Q10 pro Q5 pro komplettes BluRay Menü

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • hdfan1 schrieb:

    Hast du den Patch nochmal neu installiert und aktiviert? - Und danach neu starten. Dann sollte es laufen.

    Der Patch ist nicht in der Firmware integriert!
    MAnchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. Der Neustart hat geholfen ... gr_ohhh gr_ohhh gr_ohhh
    Wie doof muss man sein ... Danke nochmal !!!
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • hdfan1 schrieb:

    Hatte vorher die 2.05 drauf mit BD Menü. Danach mit USB Stick saubere Neuinstallation plus nachträglich dem Patch. Funktioniert bei mir einwandfrei inkl. dem neuen UHD Menü
    Dito,habs genauso gemacht und läuft 1a,bis auf paar Ausnahmen,aber die konnte man auch schon am Rechner nicht mit Menü abspielen.
    Harman Kardon AVR 270 / LG 65 UHV950 / PS 4 pro / Q10pro / Canton GLE 7.1 / Gigablue Quad UHD / Macbook Air (2015) / iPad Pro 9,7 / iFon X / Win 10 / Coffeelake 8600k / 1tb M2 NVME SSD / 256gb SSD Evo 950 / 32gb RAM 3000/ custom NCM Moscow+
  • Bitte keine Filmnamen nennen!!!
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • Knut_Knorpel schrieb:

    Wo kann ich diesen Patch für die BD und UHD Menüs finden?
    2 Seiten zurück.
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • Hallö,
    Bisher konte ich keine Ausfälle mit dem Menü Patch feststellen. Aber eine Frage habe ich dann doch noch: Beim Starten des Films geht ein Fenster auf: "Spiel-Modus Vollständige Navigation oder BD Lite Navigation". Kann man irgendwo konfigurieren, dass er immer das Blu-Ray Menü anzeigt, ohne vorher zu fragen?
    MfG
    Reelyator

    Homecinema: Marantz SR7011 + MM7025 // UHD: Cambridge Audio CXUHD // Streamer: Cambridge Audio Azur 851N // Lautsprecher: Dali HELICON MKII in 7.1.4 Konfiguration // Beamer: Panasonic PT-AE3000 // TV: Panasonic TX-58DXW904 // Synology DS3617xs NAS
  • @hdfan1: Danke, funktioniert!!
    MfG
    Reelyator

    Homecinema: Marantz SR7011 + MM7025 // UHD: Cambridge Audio CXUHD // Streamer: Cambridge Audio Azur 851N // Lautsprecher: Dali HELICON MKII in 7.1.4 Konfiguration // Beamer: Panasonic PT-AE3000 // TV: Panasonic TX-58DXW904 // Synology DS3617xs NAS
  • Nach vier Jahren hat Himedia es nun also tatsächlich geschafft das BD-Menüs auf deren Spitzengeräten endlich angezeigt werden. Immerhin, besser spät als nie ...

    Zum Thema BD-Menü wäre hier an dieser Stelle vlt. nochmal zu erwähnen, das diese Funktion im Gegensatz zu DVD-Menü nicht statisch ist. Da BD-Menü auf Java basiert um die Menügestaltung bei bedarf über den jeweils vorhandenen Funktionsumfang hinaus erweitern zu können. Daher veranlassen BD's, welche eine neuere Menü-Version benötigen, den Player dazu diese über das Internet zu laden.... weshalb BD-Player auch im Wohnzimmer stets über eine solche Internet-Anbindung verfügen müssen, wenn man regelmäßig die neuesten Blockbuster damit schauen und sich nicht auf die vorhandene Auswahl im persönlichen Regal beschränken will.

    Sollte das Menü bei bestimmten Filmen künftig also nicht angezeigt werden, so liegt es entweder an einer fehlenden Internet-Anbindung oder womöglich daran, das Himedia die Menü-Aktualisierung (noch) nicht eingebaut hat? Was ggf. noch mit denen zu klären wäre ...
  • Bisher funktioniert der Menü Patch ganz ausgezeichnet. Ich habe nur einen einzigen Fall gesehen wo der Probleme hatte. Bei der 3D Version des "Ich Roboter" Film mit Wilhelm Schmitt läuft der animierte Hintergrund in der Endlosschleife, nur die Schaltflächen zum Auswählen der Menüpunkte und zum Starten des Films tauchen nicht auf.

    Ist das nur bei mir so?
    MfG
    Reelyator

    Homecinema: Marantz SR7011 + MM7025 // UHD: Cambridge Audio CXUHD // Streamer: Cambridge Audio Azur 851N // Lautsprecher: Dali HELICON MKII in 7.1.4 Konfiguration // Beamer: Panasonic PT-AE3000 // TV: Panasonic TX-58DXW904 // Synology DS3617xs NAS
  • Nein, das ist nicht nur bei dir so.
    Es gibt tasächlich vereinzelte Filme, mit dem der Himedia seine Probleme beim Menü hat.
    Aber das ist Gott sei Dank nur eine kleine Anzahl. Dabei ist zu berücksichtigen, das sich diese Menü-Erweiterung noch immer
    im Beta-Status befindet.

    Aber dafür funktioniert das schon hervorragend.

    Gruß hdfan1
  • Falls noch nicht erwähnt nen hilfreichen Hinweis von mir...

    Es gibt einige ISO-Files, die aufgrund des Menüs Probleme mit dem Auto Frame Switching haben. Soll heißen: Der Film (und evtl auch schon das Menü) laufen anstelle von 24hz mit 50hz oder 60hz. Dies führt natürlich unweigerlich zu Rucklern.

    Im Futeko-Forum wird einem diesbezüglich geholfen. Das ganze nennt sich dann Auto FMT Switch. Wie man vorgeht wird alles genauestens beschrieben. Hat bei mir jedenfalls das Problem gelöst. Wichtig: Den richtigen Thread im Futeko-Forum besuchen. Gibt einen für den Kodi Player und für den Player von Himedia.
  • Hallo Bue Stinger,
    danke für den Hinweis, werde ich gleich mal ausprobieren. Nur 2 Sachen sind mir nicht ganz klar:
    1) Was bedeutet"Execute RUN_ME.bat at command prompt"? Nicht einfach nur unter Windows ausführen (doppelklick)??
    2) Muss die 24Hz Option nun an- oder ausgeschaltet sein, wenn man die CFW 2.0.6 verwendet? Im Futeko Forum ist nur die Rede von bis zu FW 2.0.4...
    MfG
    Reelyator

    Homecinema: Marantz SR7011 + MM7025 // UHD: Cambridge Audio CXUHD // Streamer: Cambridge Audio Azur 851N // Lautsprecher: Dali HELICON MKII in 7.1.4 Konfiguration // Beamer: Panasonic PT-AE3000 // TV: Panasonic TX-58DXW904 // Synology DS3617xs NAS
  • Hallo nochmal,

    kann niemand was dazu sagen, wie das "run at commad prompt" funktionieren soll??
    MfG
    Reelyator

    Homecinema: Marantz SR7011 + MM7025 // UHD: Cambridge Audio CXUHD // Streamer: Cambridge Audio Azur 851N // Lautsprecher: Dali HELICON MKII in 7.1.4 Konfiguration // Beamer: Panasonic PT-AE3000 // TV: Panasonic TX-58DXW904 // Synology DS3617xs NAS
  • Reelyator schrieb:

    kann niemand was dazu sagen, wie das "run at commad prompt" funktionieren soll??
    google.de/search?q=command+pro…wCw#imgrc=UWH4oTLGNwatAM:

    Eingabeaufforderung :rolleyes:
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • in den Zeiten des absoluten Mousecllicks stellt dies natürlich eine ,,Herausforderung,, dar..

    im Ernst, wenn ich die Frage lese.... g_shocked
    Gruss Fred

    PS: Den Like-Button zu drücken, als Dankeschön, wäre nett...

    Spoiler anzeigen

    • Egreat A5 Zidoo X20 / X20 Pro
    • Samsung 65" 78" 88" curved
    • Dolby Atmos DTS:X Auro 3D
    • Denon AVX + Dynavox
    • Multiroom Channel > 7.2.8 + HEOS
    • Cambridge + Dali Audio LS Systeme
    • Velodyne Subwoofer DBA
    • QNAP NAS Systeme
  • Am besten PC runterfahren, Stecker ziehen, einpacken und nie wieder benutzen stink-.- .
    Da kommt mir immer der BOFH (Bastard Operator from Hell) in den Sinn.