MX Player Pro

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • MX Player Pro

    Ich habe bei Google Playstore MX Player Pro gekauft und installiert. Warum habe ich auf der Startseite von meinen HiMedia Q10-4K3DQuadCore unter My Apps kein Icon MX Player Pro.
    Unter Settings bei Apps ist das Icon von MX Player Pro vorhanden.
    Der MX Player Pro kann ich nur unter Kodi unter ProgrammeAndroid Apps starten.
    Bitte um Hilfe.

    Firmware:
    Custom Firmware für HiMedia Q10-4K3D QuadCore_CFW 3.0.3v2
    A/V-Receiver: DENON AVR-X4500
    HiMedia Q10-4K3D QuadCore_CFW 3.0.3v2
    HiMedia Q10 Pro Custom Firmware 2.1.0
    DS916 - Synology DiskStation
  • hier mal die Reihenfolge...

    nicht vergessen, vorher ein cmd / Eingabefenster als Administrator aufmachen, entweder über die Suchfunktion oder

    Eingabe Fenster = Windows Taste + R danach cmd eingeben

    du benötigst dazu die adb.exe

    - holen der app_pass.xml / von deinem Player

    Befehl
    adb connect ip_player
    adb pull /system/etc/app_pass.xml


    ( or from original firmware update.zip ) kann auch aus dem Original ->update.zip extrahiert werden

    - lösche diese Zeilen aus der app_pass.xml

    <application>
    <package>com.mxtech.videoplayer.pro</package>
    </application>


    - schreibe die modifizierte app_pass.xml zur Box retour

    Befehl
    adb connect ip_player
    adb remount
    adb push app_pass.xml /system/etc/app_pass.xml
    adb shell chmod 0644 /system/etc/app_pass.xml


    Befehl
    adb reboot

    damit wird deine App sichtbar...
    Gruss Fred

    PS: Den Like-Button zu drücken, als Dankeschön, wäre nett...

    Spoiler anzeigen

    • Egreat A5 Zidoo X20 / X20 Pro
    • Samsung 65" 78" 88" curved
    • Dolby Atmos DTS:X Auro 3D
    • Denon AVX + Dynavox
    • Multiroom Channel > 7.2.8 + HEOS
    • Cambridge + Dali Audio LS Systeme
    • Velodyne Subwoofer DBA
    • QNAP NAS Systeme

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von fred_A3 ()

  • Danke für deine gute Anleitung aber ich kapiere das mit der adb.exe nicht. Unter Windows 10 finde ich cmd / Eingabefenster als Administrator nicht nur Windows PowerShell Administrator das funktioniert nicht.
    A/V-Receiver: DENON AVR-X4500
    HiMedia Q10-4K3D QuadCore_CFW 3.0.3v2
    HiMedia Q10 Pro Custom Firmware 2.1.0
    DS916 - Synology DiskStation
  • Mal ne ganz andere Frage: wozu benötigst du den Mx-Player?
    Das bringt doch nur Nachteile im Vergleich zum himedia Systemplayer.
    zidoo X9S · amazon fireTV Stick · Panasonic TX-P46GW20 · Synology DS216j und DS215j · MacBook Air · FritzBox 7590
    Die richtige Formulierung eines Problems ist nicht selten bereits die halbe Lösung.
  • Skorpion60 schrieb:

    ich wollte den MX Player pro einfach mal testen
    Aber wozu, wenn dieser Player dir nur Nachteile in der Wiedergabe liefert?
    zidoo X9S · amazon fireTV Stick · Panasonic TX-P46GW20 · Synology DS216j und DS215j · MacBook Air · FritzBox 7590
    Die richtige Formulierung eines Problems ist nicht selten bereits die halbe Lösung.
  • adb adb.zip

    Eingabe Fenster = Windows Taste + R danach cmd eingeben
    Gruss Fred

    PS: Den Like-Button zu drücken, als Dankeschön, wäre nett...

    Spoiler anzeigen

    • Egreat A5 Zidoo X20 / X20 Pro
    • Samsung 65" 78" 88" curved
    • Dolby Atmos DTS:X Auro 3D
    • Denon AVX + Dynavox
    • Multiroom Channel > 7.2.8 + HEOS
    • Cambridge + Dali Audio LS Systeme
    • Velodyne Subwoofer DBA
    • QNAP NAS Systeme
  • Danke für deine Hilfe ohne deine Unterstützung hätte ich das nicht geschafft. Ich habe das mit den Eintrag in der app_pass.xml ohne adb.exe gelöscht.

    Gruß Skorpion60 :)

    Noch eine Frage wenn ich die adb.exe benutze muss der HiMedia Player mit einen USB Kabel verbunden sein.
    A/V-Receiver: DENON AVR-X4500
    HiMedia Q10-4K3D QuadCore_CFW 3.0.3v2
    HiMedia Q10 Pro Custom Firmware 2.1.0
    DS916 - Synology DiskStation

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Skorpion60 ()

  • sprengbox schrieb:

    Aber wozu, wenn dieser Player dir nur Nachteile in der Wiedergabe liefert?
    es gibt auch andere Möglichkeiten :D diesen noch nutzvoll zu nutzen g_biggrin wie zB. Sol... Str.... g_lol da läuft der am besten ,wer sowas nutzt g_wink
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen
  • Berny schrieb:

    wie zB. Sol... Str....
    Welche Solinger Strasse meinst Du denn, die in Thüringen oder in Stuttgart g_confused g_biggrin
    Mediaplayer: ZIDOO Z1000, ZIDOO X9s, EWEAT R9_Plus, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Lony schrieb:

    Berny schrieb:

    wie zB. Sol... Str....
    Welche Solinger Strasse meinst Du denn, die in Thüringen oder in Stuttgart g_confused g_biggrin
    ist ne apk. und Streng geheim g_cool will ja keine Lony and moere22 Abmahnung riskieren gr_ihhhh :)
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen
  • Noch eine Frage wenn ich die adb.exe benutze muss der HiMedia Player mit einen USB Kabel verbunden sein
    nein, mit dem Netzwerk, da über die IP Adresse kommuniziert wird...
    Gruss Fred

    PS: Den Like-Button zu drücken, als Dankeschön, wäre nett...

    Spoiler anzeigen

    • Egreat A5 Zidoo X20 / X20 Pro
    • Samsung 65" 78" 88" curved
    • Dolby Atmos DTS:X Auro 3D
    • Denon AVX + Dynavox
    • Multiroom Channel > 7.2.8 + HEOS
    • Cambridge + Dali Audio LS Systeme
    • Velodyne Subwoofer DBA
    • QNAP NAS Systeme