dann bis auf minütliche HDR-Aussetzer ganz rund.
    Aber das nervt und will keiner.

    Bei 4K, RAW und Auto kann ich sogar an der AVR-Display-Info die Tonnaussetzer erkennen.

    Wie gesagt: HDR Aussetzer bei 1080p
    Audiofehler bei 4k
    Das stockt irgendwo, da kommt nichts an :S
  • Und die Gretchen Frage, alle diese Videos hast Du natürlich selber gerippt.?

    Ansonsten mal ein Testfile irgendwo hinschmeissen und per PM link schicken, die Teile würde ich mir zu gerne mal anschauen.

    Noch einmal, ob UHD BD, BD ISO Untouched oder Hauptfilm egal welche Tonspur, da läuft alles geschmeidig, ohne Aussetzer oder sonstigen Kokolores.

    Sichtbare Hinweise wie das Aussetzen des Tonsignales im Display des Denon, kann viele Ursachen haben, schlechtes Material, schlechte Verbinduing etc.. Gleiches in Sachen Sourcen UHD MKV da läuft auch alles und von 1080p HD Sourcen spreche ich überhaupt gar nicht mehr.

    Und Werks Reset wurde bestimmt auch noch nicht gemacht am Zidoo !?

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • wenn es dir nichts ausmacht , dann mach mal bitte ein kleines Video, also vom startbildschirm des Zidoo bis hin zum Abspielen deiner Files , denn ich hab so einen Verdacht ;)
    Danke
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen
  • ach so lange hier nicht mal ein richtiger Film läuft der auch noch richtig erstellt wurde kann die Spekulation der jeweiligen Sourcen noch weit auseinander gehen
    4K HDR/DolbyVision LG Oled C8 * 4K HDR/DolbyVision Onkyo 5.1.2 DolbyAtmos/DTS:X THX AVR mit 7.1 THX Soundsystem * 4K UHDBD HDR i7 HTPC * 4K HDR ZidooX9s * Samsung Galaxy S9+ * AMD Octacore FX-8320 (8x 3,5 GHz) + 28" Samsung 4K Monitor * 4K HDR XBoxONE X