Sony KD55 A1 Oled+Zidoox9s

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sony KD55 A1 Oled+Zidoox9s

    Hallo,

    ich habe mir heute einen neuen Sony KD 55 A1 Oled 4K TV gekauft und habe dazu mal eine Frage da dies mein erster 4 K TV ist.Wenn ich über meinen Zidoo einen 4K Film starte wird nicht Automatisch auf 4K umgeswicht sondern ich muss es manuell machen.Meine Frage nun wenn ich danach wieder einen 1080P Film starte bleibt er natürlich auf 4K Auflösung da ich dieses ja vorher eingestellt hatte.Sollte ich dann wieder auf Auto bzw 1080P stellen oder kann man es einfach auf 4K Auflösung lassen.
    Ich lasse es nur nicht auf Auto stehen da er mir meine ganzen 4K Filme dann nur in 1080P ausgibt da er nicht Automatisch auf 4 K umswitched.Hoffe Ihr rüggt mich jetzt nicht für diese Frage
  • Scofield1986 schrieb:

    .Hoffe Ihr rüggt mich jetzt nicht für diese Frage
    Wieso , die Frage ist doch berechtigt.

    Entweder Du installierst Dir die Firmware 1.4.19 oder gleich die FW 1.50 dann macht den RESO und Frameswitch gleich der Zidoo, oder aber Du differenzierst das alles mal und stellst Dir die Frage, welcher von beiden macht im 1080p Bereich den besseren UIpscale.

    Hier mal ein nettes Foto, was mir @DaveO88 mal als Erklärung übermittelt hat.



    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Danke dazu habe ich sowieso nochmal eine Frage.Upscaling bedeutet ja das er die Filme von HD auf UHD macht richtig?
    Ist es denn Sinnvoll das zu machen??Welche Einstellung ist es im Zidoo oder wird es Automatisch gemacht?Wie gesagt bin ganz neu im 4 K Bereich

    edit:Habe jetzt mal die neuste Firmware drauf gemacht.Wenn ich auf Auto stelle macht er mir bei jedem Film 4K Auflösung.Ist das dann normal weil der upscaled?Oder sollte er ganz normal bei 1080P auch auf 1080P umschalten.Oder ist das upscaling dann abgeschaltet wenn er auf 1080P umschaltet?

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Scofield1986 ()

  • Scofield1986 schrieb:

    Frage.Upscaling bedeutet ja das er die Filme von HD auf UHD macht richtig?
    Ja

    Scofield1986 schrieb:

    Ist es denn Sinnvoll das zu machen?
    Sinnvoll wäre, wenn Du mal klärst, "wer von beiden den Upscale machen soll"

    Scofield1986 schrieb:

    Habe jetzt mal die neuste Firmware drauf gemacht.Wenn ich auf Auto stelle macht er mir bei jedem Film 4K Auflösung.Ist das dann normal weil der upscaled?Oder sollte er ganz normal bei 1080P auch auf 1080P umschalten.Oder ist das upscaling dann abgeschaltet wenn er auf 1080P umschaltet?
    Welche Firmware hast Du installiert und schlussendlich, was willst Du denn nun gerne erreichen.

    Soll der TV den Upscale machen oder der Zidoo, oder soll die Box alles richten, denn das hat rein gar nichts mit AUTO Einstellung zu tun, sondern einen Frame und Reso Switch wird extra in den Settings aktiviert.

    Du solltest Dir erst einmal Gedanken machen, was Du willst und was Du als besser mit deinen Augen empfindest.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • also :
    Upscaling findet immer statt wenn das zugespielte Material nicht 3840x2160 beträgt.

    so du hast jetzt das neueste Update ? nun macht er jeden Film in 4K ? heist jetzt bei Dir was ? wenn du ein 1080p film hast zeigt dir eine Display Info an das der Film nun vom Player in 1080p abgespielt wird oder immer noch vom Player als 2160p ausgegeben wird?

    bei eingeschaltetem Resolutionsswitch sollte der Player auf die Auflösung gehen in der das Material vorliegt damit wird dann folgendes erreicht
    4K wird vom Player als 4K ausgegeben TV ist zufrieden
    1080 wird vom Player in 1080 ausgegeben und der TV scaliert

    wenn der Reso switch nicht an ist musst Du den Player auf eine feste grösse einstellen, entweder auf 1080 oder 2160
    wenn Einstellung auf 1080 erfolgt Scaliert der TV immer auch das 4K Material obwohl es in richtiger Auflösung vorliegt
    wenn Einstellung auf 2160 erfolgt Scaliert der Player immer bei Material welches nicht 4K ist (wird wohl das meiste sein)

    Fazit:

    Resoswitsh und Frameswitsh anschalten, somit wird erreicht das der Player das Videomaterial Nativ (so wie es vorliegt) abspielt und der TV Scalierarbeit übernimmt wenn er es muss und dieses macht er viel besser als der Player da das sein täglich Brot ist und dafür die besseren Mittel verbaut sind.

    Tipp:

    solltest Du auch viel oder sehr viel DVD Material haben dann die Fw 1.4.19 aufspielen da dann auch noch vom DVD Material ein Resoswitsh durch geführt wird welcher bei 1.50 weggefallen ist (niemand weis ob das gewollt oder ungewollt war)
    4K HDR/DolbyVision LG Oled C8 * 4K HDR/DolbyVision Onkyo 5.1.2 DolbyAtmos/DTS:X THX AVR mit 7.1 THX Soundsystem * 4K UHDBD HDR i7 HTPC * 4K HDR ZidooX9s * Samsung Galaxy S9+ * AMD Octacore FX-8320 (8x 3,5 GHz) + 28" Samsung 4K Monitor * 4K HDR XBoxONE X

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DaveO88 ()

  • DaveO88 schrieb:

    bei 1.4.50 weggefallen ist (niemand weis ob das gewollt oder ungewollt war)
    FW 1.50 !!!! eine 1.4.50 gibt es nicht.
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Ja habe das neuste Update drauf also 1.5 .Nun zeigt er mir ganz normal die 1080P an und wenn ich ein 4K Film starte die 2160P. So sollte es ja sein wenn ich richtig verstanden habe.Er zeigt mir dann ganz normal die Auflösung 3840x2160 an.Was ist denn mit der noch höheren Auflösung irgendetwas mit 4096 × 2160p.Ist diese für Filme zu vernachlassigen?
    Und HDR Filme wird das dann mit angezeigt also HDR unter Info oder einfach nur mit abgespielt?

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Scofield1986 ()

  • Lony schrieb:

    DaveO88 schrieb:

    bei 1.4.50 weggefallen ist (niemand weis ob das gewollt oder ungewollt war)
    FW 1.50 !!!! eine 1.4.50 gibt es nicht.
    anstatt es geändert hättst g_rolleyes schön ein nei drück g_lol
    4K HDR/DolbyVision LG Oled C8 * 4K HDR/DolbyVision Onkyo 5.1.2 DolbyAtmos/DTS:X THX AVR mit 7.1 THX Soundsystem * 4K UHDBD HDR i7 HTPC * 4K HDR ZidooX9s * Samsung Galaxy S9+ * AMD Octacore FX-8320 (8x 3,5 GHz) + 28" Samsung 4K Monitor * 4K HDR XBoxONE X
  • Scofield1986 schrieb:

    Was ist denn mit der noch höheren Auflösung irgendetwas mit 4096 × 2160p.Ist diese für Filme zu vernachlassigen?
    Und HDR Filme wird das dann mit angezeigt also HDR unter Info oder einfach nur mit abgespielt?
    4096x2160 ist auch 4K jedoch ist die das Kinoformat
    wenn HDR anliegt siehst Du das an Deiner TV Info Anzeige
    4K HDR/DolbyVision LG Oled C8 * 4K HDR/DolbyVision Onkyo 5.1.2 DolbyAtmos/DTS:X THX AVR mit 7.1 THX Soundsystem * 4K UHDBD HDR i7 HTPC * 4K HDR ZidooX9s * Samsung Galaxy S9+ * AMD Octacore FX-8320 (8x 3,5 GHz) + 28" Samsung 4K Monitor * 4K HDR XBoxONE X
  • So hab da dann nochmal eine Frage.Ich habe mir einige Testdateien 4K geladen und diese mit dem Zidoo X9s über USB abgespielt.Die 4 K Titel ruckeln alle wenn ich sie direkt am Zidoo abspiele.Nehme ich aber den usb port des Fernsehers und spiele diese dort ab,ruckelt rein gar nichts.Also gehe ich davon aus es liegt am Zidoo.Wenn ich die Dateien von meinen Nas abspiele Ruckeln sie über dem Zidoo genauso.

    Hier mal die Dateinamen die ich geladen habe von 4Ktv.de

    HD Club Showreel (2014)h.264 (AVC)3.840 x 2.160Nein10023.978 bit

    E1 MFT Kamera Testvideoh.264 (AVC)3.840 x 2.160Nein35248 bit

    Schach - LG Ultra HD HDR Demoh.265 (HEVC)3.840 x 2.160Ja6259.9410 bit



    Desweiteren würde mich mal interessieren ob es normal ist das bei 4K Material die HZ net umgeswitched werden so wie bei 1080P Material??
  • Scofield1986 schrieb:

    Hier mal die Dateinamen die ich geladen habe von 4Ktv.de
    Und bevor wir uns nun die Mühe machen und es ebenfalls testen

    welche Firmware ist installiert und welches NAS Model hängt da am Draht.

    Danke Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Stell den player mal auf 3840x2160 30hz und diese Datei hier muss sauber auf 2160p60 switchen 1drv.ms/u/s!AnFq2Uj7FmcSik2e2q3_RRRDg28J
    4K HDR/DolbyVision LG Oled C8 * 4K HDR/DolbyVision Onkyo 5.1.2 DolbyAtmos/DTS:X THX AVR mit 7.1 THX Soundsystem * 4K UHDBD HDR i7 HTPC * 4K HDR ZidooX9s * Samsung Galaxy S9+ * AMD Octacore FX-8320 (8x 3,5 GHz) + 28" Samsung 4K Monitor * 4K HDR XBoxONE X
  • Firmware 1.50
    Synology DS218

    aber daran liegt es nicht.Es ist nur über dem Zidoo X9s so.Greife ich über meinen TV auf den Synology zu und Spiele sie ab klappt alles ohne Probleme.
    Mein TV zeigt mir komischerweise bei 4k Material egal welches nur die Auflösung an.Bei 1080P Filmen ganz normal Auflösung +HZ.(1080P 24Hz)

    @Dave088
    Spielt deine Datei Ruckelfrei ab .Allerdings sehe ich nicht ob er umswitched.Denn der TV zeigt nur 3840*2160p an keine Hz dahinter.
    Allerdings sehe ich das das Bild kurz ausgeht was einen Switch nahelegt oder?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Scofield1986 ()

  • Scofield1986 schrieb:

    aber daran liegt es nicht
    Das hat schon einen Grund, wieso ich nach dem Model Frage, denn wenn Du ne DS 2XXPlay hast und das Transcoding ist nur auf 1080p eingestellt, dann ruckelt es ohne Ende, erst wenn auf 4K umgestellt wird, erhält die Play genügend Saft um einwandfrei alles zu übergeben.

    Und wenn an Deinem Sony die 24p Funktion aktiviert ist, dann ist auch essig mit dem Gerade aus Lauf.

    Aber ich schau es mir zu Hause mal an, was für komische Files das sind, ich finde die File mit 100er Bitrate am tollsten, macht echt sinn.

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • in qucksettings ist unter playback auch der frame und reso switch an ?
    Und der Player ist auf Welche Auflösung eingestellt
    4K HDR/DolbyVision LG Oled C8 * 4K HDR/DolbyVision Onkyo 5.1.2 DolbyAtmos/DTS:X THX AVR mit 7.1 THX Soundsystem * 4K UHDBD HDR i7 HTPC * 4K HDR ZidooX9s * Samsung Galaxy S9+ * AMD Octacore FX-8320 (8x 3,5 GHz) + 28" Samsung 4K Monitor * 4K HDR XBoxONE X
  • @DaveO88

    normal steht es auf Auto.Nur für dein Video habe ich es umgestellt wie du gesagt hast.Und ja frame und reso switch ist auch an.AN meinem Alten TV (Samsung)hat der Zidoox9s auch immer angezeigt wenn geswitched wurde unten.Beim neuen irgendwie nicht mehr

    @Lony das könnte naturlich sein das es deshalb Ruckelt.WIe stelle ich es dann um?Evtl ist es bei der DS ja auch so.Denn es Ruckelt wie sau.Ist ja nur beim Synology in Verbindung mit dem ZidooX9s.Greife ich mit dem TV auf das Synology zu Ruckelt nix.Also liegt es evtl doch net am Transcoding.Habe aber nicht DS218Play sondern die DS218.
    Lony die 4K Dateien sind von 4ktv.de.Die Seite die du gepostet hast

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Scofield1986 ()

  • Habe es eben getestet auf zwei Geräten einmal auf nen Samsung und dann auf meinem Sony.

    Schacht da ruckelt nix

    Das Fahrrad Dingens da ruckelt auch nichts

    Und das HD Dingens, auch da kommt der Switch, nur am Anfang gibt es nen Hakeln und irgendwo während des Videos auch noch einmal, aber das zolle ich den 100 MPS, wo der RTD1295 dann an seine Grenze kommt, ähnlichen Fall hatten wir ja schon einmal mit jemanden der hier seine Privatvideos auch 100 aufwärts aufnimmt. Für mich eh nicht wichtig, habe keinen Film der solch eine Bitrate hat.

    Firmware 1.50 , mit KODI 17.6 und Wrapper, aktuelle Einstellung 2160p 60 Hz Sony und 2160p 30 Hz Samsung.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Wie stellst du denn am Sony 2160p 60Hz ein.Kann am Sony gar nichts auswählen ausser Automatisch.

    Wie gesagt evtl muss ich den Player dann man komplett neu machen.Es liegt ja definitiv am Zidoo da es bei anderen Geräten nicht vorkommt
    Wegen dem Switch.Wird er dir angezeigt mit Hz also z.b 2160p 60Hz oder steht bei dir auch nur dann 2160p?