Ton-/Untertitel vor Filmstart wählen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ton-/Untertitel vor Filmstart wählen

    Hallo zusammen,

    ich bin am überlegen mir einen Zidoo X9s zuzulegen, um endlich 3D MVC MKVs auch in 3D ansehen zu können, auf meinem HTPC habe ich das bisher nicht zum laufen gebracht. Ich habe bisher Kodi 17.6 unter Windows im Einsatz, mit einer zentralen MySQL-DB und einem NAS. Nun habe ich die Anforderung, daß ich die Ton- und Untertitelspur vor Start des Films wählen möchte (je nachdem ob ich alleine oder mit anderen schaue, wird O-Ton ggf. mit UT oder deutsche Synchro geschaut). Mit dem internen Kodi-Player unter Windows ist das kein Problem, man setzt einfach in der DB für den Film die entsprechende Ton- und Untertitelspur auf aktiv und startet dann den Film. Beim Zidoo würde ja aber nun ein externer Player verwendet, wird der Film dann in ZDMC und/oder Kodi+Wrapper trotzdem mit der in der DB gesetzten Ton- und Untertitelspur abgespielt oder wird diese Information nicht beachtet (wie bei externen Playern unter Windows)?
  • Moin,

    Du hast Dir die Frage schon selber beantwortet !

    Solange ein externer Player genutzt wird, werden keinerlei Einstellungen in KODI in Bezug auf Voreinstellungen beim Abspielen irgendwelcher Sourcen unterstützt. Heisst keine HW Unterstützung dann auch keine Unterstützung irgendwelcher abgelegten MySQL Einstellungen, ausser Cover, Inhalt erc..

    Ist dies ein elementarer Bestandteil, dann einen Player wählen der HW unterstützt wird, wie zbs. die Shield oder ähnliches.

    Danke

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.9
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Neu

    deathbringer schrieb:

    Schade, ich hatte gehofft das Zidoo das evtl. in ZDMC implementiert hat oder der Wrapper diese Information im Aufruf des externen Players mitgeben kann.
    Was soll Zidoo ändern, wenn explizit mit dem nativen Player gearbeitet wird und keine HW Unterstützung vorhanden ist. Hierzu sollten sich dann einmal die KODI Progger hinsetzen und überlegen, nicht den SoC RTD1295 / 6 mit in Ihren Unterstützungen mit einzubinden. Gleiches gilt für den Wrapper, der überhaupt nichts mit einer HW Unterstützung zu tun hat, abgegriffen werden hier die Android >Einstellungen und nicht die KODI Einstellungen.

    Wäre es anders, bräuchten wir kein ZDMC und auch keinen Wrapper und würden uns dann über andere fehlenden Unterstützungen in KODI ärgern, dann mal lieber nativ, da läuft alles.

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.9
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED