kodi media-player nicht auszuschalten und endlosschleife

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • kodi media-player nicht auszuschalten und endlosschleife

    hallo gemeinde, g_love

    mein erster post und mein erstes anliegen...

    ich habe meinen q10 pro gestern erhalten und kodi 17 drauf.habe mir eine filmdatenbank angelegt und es hat auch soweit gefunzt.

    bis ich einen film über kodi im player abspielte.dieser player kann nur starten,vor und zurück.wenn ich ihn beenden möcht,dann reset und ok drücken ?!

    das mache ich auch und ich komme zurück zum hauptbildschirm kodi.3 sec. später schaltet er automatisch den player an und spielt den film weiter ab.er sagt mir ständig,das der player läuft.

    dann geht irgendwann gar nichts mehr und ich kann den player nicht mehr ausschalten,da er nicht mehr reagiert und hängt.

    dann hilft nur noch den stecker ziehen und das problem ist wieder vorhanden.

    seit bitte etwas nachsichtig,falls es hier schon irgendwann und irgendwo besprochen wurde.da ich anfänger bin,bitte ich um eine einfache und mir verständliche lösung...falls es die gibt !

    gruß

    thomas

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von unclesamthebest ()

  • ein Hallo dem Neueinsteiger.
    Ein Hinweis. Der hier sehr aktive und hilfsbereite Oberguru Lony erwartet bei Posts nähere Angaben zum Player. Also z.B. welche Android und Fw. Version hat die Box. Wo liegen die Filme ? Auf Platte , direkt in der Hi 10Pro oder ...... Welches Dateiformt...z.b. ISO, MKV etc.
    Sonst ist Hilfe schwierig, weil aus Glaskugel lol

    schon mal viel Freude mit Deiner neuen Kiste
    1. Panasonic TX-50exw784; Onkyo TX-SR 373; Fantec 4KP6800 (m. Fw Himedia 10Pro) mit interner 6 Tb Festplatte und externer 6 Tb Festplatte; Panasonic DMP-BDT110EG 3D Blu-ray-Player; Panasonic Recorder mit 500GB interner Festplatte

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fuchs ()

  • @Fuchs genau so liebe ich es, denn im Moment verstehe ich wirklich nur Bahnhof, vor allem weil aller Wahrscheinlichkeit auch alle Filme in nur einem Ordner liegen, aber mal schaun, ob noch ein wenig Input kommt, vor allem mit was da abgespielt wird.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Hatte dieses Problem auch schon unclesamthebest konnte das Problem nur doch löschen des wrapper beseitigen und habe mir dann denn 1.0.3 aus der filbase hier installiert. Warum der wrapper sich immer wieder neu gestartet hat und sich nicht beenden lies konnte ich leider nicht herausfinden!
    Mediaplayer: HiMedia Q5Pro / Zidoo x9s / Egreat A5
    Festplatten: WD Elements 5TB und WD My Book 10TB


    TV: LG 65UJ651V
    Receiver: Denon X1400H
    Soundsystem: Yamaha NS-P40
  • hallo gemeinde, ;)

    ich werde mich mal bemühen und versuchen mich so auszudrücken,dass man mich auch als neuling ernst nimmt und ich den anforderungen gerecht werden kann.

    folgende situation:

    das problem ist auch noch nicht wirklich das problem.

    q10pro habe ich wie gesagt seit 2 tagen und an einem phillips full hd fernseher ausprobiert.zur zeit ist er wieder im karton und wartet auf seinen endgültigen einsatz,der ab freitag kommen wird.




    am freitag kommt mein Samsung g_skep GQ75Q9FNGTXZG und dafür ist er gedacht.


    mkv dateien 4k sind alle auf einer externen 8gb festplatte im hauptordner film und jeder film im eigenen unterordner.habe eine filmdatenbank automatisch erstellen lassen.


    starten kodi 17 erscheint ,update hat er kein neues gefunden bei der einrichtung.



    um ins detail gehen zu können werde ich wohl warten,bis alle komponenten da sind und angeschlossen sind.

    lange rede ......melde mich,wenn es akut und ernst wird !

    vielen dank für euer verständnis bl_swing

    gruß

    thomas




    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von unclesamthebest ()

  • unclesamthebest schrieb:

    hallo gemeinde, ;)

    ich werde mich mal bemühen und versuchen mich so auszudrücken,dass man mich auch als neuling ernst nimmt und ich den anforderungen gerecht werden kann.

    folgende situation:

    das problem ist auch noch nicht wirklich das problem.

    q10pro habe ich wie gesagt seit 2 tagen und an einem phillips full hd fernseher ausprobiert.zur zeit ist er wieder im karton und wartet auf seinen endgültigen einsatz,der ab freitag kommen wird.




    am freitag kommt mein Samsung g_skep GQ75Q9FNGTXZG und dafür ist er gedacht.


    mkv dateien 4k sind alle auf einer externen 8gb festplatte im hauptordner film und jeder film im eigenen unterordner.habe eine filmdatenbank automatisch erstellen lassen.


    starten kodi 17 erscheint ,update hat er kein neues gefunden bei der einrichtung.



    um ins detail gehen zu können werde ich wohl warten,bis alle komponenten da sind und angeschlossen sind.

    lange rede ......melde mich,wenn es akut und ernst wird !

    vielen dank für euer verständnis bl_swing

    gruß

    thomas





    ...äääähhhhhh...... muss man das jetzt ?? Mit dem neuen Samsung ändert sich doch an Deine Problem nichts. Willst Du die Kiste nicht bis dahin zum Laufen gebracht haben ? gr_ohhh ö
    1. Panasonic TX-50exw784; Onkyo TX-SR 373; Fantec 4KP6800 (m. Fw Himedia 10Pro) mit interner 6 Tb Festplatte und externer 6 Tb Festplatte; Panasonic DMP-BDT110EG 3D Blu-ray-Player; Panasonic Recorder mit 500GB interner Festplatte
  • sicher hast du recht,dass sich mit dem fernseher das problem nicht lösen lässt.ich wollte nur zum ausdruck bringen,dass ich festgestellt habe,dass ich mehr zeit und aufwand betreiben müßte,als mir momentan lieb ist um die kiste zum laufen zu bringen.

    ich kenne mich,wenn ich jetzt die kiste raushole,dann bleiben meine renovierungsarbeiten und vorbereitungen für den tv auf der strecke...und der fernseher geht jetzt erst mal vor.

    habe wohl das pferd von hinten .... lol

    wie gesagt,werde mich dann nochmal melden,wenn die kiste dranhängt und ich alle details einsehen kann.

    gruß und schönen abend bl_swing

    thomas