CFW 2.0.7 - Fehlermeldung "Videoprobleme" bei AVI

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ab sofort ist das Weihnachtsgewinnspiel 2019 freigeschaltet ! Viel Glück an alle die mitmachen.
  • CFW 2.0.7 - Fehlermeldung "Videoprobleme" bei AVI

    Hallo zusammen,

    ich habe festgestellt, dass ich mit der neuen CFW ein paar alte AVIs nicht mehr abspielen kann. Die Mediainfos anbei. Die alte CFW 1.0.X konnte die Dateien problemlos abspielen.
    Die Dateien liegen direkt auf der internen Platte (sda1) und werden auch von KODI korrekt indiziert (einzige Auffälligkeit: manchmal habe ich ein Preview-Icon der Datei, manchmal nur das generische Icon mit der Kamera). An Sonderzeichen kann es kaum liegen, denn selbst wenn ich testhalber eine Datei in "1.avi" unbenenne und ins oberste Verzeichnis legen, bekomme ich die Fehlermeldung "Videoprobleme" vom Himedia-Player beim Abspielen.

    Hat sich beim Codec-Support in der neuen CFW etwas geändert? Das Problem habe ich nur mit AVIs, alle sonstigen MP4s/MKVs werden problemlos abgespielt.
    Bilder
    • ScreenShot0099.png

      6,22 kB, 359×269, 11 mal angesehen
  • Das wird vorraussichtlich daran liegen, dass DivX nicht mehr unterstützt wird,
    was im übrigen nichts mit avi als Container zu tun hat.
    zidoo X9S · amazon fireTV Stick · Panasonic TX-P46GW20 · Synology DS216j und DS215j · MacBook Air · FritzBox 7590
    Die richtige Formulierung eines Problems ist nicht selten bereits die halbe Lösung.
  • Ein wirkliche Lösung ist das nicht, eher ein Workaround. Ein DivX-AVI mag zwar alt sein, aber ist ja nicht wirklich ein Exot. Ich habe aber noch einen Ordner mit 80GB alten unsortierten Kurzfilmen, Dokus, Zeitdokumenten. Das alles zu muxxen wäre sehr aufwändig, zumal DivX ja funktioniert, nur nicht mehr im AVI-Container. In der 1.0.7 ging es ja und im Changelog habe ich nichts konkretes zu eventuellen Änderungen dies betreffend gefunden.
  • Nun ja du darfst aber nicht vergessen, dass die 1.x.x Firmware noch Android 5 war und ab 2.x.x jetzt Android 7.
    Sollten Dir also diese AVI wichtig sein, dann geh einfach zurück auf die letzte Firmware 1.1.0 ...
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • Der nativ Player hat sich verändert, da hat nur Himedia Zugriff drauf.
    Du hast 2 Optionen

    1. Zurück auf Android 5
    2. Du spielst die Files direkt in KODI ohne Wrapper ab
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • Danke für die Info... dann halt zurück auf die 2.0.6 :D
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • sHinO_33 schrieb:

    Hallo ,

    Hab jetzt 2.0.0.7 drauf gemacht ......es sind sau wenige apps ....drauf der wrapper ist auch nicht drauf .....

    habt ihr mit der version irgend welche probleme.....damit?
    Und jetzt mal in einem klaren Deutsch bitte, wer soll denn mit solch einer Beschreibung etwas anfangen können.

    Danke Lony
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, EWEAT R9_Plus, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Servus Leute,

    nach dem Update auf 2.08 hatte Ich auch das Problem mit *.avi und *.divx.
    Als schnelle Lösung habe Ich die PCF ergänzt sodass Kodi für die "alten" Dateien den Internen Player nutzt.

    <rule filename=".*avi.*" player="VideoPlayer"/>
    <rule filename=".*divx.*" player="VideoPlayer"/>

    Somit können meine Kids wenigstens Ihre Serien weiter schauen und Ich testen.
  • Hallo zusammen,
    ich bin neu hier und brauche eure Hilfe! Ich schlage mich seit Stunden damit herum, meine alten Serien und Filme zum Laufen zu bekommen und hier nach einer Lösung zu suchen. Die Menge an Infos erschlägt einen und ich war schon kurz davor das Gerät zurückzusenden. Bin heute von meinem Fantec XMP600 auf den Q10 Pro umgestiegen, weil der Fantec nur 2TB unterstützt.

    Ich habe seit Jahren meine Filme und Serien von DVD auf xvid bzw. divx gerippt. Der Fantec hat das alles abgespielt. Mir kommt es nicht auf die Auflösung und super Quali an, ich will nur alle meine Sachen bequem auf der Platte in annehmbarer Quali abrufen können.
    Nun bekomme ich das mit diesem Gerät nicht mehr hin. Einzige Möglichkeit ist, wenn ich im Kodi bin und einen Film auswähle ist, wenn ich auf "abspielen mit" gehe und den Mediaplayer auswähle. Dann funktoniert es. Das muss ich aber immer wieder tun und kann das nicht speichern.


    Olaf80 schrieb:

    Servus Leute,

    nach dem Update auf 2.08 hatte Ich auch das Problem mit *.avi und *.divx.
    Als schnelle Lösung habe Ich die PCF ergänzt sodass Kodi für die "alten" Dateien den Internen Player nutzt.

    <rule filename=".*avi.*" player="VideoPlayer"/>
    <rule filename=".*divx.*" player="VideoPlayer"/>

    Somit können meine Kids wenigstens Ihre Serien weiter schauen und Ich testen.
    Ist das die beste Lösung? Und wie genau komme ich an die PCF Datei? Anleitung wäre hilfreich. Muss ich den Q10 an den PC dafür anschließen oder kann ich das File so finden und editieren? Oder habt ihr einen besseren Vorschlag?

    Danke schonmal!

    Critter
  • Critter schrieb:

    Ist das die beste Lösung? Und wie genau komme ich an die PCF Datei? Anleitung wäre hilfreich. Muss ich den Q10 an den PC dafür anschließen oder kann ich das File so finden und editieren? Oder habt ihr einen besseren Vorschlag?
    Installiere Dir einen Dateibrowser, wie zum Beispiel den TotalCommander, die App dann starten und dann mal bitte die PCF aus dem User Data Ordner auf einen Stick kopieren. Danach am PC die Datei mit Notepad++ editieren und die obige Rule einfach mit aufnehmen. Dann speichern und den Stick wieder an der Box anschließen und die PCF mittels TC wieder in den Userdata Ordner kopieren.

    Hinsichtlich editieren der PCF, gibt es hier im Board jede Menge Infos, wie man dieses bewerkstelligt.

    Sollten die Rules nicht ausreichen, dann bitte die Container Formate nennen, die nur mit dem KODI VideoPlayer laufen sollen.

    Danke Lony
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, EWEAT R9_Plus, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Olaf80 schrieb:

    Servus Leute,

    nach dem Update auf 2.08 hatte Ich auch das Problem mit *.avi und *.divx.
    Als schnelle Lösung habe Ich die PCF ergänzt sodass Kodi für die "alten" Dateien den Internen Player nutzt.

    <rule filename=".*avi.*" player="VideoPlayer"/>
    <rule filename=".*divx.*" player="VideoPlayer"/>

    Somit können meine Kids wenigstens Ihre Serien weiter schauen und Ich testen.

    Ich nehme die beiden „rules“ mal mit und werde es zukünftig mit einbauen. ;)
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • Neu

    Hallo Leute,

    bin echt am verzweifeln. Habe die 2.1.4 aufgespielt, weil vor ein paar Tagen plötzlich bei der 2.0.7 keine mkv´s mehr abgespielt wurden.

    Jetzt gehen die wieder, aber ich bin zurück bei meinem alten Problem von damals und stehe wieder am Anfang. (siehe mein Problem oberer Post) avi´s lassen sich nur mit "öffnen mit..." starten.

    Habe schon an der PCF rumgewurschtelt, aber nichts hilft. Nach Stunden des Probierens stehe ich echt kurz vor der Kapitulation. Möchte doch nur, dass Kodi meine alten Files abspielt, ohne dass ich bei jedem File sagen muss, dass es den Videoplayer nehmen soll...

    Bei 207 hats irgendwann funktioniert, aber ich hab leider keine Ahnung warum. Hatte nichts bewusst verändert, nur im wrapper mal auf kodi und zurück gewechselt.
    Wenn ich jetzt im wrapper swiche, kann ich entweder alles ausser avi abspielen oder avi´s funktionieren, aber dafür z. B. keine vob oder mkv. die starten zwar, aber mit Sound und Bildproblemen.

    Könnt ihr mir bitte helfen?!

    hier mal mein letzter Versuch der PCF. wo liegt der Fehler?

    <?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?><playercorefactory>
    <players>
    <player name="Wrapper" type="ExternalPlayer" audio="false" video="true">
    <filename>com.himedia.xbmcwrapper</filename>
    <playcountminimumtime>120</playcountminimumtime>
    </player>
    </players>
    <rules action="prepend">
    <rule internetstream="true" player="VideoPlayer"/>
    <rule protocols="smb|nfs|webdav">
    <rule video="true" player="Wrapper"/>
    <rule dvd="true" player="Wrapper"/>
    <rule dvdimage="true" player="Wrapper"/>
    <rule dvdfile="true" player="Wrapper"/>
    <rule filename=".*BDMV.*" player="Wrapper"/>
    <rule filename=".*bdmv" player="Wrapper"/>
    <rule filename=".*AVI.*" player="VideoPlayer"/>
    <rule filename=".*avi" player="VideoPlayer"/>

    </rule>
    <rule video="true" remote="false">
    <rule video="true" player="Wrapper"/>
    <rule dvd="true" player="Wrapper"/>
    <rule dvdimage="true" player="Wrapper"/>
    <rule dvdfile="true" player="Wrapper"/>
    <rule filename=".*BDMV.*" player="Wrapper"/>
    <rule filename=".*bdmv" player="Wrapper"/>
    </rule>
    </rules>
    </playercorefactory>

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Critter ()

  • Neu

    Versuch das mal.

    <?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?><playercorefactory>
    <players>
    <player name="Wrapper" type="ExternalPlayer" audio="false" video="true">
    <filename>com.himedia.xbmcwrapper</filename>
    <playcountminimumtime>120</playcountminimumtime>
    </player>
    </players>
    <rules action="prepend">
    <rule internetstream="true" player="VideoPlayer"/>
    <rule protocols="smb|nfs|webdav">
    <rule video="true" player="Wrapper"/>
    <rule dvd="true" player="Wrapper"/>
    <rule dvdimage="true" player="Wrapper"/>
    <rule dvdfile="true" player="Wrapper"/>
    <rule filename=".*BDMV.*" player="Wrapper"/>
    <rule filename=".*bdmv" player="Wrapper"/>
    <rule name="avi" filetypes="avi" player="VideoPlayer" />
    </rule>
    <rule video="true" remote="false">
    <rule video="true" player="Wrapper"/>
    <rule dvd="true" player="Wrapper"/>
    <rule dvdimage="true" player="Wrapper"/>
    <rule dvdfile="true" player="Wrapper"/>
    <rule filename=".*BDMV.*" player="Wrapper"/>
    <rule filename=".*bdmv" player="Wrapper"/>
    </rule>
    </rules>
    </playercorefactory>

    Wenn es nicht gehen sollte, dann mal die Rule nach oben setzen, ansonsten wieder melden, habe das eben mal aus demn Kopp gemacht hrhr

    Gruss Lony
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, EWEAT R9_Plus, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED