gut customizierbare skins

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • gut customizierbare skins

    Hallo,

    da es mich Einiges an Zeit gekostet hat, den "richtigen" XBMC-skin für mich zu finden,wollte ich Euch daran teilhaben lassen. Vielleicht suchen auch andere und ich kann mich noch gut erinnern, dass ich anfangs hier ziemlich "lost" war. :D
    Mir ging es dabei weniger um die ganz besondere Optik, als vor allem um die Möglichkeit, das Hauptmenü bereits gut zu unterteilen - so dass man für verschiedene Interessengruppen in einem Haushalt schnell zum gewünschten Ziel kommt.

    Konkret heisst das für mich, dass ich z.B. folgende Rubriken benötige:
    Familie (private Filme)
    Kinderfilme
    Kinderserien
    Sport- Fussball
    Filme (ohne Kinder..)
    Serien (ohne Kinder..)
    Musik

    Die Voreinstellungen in XBMC (confluence) lassen zwar eine ganze Portion an Möglichkeiten aufgrund der Zurodnung in den Online-DBs , spätestens bei privaten Video ist dann aber Ebbe...

    Vom Vorgehen her ist es rel. einfach... wer seine Filmdaten einigermassen (in Ordnern oder mit konkreten Namenskonventionen) sortiert hat und nicht alles auf einem großen Haufen zu liegen hat, der kann sich einfach playlisten bauen, die per logischer Zuordnung z.B. aus allen Filmen nur die aussortiert, die zur jeweiligen playlist/Auswahl passen. So geht man dann für jede einzelne Auswahl vor.
    Diese Playlisten sind übrigens wunderbar kompatibel. Wer also wie ich gerne mal von einer XBMC-version zur nächsten springt, kann die einmal erstellten playlisten immer wieder verwenden, solange die Pfade sich im System nicht verändern (Achtung: hier wird auch gerne mal /flash und /sdcard verwechselt, da viele Pfade nach Rom führen.. aber schon funktioniert es dann eben nicht mehr - die Pfade müssen identisch bleiben).

    Mit dem passenden SKIN kann man dann diese Playlisten wahlweise direkt ins Hauptmenü oder auch als Untermenü einfügen. Das geht dann direkt in den SYSTEM-Einstellungen unter Darstellung .. SKIN

    Mit dem standard confluence-skin ist das unter android so nicht möglich. Theroetisch liessen sich entsprechende skin-xmls händisch editieren, aber .. puhhh ?(
    Vor allem liegen die Daten für den confluence auch nicht unterhalb des android oder userdata-Folders und sind somit schwer zu modifizerien.

    Folgene SKINs habe ich getestet..und damit geht es dann sehr gut:
    AEON MQ5
    AEON NOX
    ACE
    CCM - Confluence Customizable Mod

    Die ersten 3 sind einfach aus der Oberfläche heraus unter addons - SKINs herunterladbar und können direkt genutzt werden.
    Die Bedienung ist nur geringfügig anders...man findet sich also sofort zurecht. Es ist dann einfach nur eine Frage des persönlichen Geschmacks.

    CCM ist dagegen eine Erweiterung des confluence-skins um genau die gesuchten Optionen. Deshalb ist das mein Favorit. Offensichtlich bekommt man hier auch die meisten Option zur persönlichen Adaption der Menüstruktur.
    Diesen skin bekommt man, indem man diese kleine zip hier: hybrid-development-repo.google…bmc.repo.hybrid-1.0.0.zip herunterlädt und als addon (aus zip-Datei installiert). Somit stehen dann 3 weitere skins zur Verfügung, u.a Hybrid aber eben auch CCM.

    Viel Spass und Erfolg dabei !
    Weitere gute Tips sind natürlich willkommen :)

    SaEt9000
  • Hi Saet,
    besten Dank für diesen Beitrag, Auch ich habe schon etwas mit diversen Skins gespielt, doch landete auch ich wieder bei "Confluence", da einfach am schnellsten, von der Übersichtlichkeit sehr gut und ohne Spielereien.
    Ich werde CCM aber auch testen, weil ich mit den Favoriten auf Startoberfläche noch nicht zufrieden bin und einen schnelleren Zugriff auf Streaminginhalte brauche.
    Viele Grüße
    The Sky moves sideways
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    TV: Panasonic TX-50DXX789, Sony Bravia KDL-40EX725BAEP UHD-BD-Player: Panasonic DMP-UB404 AVR/Sound: Yamaha RX-V681 7.2, Onkyo SKS HT 528 5.1 Lautsprechersystem Android-Mediaplayer: Zidoo X9s FW 2.0.15 Amazon Fire Tv Stick 2. Gen.
    Mini-PC: Zotac Zbox Nano CI520 Konsolen: Sony PS4 Pro & PS3 Slim 250GB NAS: Synology DS215j
    |ehemalige Mediaplayer: Nvidia Shield Tv 16 GB, Tronsmart Vega S95 Telos, Eweat EW902, Minix Neo X8-H, Himedia Q10-II, Mede8ter 600X
  • Kommt man denn vom CCM ggf. auch wieder zurück zum Confluence Default?
    Bin beim Experimentieren schon mal bös reingefallen, bekam einen mod nur wieder vom System durch ein Restore des kompletten xbmc...
    mfg
    showDown.
    __________________________________________________________
    TV LG42LM620 * Denon AVR-X1400H * Teufel LT3 * 2x3TB Medion NAS
    Himedia Q10-IIENemmc@FW1.0.7 * Minix NEO X8-H@Finless ROM * FireTV Stick 1.Gen * SPMC 14.2.0
  • CCM gefällt mir sehr gut und den Skin bekommt man mit Deinen Tricks bestimmt wieder zurückgesetzt, wenn das nicht auf herkömmliche Weise geht.
    Viele Grüße
    The Sky moves sideways
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    TV: Panasonic TX-50DXX789, Sony Bravia KDL-40EX725BAEP UHD-BD-Player: Panasonic DMP-UB404 AVR/Sound: Yamaha RX-V681 7.2, Onkyo SKS HT 528 5.1 Lautsprechersystem Android-Mediaplayer: Zidoo X9s FW 2.0.15 Amazon Fire Tv Stick 2. Gen.
    Mini-PC: Zotac Zbox Nano CI520 Konsolen: Sony PS4 Pro & PS3 Slim 250GB NAS: Synology DS215j
    |ehemalige Mediaplayer: Nvidia Shield Tv 16 GB, Tronsmart Vega S95 Telos, Eweat EW902, Minix Neo X8-H, Himedia Q10-II, Mede8ter 600X
  • Ich würde gerne die Rubrik Konzerte mit in den Skin Confluence einbringen, ist das mir der CCM variante möglich?
    In AEON NOX Skin ist es enthalten, aber der gefällt mir von der Aufmachung nicht.
    TV: Samsung UE55JU6550,Sony KDL-46HX758
    AVR:Marantz SR-6010 7.2-Kanal AV Netzwerk-Receiver, Klipsch 7.2 - 5.2.2 Dolby Atmos/DTS-X Surround System
    Konsole: Sony PS3 Fat Lady/ PS4 500GB
    Pay TV: Sky, Netflix, Amazon Prime
    Mediaplayer: HiMedia Q10-II eMMC,Q10-Pro,Fire Stick
  • Soweit ich gesehen habe, verfügt der Bereich "System" über eine Rubrik "Skin" in dem Du eigene Slots für das Hauptmenü selber einfügen kannst. Mit gefällt CMM sehr gut, komme aber auch noch nicht ganz auf die Schnelle mit der besseren Einrichtung von Favoriten klar.
    Viele Grüße
    The Sky moves sideways
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    TV: Panasonic TX-50DXX789, Sony Bravia KDL-40EX725BAEP UHD-BD-Player: Panasonic DMP-UB404 AVR/Sound: Yamaha RX-V681 7.2, Onkyo SKS HT 528 5.1 Lautsprechersystem Android-Mediaplayer: Zidoo X9s FW 2.0.15 Amazon Fire Tv Stick 2. Gen.
    Mini-PC: Zotac Zbox Nano CI520 Konsolen: Sony PS4 Pro & PS3 Slim 250GB NAS: Synology DS215j
    |ehemalige Mediaplayer: Nvidia Shield Tv 16 GB, Tronsmart Vega S95 Telos, Eweat EW902, Minix Neo X8-H, Himedia Q10-II, Mede8ter 600X
  • Kann mir jemand verraten wie ich bei dem sehr ansprechenden "CCM"-Confluence-Erweiterungskin den Zugriff auf Musik-Shares mit einbaue? Im Standard kann ich per SMB Netzwerklaufwerke scannen, hier bekomme ich aber nur die Musik-Addons.
    Viele Grüße
    The Sky moves sideways
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    TV: Panasonic TX-50DXX789, Sony Bravia KDL-40EX725BAEP UHD-BD-Player: Panasonic DMP-UB404 AVR/Sound: Yamaha RX-V681 7.2, Onkyo SKS HT 528 5.1 Lautsprechersystem Android-Mediaplayer: Zidoo X9s FW 2.0.15 Amazon Fire Tv Stick 2. Gen.
    Mini-PC: Zotac Zbox Nano CI520 Konsolen: Sony PS4 Pro & PS3 Slim 250GB NAS: Synology DS215j
    |ehemalige Mediaplayer: Nvidia Shield Tv 16 GB, Tronsmart Vega S95 Telos, Eweat EW902, Minix Neo X8-H, Himedia Q10-II, Mede8ter 600X
  • Skylinebasser schrieb:

    Kann mir jemand verraten wie ich bei dem sehr ansprechenden "CCM"-Confluence-Erweiterungskin den Zugriff auf Musik-Shares mit einbaue? Im Standard kann ich per SMB Netzwerklaufwerke scannen, hier bekomme ich aber nur die Musik-Addons.


    "Quelle hinzufügen" ist nicht ?
    Hmm - kann sein, dass Du erst in den Dateimodus wechseln musst. Die Einstellung Datenbankmodus/Dateimodus ist direkt hinter dieser Lasche auf der linken Seite des kodi-screens, wenn Du im musik-Menü bist.

    SaEt9000
  • Nein, ist nicht aktiv obwohl das unter "Videos" verfügbar ist.
    Danke Dir für den Tipp.
    Viele Grüße
    The Sky moves sideways
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    TV: Panasonic TX-50DXX789, Sony Bravia KDL-40EX725BAEP UHD-BD-Player: Panasonic DMP-UB404 AVR/Sound: Yamaha RX-V681 7.2, Onkyo SKS HT 528 5.1 Lautsprechersystem Android-Mediaplayer: Zidoo X9s FW 2.0.15 Amazon Fire Tv Stick 2. Gen.
    Mini-PC: Zotac Zbox Nano CI520 Konsolen: Sony PS4 Pro & PS3 Slim 250GB NAS: Synology DS215j
    |ehemalige Mediaplayer: Nvidia Shield Tv 16 GB, Tronsmart Vega S95 Telos, Eweat EW902, Minix Neo X8-H, Himedia Q10-II, Mede8ter 600X
  • Funktioniert dies auch unter Kodi 14.1?
    Das ACE funktioniert leider nicht ganz so wie es soll und bringt Kodi zum abstürzen obwohl es für Kodi ist.

    EDIT: Unter Kodi funktioniert das CCM soweit einwandfrei.
    OFFTopic:Aber irgendwie gefällt mir das ACE doch etwas besser, nur funktioniert es noch nicht einwandfrei. Da heist es noch warten.
    Mediaplayer: HiMedia Q10 Quad (FW: Custom Firmware v. 3.0.3)
    TV: Philips 55PFK7509/12
    AVR: Onkyo TX-NR626
    Blu-ray Player: Panasonic DMP-BDT300

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sir Blacky ()

  • CCM unter Windows und XBMC Gotham leider nicht aktivierbar.
    Viele Grüße
    The Sky moves sideways
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    TV: Panasonic TX-50DXX789, Sony Bravia KDL-40EX725BAEP UHD-BD-Player: Panasonic DMP-UB404 AVR/Sound: Yamaha RX-V681 7.2, Onkyo SKS HT 528 5.1 Lautsprechersystem Android-Mediaplayer: Zidoo X9s FW 2.0.15 Amazon Fire Tv Stick 2. Gen.
    Mini-PC: Zotac Zbox Nano CI520 Konsolen: Sony PS4 Pro & PS3 Slim 250GB NAS: Synology DS215j
    |ehemalige Mediaplayer: Nvidia Shield Tv 16 GB, Tronsmart Vega S95 Telos, Eweat EW902, Minix Neo X8-H, Himedia Q10-II, Mede8ter 600X