Netzwerk Freigaben

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Netzwerk Freigaben

    Hallo liebe Leute,

    ich habe auf meinem Q10Pro die CFW 2.0.6 von moere installiert und bislang keine Probleme gehabt. Heute dann ein Hänger, Neustart, Ring of Fire, ewiger Ladebildschirm mit dem Android-Hilfe Startbildschirm. Q10Pro vom Netz genommen, Neustart und dann hatte ich plötzlich auch die grünen Männchen. Schade, dachte ich wäre einer der wenigen, wo es nicht passiert X(
    Naja, lade mir gerade die aktuell FW von moere über MEGA herunter, dauert aber etwas. Habe kein Premium Account und das runterladen ist ohne Premium echt mies geworden.
    Da ich nicht abwarten wollte, habe ich halt die alte 2.0.6 von moere mit Safeboot (also Knöpchen hinten drücken und anschalten ;) ) nochmal drüber gebügelt.
    Lief auch alle normal durch. Noch etwas gewartet und dann wieder alles eingerichtet. Ist ja nun auch nicht so die Welt.

    Habe dann bei der KODI Einrichtung die Dateien hinzufügen wollen und die liegen ja nun mal auf meinem NAS. Also unter Durchsuchen auf SMB Freigaben, wie immer eigentlich, aber da werden mir jetzt meine Netzwerkfreigaben nicht angezeigt.
    Normalerweise ist es ja so, wenn SAMBA aktiviert und das Netzwerk richtig konfiguriert ist, dann sollten alle Freigabengeräte wie mein PC oder mein NAS oder das FritzNAS aus dem Netzwerk hier automatisch angezeigt werden.
    Genauso unter dem Q10 Pro Media Center. Wenn ich hier auf LAN und Automatische Suche gegangen bin, sind mir immer die Geräte angezeigt worden. Jetzt nicht mehr.

    Kurioserweise werden sie aber unter automatischer Suche im ES Datei Explorer sofort gefunden. Und nachdem ich die externe Platte am Q10 wieder angeschlossen habe, konnte ich mit den bereits vorhandenen, eingerichteten Freigabeordnern unter Windows 10 sofort wieder direkt drauf zu greifen.

    Habe mir jetzt so geholfen, dass ich unter Kodi und unter dem Media Center am Q10Pro die IP Adressen und Freigabeordner manuell eingetragen habe. Dann habe ich auch Zugriff darauf.
    Aber das Problem ist doch merkwürdig. Vorher lief ja auch alles rund.

    Achso, ja zum Netzwerkanschluss : Q10Pro über LAN Kabel an LAN Verteiler, dieser an Devole DLAN, Devolo DINRAIL Adapter im Schaltkasten, dieser per GB Lan an der Fritzbox. Wie gesagt, vorher war alles gut und mit manueller Eingabe läuft es ja.

    Die aktuelle FW von moere ist hoffentlich gleich durch. Dann bügel ich die morgen mal drüber und schaue mal, ob das Problem weiterhin so bestehen bleibt.

    Gruß,

    viperstar
    .
  • viperstar schrieb:

    Also unter Durchsuchen auf SMB Freigaben, wie immer eigentlich, aber da werden mir jetzt meine Netzwerkfreigaben nicht angezeigt.
    Also die Methode ist von uns so nie vorgegeben worden.


    viperstar schrieb:

    Habe mir jetzt so geholfen, dass ich unter Kodi und unter dem Media Center am Q10Pro die IP Adressen und Freigabeordner manuell eingetragen habe. Dann habe ich auch Zugriff darauf.
    Ja richtige Methode, damit funktioniert es immer, dauert zwar 3 Minuten länger, dafür wird man aber auch belohnt.

    Sollte hier dann noch einmal erwähnt werden.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED