Keine 4K Filme mit KODI über Wrapper

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Keine 4K Filme mit KODI über Wrapper

    Neu

    Hallo Zusammen,

    Seit ein paar Tagen besitze ich die Q10 Pro.
    Ich nutze diese Box um auf einem QNAP NAS befindliche Dateien abzuspielen. Nachdem ich das Mount failed Problem mit SMB gelöst hatte und nun Zugriff habe habe ich folgendes Problem.

    Wenn ich 1080p Filme (MKV) schaue starte ich über Kodi und der Wrapper startet dann den External Player. Alles läuft ohne ruckeln.

    Möchte ich nun 4K Inhalt ( h265 True HD, MKV) abspielen startet ganz kurz der externe Player mit schwarzem Bild und anschließend kommt die übliche Meldung ok zum Beenden klicken.
    Der Film wird nicht abgespielt. Passiert nur bei 4K.
    Noch zur Info.
    Die Box geht an einen Yamaha AV Receiver und von dort zum Epson 7300 Beamer. Alle Komponenten können 4K.

    Ich hoffe ihr habt hier eine Lösung für mich.

    Vielen Dank schon mal!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Monsterino ()

  • Neu

    ooooha eine Infoflut.... lach hrhr

    Wäre es, es sei nur ein Beispiel genannt, für Hilfeleistende interessant und vorallem wichtig, was für 4K Formate ...z.B. ISO oder MKV, Du abspielen willst ?


    mfG
    Panasonic TX-50exw784; Onkyo TX-SR 373; Fantec 4KP6800 (m. Fw Himedia 10Pro) mit interner 4 Tb Festplatte und externer 4 Tb USB3 Festplatte; Panasonic DMP-BDT110EG 3D Blu-ray-Player; Panasonic Recorder mit 500GB interner Festplatte
  • Neu

    Moin,

    um das alles dann mal zu beschleunigen.

    Spielt der Player die 4K Files Lokal einwandfrei ab. ?

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Neu

    Hallo,

    Ich bin’s nochmal, ich habe die Lösung tatsächlich gefunden.
    Es lag an dem Ordner den ich freigegeben hatte. Dieser hatte ein Leerzeichen im Namen.
    Habe dieses entfernt und Zack läuft alles.

    Bin überglücklich, hat lange genug gedauert.

    Beitrag kann geschlossen werden.


    Danke aber nochmal für die Rückmeldungen!