Himedia Q10 - Ordnerzugriff vom PC

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Himedia Q10 - Ordnerzugriff vom PC

    Hallo Leute,

    nach einigen Jahren, melde ich mal wieder, da ich, zum Glück, lange keine Probleme hatte. Ich betreibe immer noch meinen alten Q10 mit einer internen und 3 externen Festplatten. Im Laufe der Zeit haben sich jedoch Filme angesammelt, die ich definitiv nie mehr ansehen will, insofern habe ich mit Aufräumen begonnen. Nachdem mit den 3 externen HDD keine Probleme aufrtraten (die Bearbeitung erfolgte hierbei über meinen Pc), kam es bei der internen leider zu einem. Diese wird mir am Pc im Explorer nicht angezeigt. Über die Datenträgerverwaltung wird mir die HDD als „Sicherungspartition“ angezeigt. Mir war der Begriff nicht bekannt und Google sagt ich muss die HDD neu formatieren, um sie wieder nutzen. Dies scheidet aber aus, da ich die meisten Filme behalten will, die drauf sind.

    Also zweite Variante, Bearbeitung über das Netzwerk und den Mediaplayer. Der Mediaplayer wird mir am PC auch angezeigt, aber ich kann die Ordnerstruktur nicht öffnen. Die Sambaeinstellung am Q10 ist eingeschaltet. Zum Testen habe ich auf meinem Tablet eine File-App herunter geladen, hier kann ich auf alle Festplatten über den Himedia problemlos zugreifen. An den Einstellungen des Players kann es daher m.E. Nicht liegen. Ich habe jetzt begonnen, ISOś über diese App rüber zu kopieren. Das geht aber extrem langsam und ich bin nicht sicher, ob beim Löschen auf diesem Weg auch wirklich der Speicherplatz auf der HDD wieder freigegeben wird. Auch kann ich nun nicht sehen, wieviel Speicher insgesamt belegt ist, um festzulegen, welche Filme ich noch rüberkopieren kann.

    Soweit mein Problem. Am liebsten wäre mir natürlich, wenn ich die Festplatte am Rechner bearbeiten könnte, was ich ausschließe. Vielleicht hat aber noch jemand eine.n Tipp, woran es liegen könnte, dass ich über das Netzwerk am PC nicht die Ordner öffnen kann. Vielen Dank schon einmal vorab.

    Viele Grüße
    Grossini
    ;( Gruß Grossini

  • Hallo Grossini,

    schön mal wieder etwas zu hören, schlecht das es wegen Problemen ist g_confused

    Was für ein Windows fährst Du denn da ?

    Hast Du auch einmal versucht, über FTP auf die Platte zuzugreifen und zu löschen und kopieren ?

    ftp Verbindung zwischen PC / IMAC und Mediaplayer herstellen

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Hi Lony,

    freue mich auch mal wieder von Dir zu hören und vielen Dank für die schnelle Rückinfo. Ich will das gerne probieren, wie von dir beschrieben, leider will der ES Manager auf dem Player nicht starten. Ich komme auf die Startseite und dann noch eine weiter, wo diese kleinen Symbole sind und dann der Text steht „find any and every file“. Dann geht es leider nicht mehr weiter, auch nach einem Neustart des Himedia nicht. Das bleibt einfach stehen. Noch eine Idee zu diesem neuen Problem?

    Und ich habe Windows 10.
    ;( Gruß Grossini

  • Grossini schrieb:

    Diese wird mir am Pc im Explorer nicht angezeigt. Über die Datenträgerverwaltung wird mir die HDD als „Sicherungspartition“ angezeigt. Mir war der Begriff nicht bekannt und Google sagt ich muss die HDD neu formatieren, um sie wieder nutzen. Dies scheidet aber aus, da ich die meisten Filme behalten will, die drauf sind.

    Das bedeutet, Du hast die Festplatte mal versucht direkt an den PC anzuschließen? Oder nicht?
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • Hi moere,

    also die Festplatte anzuschliessen wäre ja wirklich die beste und schnellste Lösung. Folgendes habe ich probiert und kann ich noch als Info liefern:

    1. Die HDD über USB 2.0 angeschlossen - sie wird im Explorer nicht, aber in der Datenträgerverwaltung als GPT Schutzpartition erkannt
    2. Die HDD in den Rechner eingebaut - sie wird überhaupt nicht erkannt

    Nach einem Beitrag den ich noch gefunden habe, folgendes probiert:

    3. Anschluß an USB 3.0 und 3.1. - Ergebnis wie unter 1.

    Hier habe ich jedoch nun zusätzlich noch ein separates Partitionsprogramm bemüht, hier wird die Festplatte als MBR angezeigt. Und beim Ein- und Ausschalten kommt auch das typische Geräusch von Windows, wenn eine HDD angeschlossen oder ausgeschaltet wird. Auch in dem Fenster auf der Taskleiste, wo man seine Festplatten über das entsprechende Symbol "auswerfen" kann, wird diese dort aufgeführt, nur eben leider im Explorer nicht. gr_haha
    ;( Gruß Grossini

  • Dann bleibt wohl nur die Variante über Netzwerk. Oder aber wenn Du eine externe HDD leer hast, einfach die Files da rauf schieben, dann haste die interne ja auch frei :P
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • Würd mal ein recover(y) tool probieren,wenn sie noch erkannt wird und nichts drauf geschrieben wurde stehen die Aktien recht gut...
    Harman Kardon AVR 270 / LG 65 UHV950 / PS 4 pro / Q10pro / Canton GLE 7.1 / Gigablue Quad UHD / Macbook Air (2015) / iPad Pro 9,7 / iFon X / Win 10 / Coffeelake 8600k / 1tb M2 NVME SSD / 256gb SSD Evo 950 / 32gb RAM 3000/ custom NCM Moscow+