Nach Update von Firmware Endlosboot

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nach Update von Firmware Endlosboot

    Hallo,

    wollte meine Q10 Pro von Android 5 ( 1.1.0) auf Android 7 (Q10 PRO FIRMWARE. ANDROID 5.1 TO ANDROID 7. FUTEKO. HMD-2.0.1 2017-01-10.164949. Q10 PRO ) updaten. Habe die Safe Install Methode angewandt. Hat zu Anfang auch alles ganz normal geklappt. Nach dem Update blieb und bleibt der HiMedia Player aber beim Boot-Logo stecken. Ein Degrade von Android 7 wieder zurück auf Android 5 hat bisher nicht funktioniert, weil schlicht und ergreifend keine Reaktion erfolgt wenn ich die vorgeschriebene SAFE Install Methode verwende. Der Update/Restore Button scheint überhaupt nicht anzusprechen. Habe die gängigen Lösungen wie Wechsel des USB-Sticks, Kaltstart, Anderen AC-Adapter, Wechsel des HDMI-Kabels, Andere USB-Ports schon probiert. Der HiMedia-Player reagiert auf garnichts mehr. Bin dankbar für jeden Vorschlag der zu einer Lösung führen könnte.

    Beste Grüße
    snafets
  • schau mal hier: Q5 Pro bootet nicht mehr
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD , Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware | AddonSammlung


    Dir gefällt die Seite und Arbeit, dann würden wir uns über eine kleine Spende freuen.

  • Was genau macht denn die Box nach dem Einschalten?
    und das Downgrade hast Du auch schon gemacht?
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD , Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware | AddonSammlung


    Dir gefällt die Seite und Arbeit, dann würden wir uns über eine kleine Spende freuen.

  • Die Box macht nach dem Einschalten nix. Es leuchtet permanent die Anzeige boot und der Einschaltkreis. Auf dem Fernseher wird nur HIMEDIA angezeigt.
    Das Downgrade wollte ich durchführen, geht aber nicht, da der Update-Knopf zwar mechanisch reagiert (nicht festsitz), aber leider keinen Effekt zeigt wenn man ihn drückt. Bin mit meinem Latein am Ende.

    Gruß
    snafets
  • Wenn der Kreis erscheint benötigst Du auf alle Fälle erst einmal das Downgrade oder aber Du benutzt noch einmal die Upgrade Firmware.
    Bitte den USB Port links ganz hinten nehmen.... Und wenn Du das bei Futeko lädst, musst Du natürlich die ZIP Datei noch entpacken und nur die update.zip nehmen.
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD , Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware | AddonSammlung


    Dir gefällt die Seite und Arbeit, dann würden wir uns über eine kleine Spende freuen.

  • Hallo,

    leider hatte ich keinen Erfolg. Habe die downgrade datei die im Link angegeben war runter gezogen und sie in update.zip (vorher nur update) umbenannt in den hintersten linken USB-Port ( USB 3.0) eingesteckt und die Safe Install Methode benützt (bzw. hätte es gerne getan) . Das einzige was passiert ist, ist dass die Anzeige von boot auf 0000 gewechselt hat. Dazu leuchtet noch permanent der Kreis und der Power-Button weiß an der Anzeige vom Gerät. Auf dem Fernseher wird nach wie vor auschließlich nur der Schriftzug Himedia angezeigt. Kein Android-Männchen, kein Downgrade-Kreis. Langsam bin ich echt frustriert. Trotzdem vielen Dank für die Hilfe.

    Gruß
    snafets
  • So,

    vielleicht ist es ja auch nicht relevant, ich befürchte aber doch. Habe in meinem Eifer eine Firmware für den Q10 Pro genommen. gr_ohhh Ich habe aber das Modell Q10 Pro 4K3D. Installierte Android-Version war aber 5 (letzte Firmware-Version). Dann habe ich ja versucht von Android 5 auf 7 upzudaten und habe dann natürlich auch bei der Firmware von Q10 Pro geschaut und diese versucht zu flashen. Hat Sie ja auch anfangs problemlos getan. Würde in meinem Verständnis nach erklären warum die Box nicht mehr mag.....ist halt die falsche Firmware (zwar europäisch, aber falsch). Wie komme ich da wieder raus? Nehme Ideen gerne entgegen.
  • snafets schrieb:

    leider hatte ich keinen Erfolg. Habe die downgrade datei die im Link angegeben war runter gezogen und sie in update.zip (vorher nur update) umbenannt
    Sorry wo steht was von "umbenennen" !!!!!


    snafets schrieb:

    Modell Q10 Pro 4K3D.
    Ein derartige Modell Bezeichnung gibt es nicht, entweder Du hast einen Himede Q10-Pro, oder einen Himedia Q10-4K3D. also was hast Du denn nun für eine Box.

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, X6Pro, Nvidia Shield, Fantec 4KS5700, VidOn AV200, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 5 THX Select
    HTPC ZOTAC CI520 Win7 Pro 64bit
    NAS : (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • moere22 schrieb:

    Und wenn Du das bei Futeko lädst, musst Du natürlich die ZIP Datei noch entpacken und nur die update.zip nehmen.

    snafets schrieb:

    mit "umbenannt" meinte ich nur dass ich bei der winrar-datei die nur update hieß ein .zip angefügt habe. Hat aber weder mit update.zip noch mit update funktioniert.
    Was solltest Du machen :!: :!:


    snafets schrieb:

    Ich habe nochmal auf dem Karton nachgesehen. Dort steht Q10Pro 4K /HDR.
    Also dann doch ein Q10-Pro :!:

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, X6Pro, Nvidia Shield, Fantec 4KS5700, VidOn AV200, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 5 THX Select
    HTPC ZOTAC CI520 Win7 Pro 64bit
    NAS : (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Du brauchst die Datei nicht in update.zip umzubenennen. Wenn Du dir dann nämlich die Datei im Rechner anschaust, wirst Du unter Eigenschaften feststellen, dass sie update.zip.zip heißt. Gleicher Fehler war mir auch mal unterlaufen. Außerdem achte darauf, dass Du in deinem Downloadverzeichnis nicht mehrere Dateien hast, die update heißen, sonst werden diese automatisch mit Nummern fortlaufend benannt. Das sieht dann so aus: update(1).zip update(2).zip

    LG Andiber
    Sony KD 65X 9305, Yamaha RX 2050, Teufel Theater 5.1
  • Erstmal vVielen Dank für die Antworten.

    @Lony: Vielleicht habe ich mich da falsch ausgedrückt, aber ich habe ALLES haarklein so ausgeführt wie es hier im Forum angegeben war. Erst dann habe ich es versucht auch die hier über den Link zu Downgrade erfolgte update Datei in meiner Verzweiflung umzubenennen.Es erfolgt schlicht und ergreifend keine Reaktion. Hier die Reihenfolge der Firmware meiner Update/Downgrade-Versuche.
    1 Versuch der zu der Misere geführt hat:
    Q10 PRO FIRMWARE. ANDROID 5.1 TO ANDROID 7. FUTEKO. HMD-2.0.1 2017-01-10.164949. Q10 PRO MUST BE RUNNING ANDROID 5.1 TO INSTALL THIS FIRMWARE
    Danach:
    HIMEDIA Q10 PRO DOWNGRADE FROM ANDROID 7 TO ANDROID 5.1
    Nachdem das aber nicht funktioniert hat, der dritte Versuch nochmal mit der ersten Firmware. Nachdem das auch nichts bewirkt hat:
    4 Versuch mit:
    Q10 PRO FIRMWARE. ANDROID 7 TO ANDROID 7. FUTEKO. HMD-2.0.3 2017-04-12.095905. Q10 PRO MUST ALREADY BE RUNNING ANDROID 7 TO INSTALL THIS FIRMWARE
    Da ist aber auch nix passiert. Dann nochmal Versuch einen Downgrade zu machen mit der Datei die im Forum verlinkt ist wenn man Downgrade anklickt (Bei diesem Thread). Erst da habe ich versucht durch anhängen von .zip (NUR bei dieser Datei) ein Resultat zu bekommen. Letzendlich reagiert bzw. bewirkt der UPDATE-Button bei mir nichts mehr. Ich habe IMMER die SAFE INSTALL METHODE angewandt.


    @Andiber: vielen Dank für deine Mitteilung. Ich habe meine Downloads gecheckt und es gibt nur eine update Datei. Die anderen sind von Futeko und die sind ja doppelt gepackt. Habe die Datei update.zip immer direkt auf die vorher mit FAT32 formatieren USB-Sticks entpackt (So, dass halt update.zip im Root-Verzeichnis war).


    Wenn jemand noch eine Idee hat was man tun kann, wenn der UPDATE-Button nicht mehr reagiert, dann würde ich mich über eine Antwort freuen.


    LG

    snafets
  • Wo wohnst Du? Ggf schick das Teil zu mir und ich versuche es wieder zu beleben.
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD , Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware | AddonSammlung


    Dir gefällt die Seite und Arbeit, dann würden wir uns über eine kleine Spende freuen.

  • okay falls sich niemand bis morgen in der Umgebung findet, schicke ich dir meine Adresse per PM und dann kannst es zu mir senden. Ich denke das Teil kann man schon irgendwie wiederbeleben.
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD , Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware | AddonSammlung


    Dir gefällt die Seite und Arbeit, dann würden wir uns über eine kleine Spende freuen.

  • Klemm den Himedia mal DIREKT per HDMI an dein Fernseher, aber nicht an einen 4K-60hz super dupi HDMI Eingang, sondern an einen der 30hz hat. Alternativ nimm ein anders Fernseher dafür- den HD Ready oder Full HD Glotze aus dem Gäste- WC oder was weiß ich ; )

    Hintergrund: Wenn ich meine "Flashe" -muss ich danach das Dingen immer erst direkt an meinen TV klemmen,
    und das funktioniert nur an dem 30hz HDM Anschl.- ansonsten bleibt das Bild nach dem Himedia Logo DUNKEL.

    .
    Versuch es einfach mal, vielleicht geht es ja.