Android 7 Einstellungen und deren Bedeutung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Android 7 Einstellungen und deren Bedeutung

    Da einige Fragen zu den speziellen Android Einstellungen haben, wird das hier eine Übersicht geben, wo die Einstellungen erklärt werden. Da auch ich nicht alles kenne, wäre es schön, wenn sich hier alle beteiligen würden. Schreibt mir die Antworten rein und ich übernehme es dann in die jeweilige Tabelle. Gerne auch etwas ausführlicher zu den jeweiligen Punkten. Ich denke so erhalten wir eine gute Übersicht der Einstellungen am Himedia.

    EINSTELLUNGEN / MEHR

    DisplayBedeutung
    HintergrundHintergrundbild oder Live-Hintergrund festlegen
    SchriftgrößeÄndert die Schriftgröße von den Einstellungen
    und die Größe der Schrift in einigen Apps
    -> Grundeinstellung: Standard
    HDMI auto adaptionautomatische Auflösung bezogen auf Wiedergabegerät
    Custom display formatpassende Auflösung des Fernsehers einstellen
    zb. FullHD Fernseher -> 1080P 60Hz
    Image settingsBildeinstellungen:
    Brightness -> Helligkeit
    Chroma -> Farbabtastung
    Contrast -> Kontrast
    Saturation -> Farbe
    Display area setBildschirmanpassung, falls schwarze
    Ränder nach dem Hochfahren der Box vorhanden sind
    VFD clock on offDisplay der Box Ein- / Auschalten
    HDCP2.2 SwitchMöchte man HDCP 2.2 geschützte Inhalte abspielen
    und ein Gerät unterstützt diesen Kopierschutz nicht,
    können Audio- und Videosignale nicht übertragen werden



    Video OutputBedeutung
    Video aspect ratioSeitenverhältnis 4:3 16:9 usw. einstellen
    Maintain aspect ratioIst für die schwarzen Balken zuständig,
    wenn der Film eine anderes Seitenverhältnis hat wie das Display.
    Output format adaption for 2D stream
    Enforce 3D FramePacking Output




    Advance optionsBedeutung
    Video color space & HDMI deep ColorYCbCr & RGB 4:2:0 > 4:4:4
    8bit=24bit,
    10bit=30bit,
    12bit=36bit
    wobei bestimmte Bittiefen und Chromasubsamplings in
    Zusammenhang stehen zwischen HDCP2.2
    ohne HDCP2.2 können bestimmte Bittiefe
    und Chromasubsampling nicht wiedergegeben werden
    (Schwarzbild am TV)
    TV HDR ModeHDR (High Dynamic Range) sowie DolbyVision



    EINSTELLUNGEN / WIEDERGABE

    WiedergabeBedeutung
    HDMI AusgangHigh Definition Multimedia Interface
    SPDIF AusgangOptischer Ausgang (Toslink)
    HBR AusgangHigh Bit Rate (HBR)
    TV Bildformat
    Behalte BildformatKeep ration -> Bildverhältnis vom Film beibehalten
    Full screen -> Bildverhältnis auf vollen Bildschrim zoomen
    -> Grundeinstellung: Keep ration
    1080P24HzAutoswitching der Bildfrequenz, um Ruckler zu vermeiden
    AN / AUS
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD , Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware | AddonSammlung | Deutsches IPTV

    Dir gefällt die Seite und Arbeit, dann würden wir uns über eine kleine Spende freuen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von DaveO88 ()