Reihenfolge der Festplatten festlegen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Reihenfolge der Festplatten festlegen

    Hallo!

    Kann man bei Android festlegen, in welcher Reihenfolge die Festplatten eingelesen werden? Momentan habe ich folgendes Problem: Ich habe 2 Festplatten, eine Intern und eine über USB. Wenn ich die USB nicht angeschlossen habe, ist die Interne als Laufwerk D festgeschrieben. Stecke ich dann die USB Festplatte dran, wird die zu Laufwerk F. Stecke ich die Platte allerdings dran bevor der Player an ist, dann wird diese zu D und die Interne zu E. Das nervt ziemlich, weil man dann natürlich XBMC meckert, dass er die eingelesenen Daten nicht finden kann.

    Gibts dafür eine elegantere Lösung als penibel auf die Reihenfolge beim Anstecken zu achten?

    Gruß
    haaaary
  • Willkommen Haariger,

    also da möchte ich auch Dich an dieser Stelle vorab bitten über die Suche zu gehen.
    Das Problem/Thema ist schon lange bekannt und wird sehr gut hier =>>> HiMediaQx_Symlinks gelöst.
    Danke.
    Viele Grüße
    The Sky moves sideways
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    TV: Panasonic TX-50DXX789, Sony Bravia KDL-40EX725BAEP UHD-BD-Player: Panasonic DMP-UB404 AVR/Sound: Yamaha RX-V681 7.2, Onkyo SKS HT 528 5.1 Lautsprechersystem Android-Mediaplayer: Zidoo X9s FW 2.0.15 Amazon Fire Tv Stick 2. Gen.
    Mini-PC: Zotac Zbox Nano CI520 Konsolen: Sony PS4 Pro & PS3 Slim 250GB NAS: Synology DS215j
    |ehemalige Mediaplayer: Nvidia Shield Tv 16 GB, Tronsmart Vega S95 Telos, Eweat EW902, Minix Neo X8-H, Himedia Q10-II, Mede8ter 600X
  • Vorbildlich, Skyliner :thumbsup:
    Wenn Du so weiter machst macht Lony dich noch zum Moderator.

    Gruss, Lord Helmchen


    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 (FW: 20151128) Eweat R9 (FW: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E (FW: 1.630)
    AVR: Harman Kardon AVR151S (FW: 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • Hallo,

    ich habe soeben von haaaary eine Mail bekommen mit einer Anfrage bzgl. Support für die Nutzung von Symlinks und insbesondere für die Nutzung meiner Mini-App.
    Dabei ist mir aufgefallen, dass ich vergessen habe zu erwähnen, dass die Box für die Nutzung der APK gerootet sein muss (s. a. Root) und dass man die APK zumindest einmal manuell aufrufen muss bevor man sie automatisiert beim Booten aufruft.

    @Lony:
    Da Du den Text in das neue Portal übernommen hast, kann ich diese Anmerkung nicht in der Filebase nachtragen. Könntest Du das bitte übernehmen? Danke im Voraus!

    @haaaary:
    Wie gesagt, ohne Root-Rechte auf dem Q-Player wird das nichts.
    Nun zu den weiteren Fragen, die Du hattest:
    • ja, mit dem Root-Verzeichnis ist immer das oberste Verzeichnis einer Festplattenpartition gemeint
    • bzgl. der Einbindung der Symlinks in XBMC gilt natürlich auch, dass die Box gerootet sein muss, da Du ansonsten natürlich die Symlinks nicht sehen kannst - sie werden ohne Root-Rechte erst gar nicht erstellt
    Hope that helps a bit
    Viele Grüsse
    messer

    PS: Den Like-Button zu drücken, tut nicht weh!
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Spoiler anzeigen
    HTPC: Zotac CI540, 8GB RAM, 250GB SD, WIn10Pro x64, Kodi 17.6
    Mediaplayer aktuell : Zidoo X9S
    Mediaplayer früher : UncoreX / Xoro HST260S / Minix Neo X8-H / HiMedia Q10-II / DVico TViX M6500-A
    Fernseher : Samsung UE48H6600 + LG 32LA6608
    Sat-Receiver : VU+ Ultimo4K mit VTi-Team-Image 13.0.1
    AVR: Denon AVR-X 3300W
    Boxen : Energy Encore 5.1 - alt aber immer noch super! - Decken-LS folgen nach nächster Renovierung
    NAS: Synology DS-1817+ mit 3 * 12TW WD Gold + 4 * 4TB WD red
    Netzwerk : GB-LAN mit HP-Switch 1810-24Gv2 und AVM Fritzbox 7390
  • messer schrieb:

    @Lony:
    Da Du den Text in das neue Portal übernommen hast, kann ich diese Anmerkung nicht in der Filebase nachtragen. Könntest Du das bitte übernehmen? Danke im Voraus!


    Hallo Messer, habe ich gerade eben nachgetragen, wenn noch etwas fehlt, dann bitte einfach melden und ich trage es nach.

    Lg. Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Danke, Lony!
    Viele Grüsse
    messer

    PS: Den Like-Button zu drücken, tut nicht weh!
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Spoiler anzeigen
    HTPC: Zotac CI540, 8GB RAM, 250GB SD, WIn10Pro x64, Kodi 17.6
    Mediaplayer aktuell : Zidoo X9S
    Mediaplayer früher : UncoreX / Xoro HST260S / Minix Neo X8-H / HiMedia Q10-II / DVico TViX M6500-A
    Fernseher : Samsung UE48H6600 + LG 32LA6608
    Sat-Receiver : VU+ Ultimo4K mit VTi-Team-Image 13.0.1
    AVR: Denon AVR-X 3300W
    Boxen : Energy Encore 5.1 - alt aber immer noch super! - Decken-LS folgen nach nächster Renovierung
    NAS: Synology DS-1817+ mit 3 * 12TW WD Gold + 4 * 4TB WD red
    Netzwerk : GB-LAN mit HP-Switch 1810-24Gv2 und AVM Fritzbox 7390
  • ok, ich weiß jetzt, warum XMBC die Symlinks nicht gefunden hatte. Und zwar habe ich die Bezeichnungen aus deinem Tutorial einfach per Copy+Paste übernommen. Allerdings muss das Wort "Storage" klein geschrieben werden und nicht groß, wie es bei dir im Tutorial steht. Dann erkennt XBMC die Symlinks auch problemlos.

    Alles in allem eine sehr elegante Lösung. Vielen Dank dafür! :)
  • Stimmt ... jetzt wo ich Deinen Kommentar hier lese, fällt es mir auch auf - für mich war das so klar, dass mir der Fehler gar nicht aufgefallen ist. Danke für den Hinweis!

    @Lony:
    Könntest Du bitte nochmals Hand anlegen und in der Filebase die Kommentierung ändern (aus "Storage" nun "storage" machen)? Vielen Dank nochmals im Voraus!
    Viele Grüsse
    messer

    PS: Den Like-Button zu drücken, tut nicht weh!
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Spoiler anzeigen
    HTPC: Zotac CI540, 8GB RAM, 250GB SD, WIn10Pro x64, Kodi 17.6
    Mediaplayer aktuell : Zidoo X9S
    Mediaplayer früher : UncoreX / Xoro HST260S / Minix Neo X8-H / HiMedia Q10-II / DVico TViX M6500-A
    Fernseher : Samsung UE48H6600 + LG 32LA6608
    Sat-Receiver : VU+ Ultimo4K mit VTi-Team-Image 13.0.1
    AVR: Denon AVR-X 3300W
    Boxen : Energy Encore 5.1 - alt aber immer noch super! - Decken-LS folgen nach nächster Renovierung
    NAS: Synology DS-1817+ mit 3 * 12TW WD Gold + 4 * 4TB WD red
    Netzwerk : GB-LAN mit HP-Switch 1810-24Gv2 und AVM Fritzbox 7390