Kodi und Philipps Hue

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ja, es wird im Live TV normalerweise der Kodi-eigene Player verwendet, wenn man das nicht in der Playercorefactory geändert hat.
    Viele Grüße
    The Sky moves sideways
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    TV: Panasonic TX-50DXX789, Sony Bravia KDL-40EX725BAEP UHD-BD-Player: Panasonic DMP-UB404 AVR/Sound: Yamaha RX-V681 7.2, Onkyo SKS HT 528 5.1 Lautsprechersystem Android-Mediaplayer: Zidoo X9s FW 2.0.15 Amazon Fire Tv Stick 2. Gen.
    Mini-PC: Zotac Zbox Nano CI520 Konsolen: Sony PS4 Pro & PS3 Slim 250GB NAS: Synology DS215j
    |ehemalige Mediaplayer: Nvidia Shield Tv 16 GB, Tronsmart Vega S95 Telos, Eweat EW902, Minix Neo X8-H, Himedia Q10-II, Mede8ter 600X
  • mike7007 schrieb:

    Wenn ich im Kodi Menü navigiere verwende ich auch keinen Kodi Player
    Das hat @wejo ja auch gemeint, wenn kein KODI Player verwendet wird, dann kann es auch nicht funktionieren, denn dieses Addon funktioniert nur mit KODI HW Unterstützung und dessen KODI Videoplayer. Wird der Wrapper genutzt mit dem Himediaplayer oder was auch immer als externer Systemplayer angesprochen wird, kann es nicht klappen, warum kann man in der Guide nachlesen.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.9
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • @Lony, danke für deine Antwort

    es kommt ein wenig Licht in das Thema, ich wusste nicht das der KodiPlayer bei Live TV läuft. Für mich recht komisch wenn ich über das Windows im KODI im Menü navigiere reagieren die Philips Hue Lampen. Ich habe ja beides getestet wo da der Unterschied ist.

    Eine Frage habe ich noch an dich @Lony , kann man das mit dem Wrapper (ich habe den Guide noch nicht ganz durch!) einstellen oder gibt es gar keine Lösung....

    DANKE für die Antwort

    Beste Grüße
  • mike7007 schrieb:

    Eine Frage habe ich noch an dich @Lony , kann man das mit dem Wrapper (ich habe den Guide noch nicht ganz durch!) einstellen oder gibt es gar keine Lösung....
    Grundsätzlich ist es ja kein Wrapper Problem, sondern liegt an der Tatsache, das eben der native SystemPlayer verwendet wird, der eben keine Infos aus dem System von KODI abgreift, daher auch kein Licht. Hier müsste dann das derzeitige Addon überarbeitet werden, sodass auch ein externer Player Zugriff auf das PH bekommt. Die Mühe wird sich sicherlich keiner machen.

    Ich beschäftige mich auch schon damit und sehe im Moment nur eine Lösung in Form einer APP wie zum Beispiel "DreamScreen TV", welche die Informationen nicht aus KODI holt, sondern direkt aus dem Android System. In wie weit das funktioniert habe ich noch nicht getestet, werde ich aber noch. Sollte es funktionieren, dann müsste die Brücke von KODI zum Nativen zum DS TV geklärt werden, ob diese dann automatisch anspringt, oder angeschoben werden muss.

    Soweit die Theorie, für PH gibt es ja endlos Apps, da wird man ja ganz wuschig.

    Wenn ich wüsste, welche KODI Infos notwendig sind für das Addon, dann könnte ich auch xmister mal fragen, ob der ne Chance sierht, das zu übergeben.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.9
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • mike7007 schrieb:

    Philips würde gut daran tun die Sache voran zu treiben.
    Philips ist mit Abstand allerdings Top, da kann ich Dir nur Paulmann mal ans Herz legen, da schwillt der Kamm schon bei der App Installation und Herz Rhythmus Störungen kommen, wennm es darum geht das Shit Teil ordentlich zum Laufen zu bekommen.

    Ich kann da jedem nur Philips empfehlen, einfachet und simpler geht es nicht, dazu dann noch Ausbaufähig, ohne Ende.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.9
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Lony schrieb:

    mike7007 schrieb:

    Philips würde gut daran tun die Sache voran zu treiben.
    Philips ist mit Abstand allerdings Top, da kann ich Dir nur Paulmann mal ans Herz legen, da schwillt der Kamm schon bei der App Installation und Herz Rhythmus Störungen kommen, wennm es darum geht das Shit Teil ordentlich zum Laufen zu bekommen.
    Ich kann da jedem nur Philips empfehlen, einfachet und simpler geht es nicht, dazu dann noch Ausbaufähig, ohne Ende.

    Gruss Lony

    Ich gebe dir Recht - Philips Hue ist Top. Da gibt es unzählige Anbieter die unzuverlässiger sind mit Ihrer Hardware.

    Was mich im Moment nur stört: Bei jeder Messe ein Versprechen abzugeben (möchte die gesamten YouTube Videos hier nicht posten), das die App mit Musik und Video interagieren kann, "das Spielerlebnis sich verändert, das Licht ändert sich bei Schaden wenn in Spielgegner aus einer Richtung kommt usw. bla bla bla" - Funktionalität wurde mit Frühling 2018 angesetzt, davor war Dez. 2017 die Rede. Jetzt die App mit einem Update rauszubringen (Philips Hue 3.0) wo diese Zusage nur auf einem PC läuft (Hue Sync), empfinde ich jetzt als Spass gr_haha . Nicht das Android und iOS eine Entwicklungszeit mehr braucht - kein Thema. Aber Philips Hue lässt sich seine Lampen ja auch ein wenig mehr zahlen. Im Moment schwer auszurechnen wo die Reise hingeht.

    Wie oben bereits formuliert, ich warte weiter ab. Lange kann es ja nicht mehr dauern.

    Gruß Mike
  • Was mich bei den Stripes stört ist, dass sie so schlecht an der Rückseite meines Panas hält. Gerade bei hoher Luftfeuchtigkeit bringt auch frisch angebrachtes Double-Tape nicht viel. Ansonsten bin ich mit Philips Hue sehr zufrieden.
    Wie in den Berichten von etlichen Alexa-Nutzer, muss ich auch sagen, dass die Dame immer seltener auf mich hört---muss der wohl mal wieder den Stecker ziehen :D
    Viele Grüße
    The Sky moves sideways
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    TV: Panasonic TX-50DXX789, Sony Bravia KDL-40EX725BAEP UHD-BD-Player: Panasonic DMP-UB404 AVR/Sound: Yamaha RX-V681 7.2, Onkyo SKS HT 528 5.1 Lautsprechersystem Android-Mediaplayer: Zidoo X9s FW 2.0.15 Amazon Fire Tv Stick 2. Gen.
    Mini-PC: Zotac Zbox Nano CI520 Konsolen: Sony PS4 Pro & PS3 Slim 250GB NAS: Synology DS215j
    |ehemalige Mediaplayer: Nvidia Shield Tv 16 GB, Tronsmart Vega S95 Telos, Eweat EW902, Minix Neo X8-H, Himedia Q10-II, Mede8ter 600X