Sony KD55 A1 Oled+Zidoox9s

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Scofield1986 schrieb:

    WIe stelle ich es dann um?
    Schau unter Autom. Bild Modus, ob die 24p sync aktiv ist , meine habe ich aus gestellt.

    Scofield1986 schrieb:

    Wie stellst du denn am Sony 2160p 60Hz
    Die Einstellung ist für den Zidoo gemeint, dahinter sind nur die Namen des TVs respektive des PC Monitors gemeint.

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Scofield1986 schrieb:

    Ich habe 24p sync an.Evtl liegt es daran
    Keine Ahnung, musst Du testen.
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • DaveO88 schrieb:

    Wenn der Player auf 2160p60 steht und du 60hz Material zuerst dann kann er ja nichts switchen
    g_shocked g_lol dann stell halt 2160p 24 Hz ein, dann switch er auch wieder gr_ihhhh
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Scofield1986 schrieb:

    ildschirm aus und wieder an ich denke da switcht er um aber wie gesagt angezeigt wird nur 2180p ohne Hz
    Dann musst Du auch sagen, das der SONY bei diesem AKT das Bild verdeckt, sodass man den Switch oben links in der Ecke nicht sehen kann. War vorher schöner unten in der mitte, aber da hatte wahrscheinlich auch wieder solch Knochen aus dem Z Forum wieder ne Idee, die Zidoo aufgenommen hat ;)
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Scofield1986 schrieb:

    @Lony wie kann man denn umstellen beim Synology das 2160P transkoding funktioniert`?
    Du hast ne DS218 und keine Play ! Garnicht.

    Und der Zidoo kommt nicht an seine Grenzen, den vormals hattest Du doch keine Probleme, zu mindestens wurden die hier nicht gepostetr.

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Snoopy65 schrieb:

    für eine uneingeschränkte 4K Nutzung ( 4K/60p incl. HDR) musst Du die Eingänge 2 oder 3 am TV nutzen und und im Menu den HDMI Eingang auf "optimiert" stellen, ansosnten kommt es u.U. zu Problemen
    Richtig, aber auch der HDMI 1 ARC kann wenn dieser Optimiert eingestellt ist, genutzt werden, selbiges mache ich mit meinem 4K TV.

    Allerdings hat er dieses wohl schon alles ausprobiert, trotzdem scheint er Probleme zu haben, in Form von Rucklern. Was aber völliger Quark ist, das man hier vom "erreichen der Leistungsgrenze des Zidoos" spricht, nur weil der interne Player am TV oder gar ein BD Player selbiges ohne Probleme macht, warum das so ist, liegt auf der Hand.

    Ich und viele andere nutzen den Zidoo auch an einem 4K TV und da gibt es null Probleme, wichtig ist immer die Geräte Konstellation in Verbindung mit den ganzen Komponenten , die genutzt werden und wenn da irgendwo etwas falsch läuft, dann hat man den Senf.

    Genau so schlimm sind Bildverbesserer, wie 24p Function oder den ganzen Motion Mist, da muss man sich halt mal rantasten. Weiteres Problem Kind kann dann die Streaming Verbindung sein, auch hier gab es schon öfters Probleme, ob nun WLAN oder LAN.

    Dann können Probleme auftauchen in Verwendung von HD Tönen und dem AVR, genau so schaut es dann aus, wenn der AVR als Durchreicher genutzt wird und im selbigen das Upscaling aktiviert ist, ohne dieses zu deaktivieren.

    Und zum guten Schluss, schaltet man auch einfach mal die CEC Funktion ab und teste sich einmal an die Sache ran.

    Und bevor ich mir hier nun das Handbuch des A1 aufschlage, erwartet man schon, was alles schon versucht wurde.

    Und bisher ist leider nicht viel gekommen, ähnlich sieht es bei den Details und Anschluss Schema aus.

    Danke Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Vorher lief es ohne Probleme allerdings hatte ich da noch keinen 4k TV somit konnte ich 4K Material nicht testen.Ich habe Ihn im HDMI 2 Port und optimiert.

    Meine Konstellation sieht so aus. Zidoo-AVR-TV.
    Also Zidoo geht in den X1200W und dann im TV

    CEC Funktion hatte ich ausgestellt gab aber leider keine Verbesserung.Wenn ich normale 4K Filme schaue ruckelt auch nichts.Nur bei den gennanten 4K Testvideos

    HDMI 1 ARC gibt es bei mir nicht.Bei mir ist HDMI 3 ARC von daher schon Port 2 und 3

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Scofield1986 ()

  • Scofield1986 schrieb:

    Also Zidoo geht in den X1200W und dann im TV
    Und im AVR ist das Upscaling auch aus gestellt !!!!
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Scofield1986 schrieb:

    Wenn ich normale 4K Filme schaue ruckelt auch nichts.Nur bei den gennanten 4K Testvideos
    Damit ist doch dann die Funktion des einwandfreien Abspielens gegeben, warum die Test Files dann nicht laufen, kann ja auch nur wieder eine Einstellung sein, wobei der eine Film, wirklich 1 bis 2 Haker drin hat, aber ist das wichtig ???
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED