Q5 Pro nach Upgrade von 1.0.8 auf 2.0.7 Problem mit Bildformat und Untertitel

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Q5 Pro nach Upgrade von 1.0.8 auf 2.0.7 Problem mit Bildformat und Untertitel

    Hallo zusammen,

    ich habe einen knapp ein Jahr alten Q5 Pro Player, per HDMI (1080p/50Hz) angeschlossen an einen schon etwas betagteren Sony Full HD TV. Als Video-Quelle nutze ich eine externe Festplatte auf der ausschließlich DVD ISOs im 4:3 und 16:9 Format liegen. Sie hängt am USB 3.0 Anschluß

    Die Box lief bisher soweit ganz zufriedenstellend bis auf kleinere Problemchen von Anfang an (gelegentlicher Absturz, ab und zu kurzer Verlust der HDMI Verbindung).

    Daher wollte ich es nun mit einem Firmware Upgrade von 1.0.8 auf 2.0.7 probieren und bin folgendermaßen vorgegangen:

    1. Alle bisherigen Einstellungen vom Bildschirm abfotografiert

    2. Erst HMD-2.0.4 2017-07-07.142542, dann HMD-2.0.7 2018-01-13.094413 (beide von himediatech.com/support.htm) wie dort beschrieben per USB Stick über das Menü "Settings→System→System upgrade" installiert.

    3. Alte Einstellungen anhand der Fotos wiederhergestellt.

    Hat auch alles gut geklappt, nur anschließend hatte ich folgende Probleme:

    - die automatische Umschaltung zwischen 4:3 und 16:9 funktionierte nicht mehr, ich mußte immer manuell wechseln, egal bei welchen Bildformat-Einstellungen

    - die 4:3 Videos hatten nun ein Format von etwa 3,72:3 (hab's am Bilschirm nachgemessen) was zu leichten Eierköpfen führte. Bei 16:9 schien mir das Format in Ordnung.

    - die eingebetteten DVD Untertitel sind beim Start eines Films für einen kurzen Moment rasend schnell durchs Bild gehuscht, haben dann gestoppt und waren anschließend gefühlt einige Minuten dem Ton voraus.

    Ich nutze nur das mitgelieferte MediaCenter - Kodi nutze ich nicht.

    Die Probleme traten bei allen getesteten Filmen auf.

    Mittlerweile habe ich wieder ein Downgrade zur Version 1.0.8 gemacht, alles läuft wieder so wie's soll - selbst die früheren "Problemchen", der Box sind bisher nicht mehr aufgetreten (waren aber auch vorher nur sporadisch).

    Trotzdem würde ich eventuell gerne nochmal einen Upgrade Versuch wagen, weil mir das Media Center in der Version 2 auch besser gefällt.
    Hat jemand eine Idee, was ich anders machen könnte, damit der Umstieg auf die Version 2 doch noch erfolgreich wird?

    Für ein paar Tips dankbar!

    Gruß Günter
  • bavaricus schrieb:

    2. Erst HMD-2.0.4 2017-07-07.142542, dann HMD-2.0.7 2018-01-13.094413 (beide von himediatech.com/support.htm) wie dort beschrieben per USB Stick über das Menü "Settings→System→System upgrade" installiert.
    Bitte eine Betankung über den Safe Mode vornehmen.
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • Danke dir für die Antwort! Hab's gestern nochmal über den Safe Mode probiert, hat leider trotzdem nicht funktioniert - die gleichen Fehler waren wieder da..

    Ich laß jetzt die 1.0.8 drauf, die funktioniert ja einigermaßen. Vielleicht hat ja die Box ja auch ein Hardware-Problem, sonst hätten ja auch andere diese Fehler auf ihren Boxen.

    Danke nochmal für den Tip!