Xaiox R9Plus Brauche Hlfe beim einrichten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Xaiox R9Plus Brauche Hlfe beim einrichten

    Hallo zusammen,
    Ich habe mir den Xaiox R9 Plus Player , nachdem ich durch den( S95X Pro ) angefixt wurde, gekauft.
    Abloesen sollte er einen Blurayplayer welchen ich bis dahin als Mediaplayer fuer Avi und Mkv 's benutzt habe.
    Nun zu meinem Problem. 5.1 Digiton bei Kodi funktioniert nicht, sobald ich Passthrough an habe.
    Es kommt nur geknaxe beim receiver an. Der MX Player macht zwar Dolby Digital, aber kein DTS.
    Kodi Version 17.4.
    Beim vorinstalierten 17.1 hatte ich das Problem nicht.
    Zweitens. Beim abspielen von Mp3's gibt es am Anfang jeden Liedes einen kurzen Aussetzer.
    Auch per Lichtleiter zum Receiver geschickt.

    Ich hoffe Ihr koennt mir helfen, aber ich bitte um viel Gedult, denn ich bin ein absoluter Noob.

    Danke schonmal.

    Gruss Rainer
  • hi zusammen.
    Ich habe jetzt den s95x pro wieder angeschlossen.
    Das Ding läuft wie geschmiert.
    Sollte keiner eine Idee für mein Problem haben, z.B. mit mem Firmwareupgrade
    Vom eweat , ist die Kiste für mich unbrauchbar.
    Würde dann Morgen zurückgehen.

    Grüße desmo
  • desmo schrieb:

    Sollte keiner eine Idee für mein Problem haben, z.B. mit mem Firmwareupgrade
    Sorry warum sollen wir eine Idee für Deine Probleme entwickeln, wenn Du uns nicht sagst, das Du

    • 1. einfach die vorhandene Custom KODI 17.1 gegen eine reguläre KODI 17.4 gewechselt hast
    • 2. du überhaupt nicht darüber nachdenkst, das der native Player des RTD1295 angesprochen werden muss
    • 3. MXPlayer oder dergleichen eh keinen Sinn machen, um in den Genuss von HD Ton zu kommen
    • 4. Du nicht einmal hier im Board liest, wie man vorzugehen hat, um den genannten Player einwandfrei zu laufen zu bekommen
    • 5. des weiteren der SoC HW mässig im Gegensatz zu einem Amlogic S905, nicht unterstützt wird
    • 6. überhaupt keine Details zu den Problemen genannt werden.



    desmo schrieb:

    Vom eweat , ist die Kiste für mich unbrauchbar.
    Nachweislich ist diese Kiste "nicht" unbrauchbar.

    Nimm es mir nicht übel, aber ein Support anliegen sollte dann doch schon anders aussehen und vor allem, wenn hier im Board schon alles beschrieben steht.

    Danke Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • ich habe die Kiste jetzt eine Woche und habe echt versucht mich einzulesen.
    Aber sobald ich auf Fachwörter wie z.B.
    Nativer Player usw. Gestossen Bin, habe ich nur noch japanisch verstanden.
    Auf dem Weg komme ich also nicht weiter.
    Aber mit meiner Frage scheinbar auch nicht.
    Ist eben Neuland für mich.
    Ich verstehe ja auch das es frustrierend sein muss, immer wieder mit den selben noobfragen gelöchert zu werden,

    So, nach der Arbeit versucht ich es nochmal mit einlesen .
    Ich werde es aber ohne Hilfe bestimmt nicht
    Schaffen.
    Trozdem Danke.

    Grüsse aus dem sonnigen Köln.
    Desmo
  • desmo schrieb:

    Aber mit meiner Frage scheinbar auch nicht.
    Dann stell doch mal Deine Frage bitte ordentlich, was Du gerne möchtest in allen Details, dann wirst Du auch Hilfe erhalten und diese sogar sehr genau. Einfach drauf los frickeln bringt leider nichts, auch wenn solche Kisten wie der X95Pro schneller ihren Dienst machen, den aber in den meisten Fällen viel schlechter.

    Also sag einfach, was Du gerne möchtest, dann können wir auch anfangen Dir zu helfen.

    Danke Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • ok : Ich möchte einfach nur das wenn ich app`s aufspiele, die auch funktionieren.
    z.B. AudioPlayer App`s . Viele stürzen kurz nach dem Start schon ab oder Sie funktionieren nur teilweise . Anzeigen oder Instrumente gehen gar nicht und bei jedem Anfang der Songs gibt es kurze Aussetzer. Der R9 Plus ist per Lichtleiter am Receiver angeschlossen.

    Das nächste Problem: Kodi 17.4 : DTS oder Dolby Digital wird am Receiver zwar angezeigt, Die Anzeige springt aber immer zu Stereo
    und der Ton kommt nur verzerrt oder gar nicht an den Lautsprechern an.

    Ich habe null Ahnung wie oder welchen Wrapper ich einbinden soll.
    Aber auch von dem Rest so gut wie keine Ahnung.

    Ich bräuchte eigentlich eine Anleitung für Dummis.

    Desmo
  • ich meine die Anzeigen m musicplayer.
    Interpreten und Songs werden wahllos durcheinander angezeigt.
    Aber auch Zeiger schlagen nicht aus
    Ich denke ich werde den Verkäufer kontaktieren.
    Der soll das Ding austauschen.
    Wenn's beim nächsten besser läuft ist alles gut.
    Und wenn nicht geht der zweite auch zurück.
    Dann bleib ich bei dem kleinen, da funzt wenigstens alles zu meiner Zufriedenheit.
  • So ich übernehme dann mal an dieser Stelle, ansonsten wird das nichts.

    @desmo

    Du hast einen XAIOX mit der letzten möglich Firmware 1.02 von deren Seite, diese war schon drauf oder wurde diese von Dir auf der Box geflashed. Wenn geflashed dann doch wohl im Safe Mode.

    Display etc.. interssiert mich im Moment nicht, solange kein Crossflashing gemacht wurde, oder eine andere Firmware für nuir einen "R9" geflashed wurde, sollte das Display auch einwandfrei funktionieren.

    Willst Du Deine Filme alle lokal über KODI abspielen ?
    Willst Du Musik über KODI lokal abspielen ?

    Hast Du bereits KODI 17.4 installiert

    Das beantworte mir mal bitte und dann geht es weiter, Schritt für Schritt.

    Danke Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • desmo schrieb:

    was heißt lokal abspielen?
    Heisst direkt von interner Festplatte oder angeschlossener HD. Ausser Du möchtrest jetzt auch noch im Netzwerk Streamen,. vom NAS oder PC. Diese Dinge müsste ich dann im Vorwege wissen.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • OK dann legen wir mal los, das alles bitte so abarbeiten, wie ich es hier schreibe.

    Du musst in KODI nichts einstellen, kein Passthrough oder sonstigen Krams.

    Unter Android Einstellungen wird sofern alles über HDMI ausgegeben wird, nur AUTO in den Sound Settings gesetzt, arbeitest Du mit Lichtleiter Kabel zum AVR oder TV, dann eben entsprechend hier die Einstellungen tätigen.

    KODI 17.4 ist installiert, ohne Schnickschnack oder irgendwelchen Skins, die nur Probleme machen.

    Als erstes machen wir einen APP Reset -- hierzu unter Android Einstellungen Apps gehen und rechts oben die 3 Punkte anklicken und den Reset durchführen.

    KODIWrapper installieren ---> android-mediaplayer.de/wsif/in…ODIWrapper-f%C3%BCr-KODI/

    Total Commander installieren --->play.google.com/store/apps/det…er.android.TotalCommander

    Playercorefactory in das Userdata Verzeichnis kopieren -- Datei ist diesem Thread anhängig

    Der KODIWrapper muss nicht extra gestartet werden, nur installieren und fertig, da wir eine fertige PCF hier liegen haben, wo alles schon eingebunden ist.

    Wie man dann in KODI weiter verfährt, erfährt man dann in dem nachstehenden Video.



    Entsprechend dem Video ist das alles dann durchzuführen, ich gehe an dieser Stelle davon aus, wie Du weisst, wie man lokale Quellen in KODI anspricht und einbindet. Bei ersten Start einer Video Datei unter KODI, geht ein Pull Down Menu auf, in dem man sich dann den nativen Player wählt.

    Die PCF ist so konfiguriert das alle möglichen Video Formate angesteuert werden und IP TV etc., Addons über den VideoPlayer von KODI laufen.

    Das alles ist jetzt mit einer Originalen KODI 17.4 realisiert und keine Custom Version, die nur zusammengefrickelt ist und sich nicht updaten lässt. Desweiteren hast Du hier eine Wrapper Lösung die Umsonst ist und nur für lokale Medien genutzt werden kann, willst Du später mehr, d.h. Streamen von NAS oder PC dann muss gemountet werden, kann man mit diesem komischen CifsManager machen oder man gibt 5 Euro für den XBMC/KODIWrapper aus, der das alles besser kann.

    Bei Fragen bitte melden, bei Fehlern, bitte Melden mit detailierten Infos, was nicht geht.

    Ansonsten ruhig einmal das FAQ nachschauen unter EWEAT -- ZIDOO -- Wrapper, da steht jede Menge Hintergrund Infos.

    Gruss Lony
    Dateien
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • desmo schrieb:

    Ich denke ich werde den Verkäufer kontaktieren.
    Der soll das Ding austauschen.
    Wenn's beim nächsten besser läuft ist alles gut.
    Und wenn nicht geht der zweite auch zurück.
    @Lony Du bist sehr geduldig.
    Wenn der Dritte & Vierte auch zurück geht, was dann?

    Wörterbuch:
    Ge·dụld
    Substantiv [die]
    1. die Fähigkeit oder Bereitschaft, etwas ruhig und beherrscht abzuwarten oder zu ertragen.
  • sperrzaun schrieb:

    Wenn der Dritte & Vierte auch zurück geht, was dann?
    Was möchtest Du jetzt von mir wissen, oder auf was bezieht sich Deine Frage, immerhin geht es doch hier ums einrichten, des XAIOX.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED