4kp6800 aktuelle Firmware - NAS ds218 ausgesperrt!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 4kp6800 aktuelle Firmware - NAS ds218 ausgesperrt!

    Guten Abend,
    ich hätte besser dem alten Motto "Never Touch A Running System" folgen sollen ...


    Einzige Aufgabe meines Fantec 4kp6800 ist es, Eigenvideos, Mediathek-Downloads und Bilder vom NAS (Syno Diskstation 218play)
    über das Mediacenter bzw. den Dateimanager wiederzugeben, was bisher auch hervorragend klappte.

    Seit ich vor einigen Tagen mein 4KP6800 zunächst mit dem Update vom November und dann mit der aktuellen Version gefüttert habe
    gibt es keinen Zugriff mehr auf meine Synology Diskstation 218 !

    Für alle in der ds218 freigegebenen Verzeichnisse habe ich die NFS-Regel (hoffentlich richtig) eingetragen:
    > IP des Fantec
    Privileg Lesen/Schreiben
    Squash keine Zuordnung
    Sicherheit sys
    und darunter alle drei Häkchen gesetzt

    SMB ist eingeschaltet.

    Egal, ob ich es über "LAN", über "NFS" oder über einen Browser-Zugang versuche - außer unverständlichen Fehlermeldungen, wie
    "neuer Server", oder Passwort-Eingabe in der Endlosschleife passiert nichts.

    Die Diskstation wird zwar erkannt und angezeigt, an die Inhalte meiner angelegten und freigegebenen Ordner (da hat sich seit langer Zeit
    auch nichts geändert) komme ich nicht mehr.
    WLAN funktioniert, jeder Versuch einen Zugang zu den freigegebnenVerzeichnissen der ds218 einzurichten - auf welche Art auch immer - scheitert.

    Leider sind die Anweisungen des spärlichen Handbuches auch - wenn überhaupt vorhanden - wenig hilfreich.
    Ein weiteres Problem stellen auch immer wieder einige (mir) völlig unverständliche Bezeichnungen von Eingabefeldern dar.

    NFS: findet die ds218 und alle freigegebenen Verzeichnisse.
    Clicke ich eines (z.B. "/volume3/VideoMediathek") an, erscheint ein Eingabefenster:

    Verknüpfung hinzufügen
    Verzeichnis als Verknüpfung erstellen
    Kurzform: ...............

    Nun weiß ich nicht was mit Kurzform gemeint ist, wahrscheinlich der Name, der dann als NFS Auswahl erscheint.
    Ich habe VideoMediathek eingegeben.

    Nach OK bekomme ich angezeigt: Datei oder Verzeichnis nicht vorhanden
    Und ganz unten der Pfad: IP der ds218, also: xxx.xxx.xxx.xx/volume3/VideoMediathek

    Versuche ich es - wie im Forum angegeben mit "Freigabe hinzufügen"
    danach
    Server-IP: Eingabe der ds218-IP
    Verzeichnis: /volume3/VideoMediathek
    Kurzform: Mediathek

    Am Ende erscheint dann - je nachdem welche Verzeichnisse ich anlegen will - die Meldung: "Fehler neuer Server", oder beim Aufruf der
    Verknüpfung "Datei oder Verzeichnis nicht vorhanden"

    Nachdem ich jetzt drei Nächte experimentiert habe, bin ich am Ende meiner Weisheit.
    Ärgerlich ist - neben der Tatsache, dass es unter Androit 5 problemlos klappte - das Fehlen jeglicher Anleitung, was und wie genau in
    welches Eingabefeld einzutragen ist.

    Ich würde mich sehr freuen, hier im Forum vielleicht genau den richtigen Tip zu bekommen.
    Schon mal vielen Dank dafür.

    Peter. ?(
  • Hi Peter. Bin auch Besitzer einer 6800. Kann Dir nur empfehlen, Deine 6800 auf eine fremde Fw der baugleichen Box umzustellen.
    Ich hatte ein endlos Problem. Filme mit HDR wurden nur mit einer Art Kopieschutz wiedergeben.
    Nur bunte Pixelstreifen. Kannst Du hier auch nachlesen.
    Viele Schuldige. Der Tv, der Receiver, die Kabel usw. ; habe viele Tage sinnlos experimentiert .
    Nur die Fw der Box (vor 10/2017) nicht. Aber genau die Fw war es. Damit will ich aber bewusst nicht sagen, das Deine jetzige Fw der Box auch fehlerhaft ist !
    Nun startet meine Box unter anderem Namen. Wie Du vorgehen musst steht auch hier ...

    mfG
    Panasonic TX-50exw784; Onkyo TX-SR 373; Fantec 4KP6800 (m. Fw Himedia 10Pro) mit interner 4 Tb Festplatte und externer 4 Tb USB3 Festplatte; Panasonic DMP-BDT110EG 3D Blu-ray-Player; Panasonic Recorder mit 500GB interner Festplatte
  • @Fuchs

    Bitte keine Empfehlungen in Sachen Crossflash. Darüber hinaus sollte dann auch erwähnt werden, das jeglicher Garantie Anspruch mit Flashen einer Fremd FW verwirkt ist. Danke.

    @Oldradio

    Was mit der neuen Firmware von Fantec los ist, oder wo die Probleme liegen, können wir an dieser Stelle nicht beantworten. Gleichzeitig habe ich auch den Support in Sachen Fantec eingestellt, Gründe hierfür sind einer elitären Gruppe von Usern und auch dem zweiten Admin von mir vorgetragen worden, von daher ist das Kapitel abgeschlossen.

    Du hast zwei bzw. drei Möglichkeiten, die erste den Support von Fantec zu bemühen, die müssen ja wissen, was sie da gebaut haben, parallel dazu in dessen Forum schauen. Zweite Möglichkeit schau einfach einmal in das noch mit Leserechte ausgestattete Fantec Forum bei uns, eventuell findest Du da einen Ansatz für Dein Problem. Dritte Möglichkeit , hier im Forum nach dem Baugleichen Gerät zu schauen, auch dort gibt es genügend Input.

    Die nicht erwähnte 4. Möglichkeit wäre, das Downflashen zu der FW, mit der Du zufrieden warst. Aber auch hier, Achtung bei Android 7 zu 5,

    Sorry, aber das ist leider Stand der Dinge und da wird sich auch nichts mehr dran ändern.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.9
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Mahlzeit Lony,
    ich habe mich ausdrücklich daran gehalten, hier keine "Playernamen" zu nennen. Weder positive noch negative. Daran hielt ich mich auch beim "Hinweis" bei der Empfehlung mögliche Fw verschiederner Hersteller .
    Also alles vom mir korrekt beachtet und niemand negativ dargestellt ..... lol

    mfGrüssen
    Panasonic TX-50exw784; Onkyo TX-SR 373; Fantec 4KP6800 (m. Fw Himedia 10Pro) mit interner 4 Tb Festplatte und externer 4 Tb USB3 Festplatte; Panasonic DMP-BDT110EG 3D Blu-ray-Player; Panasonic Recorder mit 500GB interner Festplatte
  • Fuchs schrieb:

    Also alles vom mir korrekt beachtet und niemand negativ dargestellt ..
    Dann ändere Deine Angaben unter dem Avatar Bild, das gibt da draussen nicht nur Blonde Menschen.

    Danke Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.9
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Hi Lony .....ich bin Blond und auch mein Bart ist nooooch Blond ........ hrhr hrhr hrhr
    ...mehr liegt mir jetzt nicht auf der Zuge... gr_haha ...lach

    mfGrüssen
    Panasonic TX-50exw784; Onkyo TX-SR 373; Fantec 4KP6800 (m. Fw Himedia 10Pro) mit interner 4 Tb Festplatte und externer 4 Tb USB3 Festplatte; Panasonic DMP-BDT110EG 3D Blu-ray-Player; Panasonic Recorder mit 500GB interner Festplatte

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fuchs ()

  • Fuchs schrieb:

    Hi Lony .....ich bin Blond und auch mein Bart ist nooooch Blond ........
    ...mehr liegt mir jetzt nicht auf der Zuge... ...lach
    Ich merke Du hast es begriffen.

    Danke Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.9
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Vielen Dank für die Infos zu meinem Problem.

    Anmerkung dazu: Fantec hatte ich angemailt - bis heute keine Reaktion. Trauriger Kundenservice ...

    Nun tauchen bei mir einige Fragen auf.

    1.) Gibt es irgendwo ein Hndbuch zum Q10 4K zum download ?
    Bei Himedia konnte ich leider nichts finden.

    2.) Bestehen was die Benutzeroberfläche, Bedienung oder den Funktionsumfang anbelangt Unterschiede zwischen den beiden Geräten ?

    3.) Nach meiner über 40-jährigen Erfahrung mit Geräten der Unterhaltungselektronik (ua.) sieht es so aus, als ob beide hardwaretechnisch identisch sind. Aufgeschraubt habe ich meinen noch nicht, werde das aber vielleicht mal tun um genauer hineinzublicken ...

    4.) Wie ich gesehem habe, wird es - warum auch immer - nicht gerne gesehen, wenn über das Aufspielen fremder Firmware geschrieben wird.
    Mir ist klar, welche Risiken für mein Gerät darin liegen. Garantie ist auch kein Thema mehr. Und so, wie's jetzt läuft ist es für mich fast wertlos ...
    Ich werde mich zu diesem Thema in jedem Falle noch einmal umsehen.

    Jetzt wünsche ich erst einmal ein sonniges Wochenende.

    Peter.
  • Oldradio schrieb:

    Garantie ist auch kein Thema mehr
    Dann schau einfach einmal hier

    Fantec 6800 zu einen HiMedia Q10 Pro machen

    und dafür findest DU dann auch hier ein paar Antworten

    android-mediaplayer.de/lexicon/index.php/Lexicon/

    Unter H.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.9
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Oldradio schrieb:

    4.) Wie ich gesehem habe, wird es - warum auch immer - nicht gerne gesehen, wenn über das Aufspielen fremder Firmware geschrieben wird.
    nein das stimmt so nicht ;) aber wir wollen nicht jemanden dazu raten wenn dadurch auch der Player einen Brick bekommen könnte .
    man hat eben selbst Schuld wenn man das Teil danach in die gelbe Tonne hauen kann :(
    wenn du dazu aber bereit bist dann freuen wir uns wenn du nach den flash eine für dich gesunde und gut laufene Box dein eigen nennst g_thumbs
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen
  • Letztendlich geht es auch nicht ums Crossflashing, sondern eher um die Empfehlung und der damit hier öffentlich Kommunizierten Darstellung im Hinblick auf den Hersteller. Gründe gibt es genug und das weisst Du ja @Berny daher soll mal jeder selber für sich entscheiden, was er gerne machen möchte.

    Danke Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.9
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Oldradio schrieb:

    Squash keine Zuordnung
    versuch mal "alle Benutzer zu Admin zulassen".
    Dich dann mal mit deinem Admin Konto bei der Box anmelden.
    Pansonic TX 58DXX789
    HiMedia Q10 Pro
    AVR: Yamaha RX V 631 Multicast
    Firmware 2.0.6 CFW
    by @moere22
    Android 7.1
    Kodi 17.6 (Krypton)
    UHD Samsung K8500
    Synology DS 1618+ mit 6x 8 TB WD RED