Filme unter Kodi ruckeln bei der Wiedergabe

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Filme unter Kodi ruckeln bei der Wiedergabe

    Wenn ich Filme oder Serien auf Kodi 16 ansehe fangen die Filme nach wenigen Minute an zu haken und ruckeln. Ich habe die Einstellung 1080p 60Hz.
    Ich wäre Euch für einen Tipp wie ich das Abstellen kann sehr dankbar.
  • Mediacodec Surface rausnehmen.

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Nicht zu vergessen das der Frameswitch unter dem Kodi Player nicht funzt. Ausser man nutzt das AutoFM Script. Ohne das Script wird jeder Content in der eingestellten Auflösung ausgegeben. Welche Serie oder Filme laufen schon mit 60p. Bei uns sind 50Hz normal. Oder halt die 23.976 und 24Hz.

    Obwohl ja nicht ganz klar ersichtlich wird mit welchem Player der TE das Material abspielt. Auch hier würde eine genaue Beschreibung wieder unnötiges Nachfragen ersparen.
    LG 65B7D / Yamaha RX-A3050(Titan) / Vu+ Duo 2 / Sony BDP-S5500 / HiMedia Player Q5 Pro / PlayStation 4 Pro / Xbox One / T+A Pulsar S350 + Nubert NuBox CS330 + NuBox 380 + NuBox 310 + Nubert AW880 / + 4 JBL Control One AW (für Dolby Atmos) ///
  • Bitte um Entschuldigung, ich bin absoluter Anfänger in dieser Materie und hatte auch noch nie ein Handy. Also bitte etwas präzisere Antworten.
    Wo finde ich den Mediacodec Surface?
    Ich nutze den HIMEDIA Q5PRO auf dem ist Kodi 16.3 installiert und dieser ruckelt bei der wiedergabe.

    50Hz werde ich versuchen. DANKE
  • Bevor das jetzt ein sinnloses Ping-Pong wird, muss geklärt werden mit welchem Player der TE aus Kodi
    heraus abspielt.

    a) mit dem Kodi eigenen Player
    b) mit dem Systemplayer der Box über den Wrapper

    und

    c) ob die selben Filme über das himedia Media Center ohne ruckeln laufen
    d) wo die Medien liegen (USB-Platte, Netzwerk...)
    zidoo X9S · amazon fireTV Stick · Panasonic TX-P46GW20 · Synology DS216j und DS215j · MacBook Air · FritzBox 7590
    Die richtige Formulierung eines Problems ist nicht selten bereits die halbe Lösung.
  • dagola27 schrieb:

    Also bitte etwas präzisere Antworten.
    Wo finde ich den Mediacodec Surface?
    Präzise Antworten gibt es auf präzise Fragen, hier aber aufgrund der Fragestellung und Darlegung gibt es nur unpräzise Antworten.

    Die Logische Konsequenz, wie ich finde.

    Danke Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • dagola27 schrieb:

    Die Antwort lautet A: a) mit dem Kodi eigenen Player.
    Völlig normal und ist auch bekannt, kommt kein Switch, die einzige Verbesserung unter KODI den Mediacodec Surface deaktivieren, oder aber gleich alles per Wrapper abspielen, dann passt Ton und auch alles andere ohne Aussetzer oder ruckeln.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Danke für den Tipp!
    Wie bereits geschrieben bin ich absoluter Anfänger und weis nicht wie ich in KODI den Mediacodec Surface deaktivieren kann Bzw.
    alles per Wrapper abspielen kann. Wenn Du oder jemand Anderes mir da eine genauere Anleitung geben könnte wäre ich sehr dankbar.
    Mediacodec Surface oder Wrapper sind für mich leider Chinesische Namen.
    Mit freundlichen Grüßen
    dagola27
  • Hallo,

    ich wollte hier nochmal nachhacken.

    Ich spiele auch filme mit 1080p oder 2160p über das Netzwerk ab über Qnap NAS

    Wenn ich den Wrapper (Interne Player) nutze kommt es nicht regelmäßig aber immer wieder zu kurzen starken rucklen die auch mal 2 3 Sekunden gehen können. Also der 24 HZ Bug oder FPS würde ich ja ausschließen bin mir hier aber nicht sicher.

    Den Kodi Player nutze ich nicht da hier keine HD Tonspuren übermittelt werden.

    Auch das bild an sich schwankt gefühlt viel stärker als wenn man den 1080p über einen Bluray Player abspielt.

    Das 2160p bild wirkt am TV Player auch ruhiger.

    Hier habe ich die Aussetzer oder Ruckler auch nicht werder mit Bluray Player noch TV Media Player.

    Sonst ist das gerät super aber so stört es mich leider noch.

    Firmware ist aktuell die 107. Sowie die CUSTOM FIRMWARE 2.0.4 auch schon ausprobiert.

    Kann hier jemand sagen ob er noch eine Einstellungsmöglichkeit hat oder ausprobiert hat.

    Über jede Anregung freue ich mich gerne aktuell fällt mir nichts mehr ein.

    Vielen dank schon einmal im voraus.
  • zooloo schrieb:

    Wenn ich den Wrapper (Interne Player) nutze kommt es nicht regelmäßig aber immer wieder zu kurzen starken rucklen die auch mal 2 3 Sekunden gehen können. Also der 24 HZ Bug oder FPS würde ich ja ausschließen bin mir hier aber nicht sicher.
    Wenn der Switch nicht gesetzt wurde, dann sollte es in regelmässigen Abständen zu sogenannten Aussetzern kommen, die aber keineswegs 2-3 sek. gehen, zu mindestens schauen so keine Microruckler aus. 24p hast Du ja sicherlich aktiviert im Menu, wie überträgst Du denn Deine Streams, per LAN oder WLAN und ist das Problem bei allen Filmen der fall, oder nur bei bestimmten.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Verstehe ich das jetzt richtig, derzeit hast Du die Firmware 1.10 drauf, da gibt es die Probleme und unter Firmware 2.04 gibt es auch die Probleme ??

    Und die ISOs sind alle Untouched und keine Gequetschten BD50 auf BD25, weil wenn das der Fall sein sollte, dann wundert mich das alles nicht, denn mit gequetschten ISOs kommt der Himdia meines Wissens nicht klar.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED