XBMCWrapper Probleme bei der Wiedergabe vom Server

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • XBMCWrapper Probleme bei der Wiedergabe vom Server

    Hallo Leute,
    ich war auf der Suche nach einem Gerät, mit dem ich 4K , HDR und 3D Videos abspielen kann. Dabei hab ich mich schlussendlich für den Zidoo X9s entschieden. Am Samstag hab ich das gute Stück erhalten, Amazon hatte das Modell ja gerade im Blitzangebot g_biggrin . Habe mich an die gute Video Anleitung aus nem anderen Thread hier gehalten, aber leider Probleme bei der Wiedergabe sämtlicher Videodateien von meinem Server. Der Kodi interne Player gibt alle Videodateien wunderbar wieder, nur der XBMCWrapper / Google Video Player macht Probleme. Ich habe auch Cifs ausgewählt sowie die richtigen Zugangsdaten für den Server im XBMCWrapper verwendet, hab ich schon mehrmals überprüft. Mit den selben Zugangsdaten spielt Kodi das wunderbar ab. Ich habe zu Testzwecken mal meine advancedsettings umbenannt, um meine zentrale Datenbank auszuschließen. Auch mit der internen Datenbank spielt der Wrapper meine Medien vom Server nicht ab. Der Wrapper kommt nur mit meiner externen Festplatten klar, die ich zum Testen angeschlossen hatte. Habt ihr vielleicht noch Tipps für mich? Ich bin mit meinem Latein so langsam am Ende.
    Beste Grüße
    Timothee

    PS: Gerät ist gerootet und Kodi habe ich in der Version 17.1 ausm PlayStore ;)
  • Hallo,

    welche Fehlermeldung erscheint beim Abspielversuch,

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, X6Pro, Nvidia Shield, Fantec 4KS5700, VidOn AV200, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 5 THX Select
    HTPC ZOTAC CI520 Win7 Pro 64bit
    NAS : (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Ja gut, dann sind wir wieder bei den Berechtigungen, denn wenn das File nicht gerade mal irgend solch Hiroshima Codec ist, dann liegt es an der Freigabe, oder aber es wurde nicht so abgearbeitet, wie von mir hier schon zig mal erklärt.

    Bitte prüfen im XBMCWrapper !

    Danke Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, X6Pro, Nvidia Shield, Fantec 4KS5700, VidOn AV200, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 5 THX Select
    HTPC ZOTAC CI520 Win7 Pro 64bit
    NAS : (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Oder die Dateien wurden in Kodi über den Servernamen und nicht über die IP Adresse hinzugefügt,
    das führt dann dazu, dass der Wrapper den Namen nicht auflösen kann.
    zidoo X9S · amazon fireTV Stick · Panasonic TX-P46GW20 · Synology DS216j und DS215j · MacBook Air · FritzBox 7590
    Die richtige Formulierung eines Problems ist nicht selten bereits die halbe Lösung.
  • sprengbox schrieb:

    Oder die Dateien wurden in Kodi über den Servernamen und nicht über die IP Adresse hinzugefügt,
    Richtig, aber überall weise ich ja darauf hin man möge die IP manuell in Form einer neuen Netzwerkquelle anlegen. Wer das nicht macht und meint das geht anders, dem ist dann eh nicht mehr zu helfen, sorry.

    Ein Tutorial heisst ja auch, man soll dieses so abarbeiten, wie es dokumentiert ist.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, X6Pro, Nvidia Shield, Fantec 4KS5700, VidOn AV200, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 5 THX Select
    HTPC ZOTAC CI520 Win7 Pro 64bit
    NAS : (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Also in meiner zentralen Datenbank sind die Medien über den Servernamen hinterlegt. Ich habe jedoch gerade nochmal den Test mit einer lokalen DB gemacht indem ich die Filme mit der IP des Servers definiere... Egal ob IP oder Servername, es funktioniert leider nicht. Falls es an der Freigabe liegt, wäre es sehr komisch. Schließlich funktioniert es bei all meinen Geräten, ganz egal ob Windows oder Linux. Und auch mit dem Zidoo X9s funktioniert es innerhalb von Kodi, aber sobald der Wrapper ins Spiel kommt, funktionieren nur noch lokale Medien.
    Beste Grüße
    Timothee

    @Lony: Kannst du mir bitte sagen, wie das Verzeichnis von der playercorefactory.xml lautet, welche vom XBMCWrapper erstellt wird? Ich konnte das im Video leider nicht richtig erkennen. Bisher habe ich im XBMCWrapper auf Install playercorefactory.xml gedrückt.
  • Timothee schrieb:

    in der advancedsettings stehen IP-Adressen, aber ich teste auch ohne Anbindung an meine zentrale DB. An welcher Stelle stehen in den Wrapper-Settings IP-Adressen?
    XBMC-KODI Wrapper Live Installation - German

    erstes video ab 24,30 min ;)
    das ganze funzt 100% g_thumbs
    LG Berny


    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen

  • und wie wäre es sich den Rest auch noch anzusehen und nicht einfach aufzuhören g_confused
    was wird denn bei Kodi so alles mit der IP gemacht .....schau mal genau hin g_thumbs
    LG Berny


    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen

  • Also die PCF gehört natürlich in den KODI Userdata Ordner, wohin auch sonst.

    android-mediaplayer.de/wsif/in…%C3%BCr-Kauf-XBMCWrapper/

    Die mal nutzen.

    Zum anderen arbeite ich in diesem oben erwähnten Tutorial mit einem Admin Account, da erübrigt es sich, bei der Anlage einer neuen Netzwerkfreigabe unter KODI, Freigaben zu setzen, da ich eh auf alles Freigabe habe. Anders sieht es aus, wenn extra hierfür ein Account erstellt wird, der unter dem eines Admins gestellt ist, dann muss man schon den Pfad des NAS vorgeben, je nachdem welches NAS genutzt wird, wird hier das Volume genannt.

    Wenn es nicht klappen will, dann erstellt euch einen Ordner zum Testen auf eurem NAS und legt da wieder einen Ordner mit Film Daten rein, arbeitet die Anleitung ab und es wird einwandfrei funktionieren. Die Anleitung haben schon hunderte User genutz und es funktioniert einwandfrei.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, X6Pro, Nvidia Shield, Fantec 4KS5700, VidOn AV200, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 5 THX Select
    HTPC ZOTAC CI520 Win7 Pro 64bit
    NAS : (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Ich hab in Kodi die Netzwerkquelle mit der IP definiert und im Anschluss wie im Video das Definieren des Medientyps übersprungen bzw. mit Keine definiert. Jedoch funktioniert es nicht. Ich habe wie gesagt mich eigentlich genau an die Anleitung gehalten. Deshalb bin ich auch sehr verwundert, dass es bei mir leider nicht funktioniert -.-

    @Lony: Ich meinte nicht, wohin die PCF gehört, sondern wo die vom XBMCWrapper erstellte Playercorefactory liegt. Ich nutze Kodi schon knappe 4 Jahre, da weiß ich schon, wo die PCF hingehört ;)Du hattest die im Video ja aufn Stick, ich habe aber keinen Stick. Deshalb habe ich bisher immer im XBMCWrapper auf Install PCF gedrückt.
  • Timothee schrieb:

    sondern wo die vom XBMCWrapper erstellte Playercorefactory liegt. Ich nutze Kodi schon knappe 4 Jahre, da weiß ich schon, wo die PCF hingehört ;
    Ok dann nutzt Du länger Kodi, als ich, daher habe ich Dir auch nen Link geschmissen und der XBMCWrapper soll gar KEINE PCF anlegen, auch das ist im Video nicht akiv gesetzt, denn sonst setzt der immer wieder eine neue PCF .

    Schau Dir das Video oder die hier im Board niedergeschriebenen Anweisungen noch einmal genau an, der Fehler liegt bei Dir, nicht bei dem Wrapper, denn der kann schon mehr wie manch anderer, denn auch in Form von Sonderzeichen, ist der recht gut. Ansonsten auch mal bitte ins FAQ schauen, dort sind auch Hinweise, was alles falsch sein kann.
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, X6Pro, Nvidia Shield, Fantec 4KS5700, VidOn AV200, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 5 THX Select
    HTPC ZOTAC CI520 Win7 Pro 64bit
    NAS : (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Timothee schrieb:

    sondern wo die vom XBMCWrapper erstellte Playercorefactory liegt. Ich nutze Kodi schon knappe 4 Jahre, da weiß ich schon, wo die PCF hingehört ;)Du hattest die im Video ja aufn Stick, ich habe aber keinen Stick. Deshalb habe ich bisher immer im XBMCWrapper auf Install PCF gedrückt.
    hat er jetzt keine ausgetauscht oder wie g_confused
    LG Berny


    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen

  • Berny schrieb:

    hat er jetzt keine ausgetauscht oder wie
    Kein Ahnung, soll ich jetzt hier alle Threads reinschmeissen, die eine Anleitung beinhalten mit PCF . Und ne Zidoo KAT gibt es in der Filebase nicht, warum, auch ganz einfach, weil der Wrapper auf jedem RTD1295 einwandfrei funktioniert.

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, X6Pro, Nvidia Shield, Fantec 4KS5700, VidOn AV200, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 5 THX Select
    HTPC ZOTAC CI520 Win7 Pro 64bit
    NAS : (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Lony schrieb:

    Kein Ahnung, soll ich jetzt hier alle Threads reinschmeissen, die eine Anleitung beinhalten mit PCF . Und ne Zidoo KAT gibt es in der Filebase nicht, warum, auch ganz einfach, weil der Wrapper auf jedem RTD1295 einwandfrei funktioniert.
    :D :D ruhig Großer denk an dein Blutdruck g_wink
    ich denke er weiß nun was er zu machen hat g_thumbs
    LG Berny


    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen