Himedia Q5 Pro - Abspielproblem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Himedia Q5 Pro - Abspielproblem

    Himedia Q5 Pro CFW 2.0.7 (skin.aeonmq7.Krypton.mod)

    Also, als Erstes … Wrapper Guide habe ich gelesen, aber ob auch wirklich verstanden ist ne andere Sache.
    Den Q5 Pro habe ich nun seit ca. 1-2 Wochen und alles ist noch Neuland für mich.


    Kommen wir zum Problem. Filme werden mit dem HimediaWrapper über das Netzwerk(SMB) nicht abgespielt. Drücke ich auf OK, bleibt der Bildschirm schwarz. Filme starten nicht. Die Zugangsdaten, welche ich eingetragen habe, müssten aber eigentlich richtig sein. Denn, gehe ich in das Menü und sage „Abspielen mit…“ Videoplayer oder TV Box@27(Himedia) laufen die Filme, aber ohne Tonspur passthrough. Genauso, wenn ich die Filme nach Eingabe der Zugangsdaten über dem Es File Explorer starte. Der Zugriff auf das Netzwerk scheint also nicht das Problem zu sein oder vielleicht doch? ?( Denn, wenn ich über das Netzwerk auf die Festplatte von meinem TV Receiver(linux) zugreife, spielt der HimediaWrapper alle Filme so ab, wie es sein sollte. Mir sind nun die Ideen ausgegangen, woran das liegen könnte.
  • Nach 5 Stunden und keiner kann Dir irgendwie ne Antwort auf Dein Problem geben, wo mal doch die HimediaWrapper GUI schon recht einfach gestrickt ist, schon seltsam, wie ich finde. Also scheint es ja nicht mit der GUI zusammen zu hängen, ansonsten würde es ja laufen.


    woodZki schrieb:

    rücke ich auf OK, bleibt der Bildschirm schwarz. Filme starten nicht. Die Zugangsdaten, welche ich eingetragen habe, müssten aber eigentlich richtig sein.
    Ja sind sie korrekt oder sind sie nicht korrekt und wenn sie korrekt sind, dann doch wohl ohne Sonderzeichen, hierzu stand ja auch was in der Guide. Bitte prüfen.

    woodZki schrieb:

    Abspielen mit…“ Videoplayer oder TV Box@27(Himedia)
    Abspielen mit Videoplayer bedeutet ja dann, sofern wir hier von KODI Nutzung sprechen, das nicht der native angesprochen wird, demzufolge sind dann die Einstellungen unter KODI tragend, auch hierzu steht etwas in der Guide und wenn das nicht ausreicht, einfach mal die Grafik anschauen. Kodi Einstellungen als Experte auf Passthrough setzen, nur das wird die Kuh auch nicht vom Eis holen.
    Wie nun da unter Abspielen mit "TV Box@27(Himedia) auftauchen sollte ist mir allerdings schleierhaft.


    woodZki schrieb:

    Der Zugriff auf das Netzwerk scheint also nicht das Problem zu sein
    Nö nicht zwangläufigm viel wichtiger ist, ob denn auch alles so gemacht wurde, wie in den Tutorials beschrieben. Auch hierzu findet man im Channel von uns etwas.

    woodZki schrieb:

    Denn, wenn ich über das Netzwerk auf die Festplatte von meinem TV Receiver(linux) zugreife, spielt der HimediaWrapper alle Filme so ab, wie es sein sollte. Mir sind nun die Ideen ausgegangen, woran das liegen könnte.
    Wie soll das gehen, wurde die Festplatte unter KODI als Quelle hinzugefügt, oder woher weisst Du das hier der HimediaWrapper funktioniert, oder wird von anderer Stelle darauf zugegriffen und wir reden hie jetzt von dem nativen Player.

    Danke Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • woodZki schrieb:

    (skin.aeonmq7.Krypton.mod)
    wenn ich dann schon lese das es um die mod geht <X <X ...... Frage dazu ,ist das immer noch die verbugte 1.4.0 mod :whistling:
    ich hatte schon mal was über diese Version geschrieben ;) nehmt die Originale :)

    geh und mach deine ganzen Einstellungen bitte mit dem Standard Skin und halte dich an @Lony Anleitung WRAPPER - Guide g_shocked und bitte richtig lesen und nicht nur überfliegen , dann klappt das schon g_thumbs
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen
  • Also, ich habe jetzt ein paar mehr Tage mit testen, lesen und experimentieren verbracht. Das Ergebnis, läuft nicht bzw. nur teilweise!
    Fang ich mal damit an, keine Sonderzeichen im PW. Skin ist auch wieder das Originale.

    Ich habe zwei Systeme eingebunden. Das eine ist die Platte von meinem TV Receiver (Linux SMB). Ist bei Kodi wunderbar zu sehen und wenn ich auf die Platte zugreife, dann kann ich auch alle Filme so abspielen, wie es sein soll (Wrapper). Greife ich aber auf das andere System (PC Win10 (1709) auch SMB) zu, dann sehe ich alle Filme und wenn ich dann auf Play drücke, passiert nix. Wie bereits oben geschrieben, wenn ich aber das Menü aufrufe und sage „Abspielen mit …“ dann geht nur der Videoplayer bzw Box@27 (Himedia). Mit Wrapper keine Chance! HimediaWrapper ist Standard mit richtigen Samba Zugangsdaten. Ich verstehe absolut nicht, warum ich auf das eine System problemlos zugreifen kann und beim anderen verweigert Wrapper strikt den Dienst. Es ist also nicht so, dass der Wrapper überhaupt nicht läuft. Eben nur wenn ich auf den PC zugreife, geht’s nicht. Und nochmal, mit Videoplayer starten die Filme und es funktioniert somit auch der Zugriff auf den PC problemlos.

    Ich bin total ratlos. ?(
  • Heisst um es mal kurz und schmerzlos zu machen, Du nutzt einen Account für den TV Receivber mit Passwort und einen ohne Passwort für den Win10 Rechner, richtig !

    Wenn ja, das kann der HimediaWrapper nicht, verifiziere es einfach, nimm Benutrzer und Passwort raus und teste nur den Win10 Rechner.

    Kurze Info reicht.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Lasst euch doch nicht alles aus der Nase ziehen bitte.

    Wurde in der Wrapper App, der Benutzer und Passwort entfernt ???

    Wurden die Quellen manuell hinzugefügt per IP .

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • woodZki schrieb:

    ja und ja ... ich habs auch mit total commander ausprobiert.
    Wolltest Du nun Hilfe haben, wenn ja wie habe ich denn nun bitte diese Antwort zu verstehen.
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Ok, ich habe bei dem Versuch ohne PW die Einträge bei der Wrapper App entfernt. Auch habe ich alle Einträge bei Video entfernt, wo die Platten eingebunden werden. Dann habe ich alles nochmal bei 'Netzwerkfreigabe hinzufügen...' manuell eingetragen. Da -> share\runtime\default\emulated\0\Android\data\org.xbmc.kodi\files\.kodi\userdata <- die *.xml Dateien überprüft. Restart der Q5 Pro und Bingo ... wieder das gleiche unschöne Ergebnis. ;(

    Noch zu erwähnen ist, wenn ich einen Film von dem PC System starte poppt das auf -> "Externer Player aktiv. 'OK' drücken wenn die Wiedergabe beendet ist." Nur dass wiegesagt der Film gar nicht erst startet. Irgendwas 'blockt' den Wrapper. Antivirenprogramm und Firewall habe ich auch schon versuchsweise deaktiviert. :S
  • Hab gerade auf meinen pro versucht, woodZki hat recht geht nicht. Spiele normal alles von der Externen Platte habe aber wegen diesen Problem mal versucht vom pc amzuspielen über smb.

    Wrapper poppt nur kurz auf spielt aber nichts ab VideoPlayer funktioniert ohne Probs bei mir!

    Wie gesagt ist mir bis jetzt nicht aufgefalln da ich normal nur über meine Externe arbeite!
    Habe die cfw 2.0.7 drauf und hab alles versucht was woodZki auch versucht hat, allso mit pw ohne pw Firwall und co aus, macht aber alles keinen unterschied Wrapper macht nichts VideoPlayer funktioniert!
    Mediaplayer: HiMedia Q5Pro / Zidoo x9s
    Festplatten: WD Elements 5TB und Western Digital 10TB


    TV: LG 65UJ651V
    Receiver: Denon X1400H
    Soundsystem: Yamaha NS-P40
  • Kaligolas schrieb:

    Wrapper poppt nur kurz auf spielt aber nichts ab
    Ja er kann nur dann etwas abspielen, wenn eine Berechtigung vorliegt, liegt diese vor und er hat Probleme, kommt sehr schnell der Hinweis "Video not playable" . Hier kommt gar nichts, was bedeutet, das der Wrapper den Zugang verwehrt bekommt, ansonsten würde ja was passieren. Und KODI VideoPlayer ist eine ganz andere Baustelle, der greift explizit die Infos für Benutzer und Passwörter aus seinem System ab, der HimediaWrapper arbeitet da völlig anders, daher ist auch nur ein Account möglich bei Nutzung.

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • woodZki schrieb:

    Könnte meine Q5 Pro Box evtl. kaputt sein ???
    Nein definitiv. Beim änder in der Wrapper APP habt ihr nachdem den Benutzer und Passwort entfernt habt, auch Save gedrückt und per Return Taste den Wrapper beendet ??
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • woodZki schrieb:

    Ich mach die Box jetzt mal komplett platt und starte nochmal bei Null.
    Wenn Du das machst, dann nimm die aktuelle CFW hier aus der Filebase, sofern es auf CFW gehen sollte. Bitte keine alte liegende CFW nutzen.

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • woodZki schrieb:

    Fertig, keine Veränderung. Der selbe Mist wie vorher. HimediaWrapper verweigert den Dienst.
    Und weiterhin die Probleme unter dem Standard Skin ?

    Nach Kennwortgeschütztes freigeben auf AUS unter Win brauche ich ja dann nicht nachzufragen ?
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED