HDMI Setup Receiver - und Problem Bildaufbau beiHDR -》 Welche Einstellung ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Lony und Allen einen schönen Freitag


    .....nun sind wir endlich ein Stück weiter ...... Post ist eben angekommen, ausgepackt, meine Festplatte rein, alles angestöpselt
    (..gleich über Onkyo Rec. 373 ). Alles in weniger 3 Minuten.

    Und ....? Trommelwirbel .....Stilllllle ....... und .... Beifall ......

    Die Himedia...... läuft sofort, Ausgabe der Clips korrekt in 4K 60Hz HDR .
    Meine HDMI 2.0a Kabel, meine Anschlüsse und Einstellungen des Pana sind also in Ordnung. Pana zeigt sehr gutes Bild.
    An der getesteten Hi....wurde nichts neu eingestellt.
    Wie gesagt, meine Festplatte nur eingesetzt und aus Liste Kodi/ Datein mit Wrapper 0801 4K HDR Clips abgespielt.
    Biliothek in Kodi habe ich erst gar nicht eingerichtet. Auf der Hi.... läuft noch , wie bei meiner 6800 Kodi 16.1. Also auch die Vermutung ,
    an Kodi 16.1 liegt es nicht , wurde bestätigt.

    Grosses Danke an Lony


    Hinweis: ..... im anderen Forum in etwa identisch geantwortet.
    1. Panasonic TX-50exw784; Onkyo TX-SR 373; Fantec 4KP6800 (m. Fw Himedia 10Pro) mit interner 6 Tb Festplatte und externer 6 Tb Festplatte; Panasonic DMP-BDT110EG 3D Blu-ray-Player; Panasonic Recorder mit 500GB interner Festplatte

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Fuchs ()

  • @Fuchs

    Super freu ich mich, das es nun doch geht in der vorhandenen Konstellation, mehr will ich da dann nicht mehr zu schreiben.

    Dieses war ein Support von Android-Mediaplayer.de :)

    Bei weiteren Problemen stehen wir gerne zur Verfügung und hoffen das nun die Garantie Abwicklung von Seitens Fantec zügig erledigt wird, damit Du dann auch in den vollen Genuss kommst, endlich mit Deinem Mediaplayer zu arbeiten.

    Meinen Q10-Pro kannst Du dann nächste Woche irgendwann wieder Retoure schicken, ich habe da im Moment eh keine Zeit für.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • DaveO88 schrieb:

    @LonyWie sieht's denn mit crossflash aus
    Moin, na ja ich hatte da schon hier glaube ich am Anfang drauf hingewiesen. Wäre es mein Fantec gewesen, wäre dieser eh geflahed worden mit der letzten 1.09 oder 1.10, allerdings wollte dieses Fuchs ja auch nicht, auch verständlich, wenn man sich die Statements im Fantec Forum durchliest. Ich hatte es oben ja schon erwähnt, ich habe dort höflichst auf etwas aufmerksam gemacht, wurde dann höflich gestoppt, da ich pauschalisiere, wollte dann auch nicht mehr darauf eingehen, da mir dann wahrscheinlich eh der Pfaden gerissen wäre, daher habe ich mich bereiterklärt dem User direkt zu helfen, was dann schlussendlich zu dem geführt hat, was hier steht und da war es mir völlig unwichtig, ob der Thread noch 50 Postings enthält. Vielleicht hätte Fantec ähnliche Hilfe anbieten können, aber habe ich nicht zu entscheiden, wir hier helfen bis zum bitteren Ende und damit ist dieses Thema für mich auch durch. Erwähnen möchte ich noch einmal an dieser Stelle, ich wurde nicht unhöflich behandelt, aber hin und wieder sollte man ruhig einmal auch lesen, das da keiner postet, der mit ner Waschmaschine seine Filme abspielt. Paralell Support werde ich nicht betreiben.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • @Fuchs

    Vielen Dank für die prompte Rücksendung des Q10-Pro und an dieser Stelle noch einmal ein Danke an das Leckerli und die Ausgaben, wäre nicht notwendig gewesen, da in erster Linie es wichtig war, Dir zu helfen. :)

    Wegen Deiner innenliegenden Frage, das mein Himedia jetzt Fantec heisst, liegt in der Tatsache begründet, das ich schon einmal eine Fantec Firmware auf dem Player hatte, um diese zu testen. Leider hat er sich da dann verewigt hrhr , sodass selbst bei einem Flash der Originalen FW 1.10, ich den immer noch drin hatte g_biggrin

    Ich hoffe Du erhälst schnellstens Dein Gerät oder einen gleichwertigen Ersatz, sodass Du HDR in voller Pracht sehen kannst.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Hallo Lony ....war eine Selbstverständlichkeit ....nochmals Danke

    Meine Box hat Fantec am Dienstag Vormittag von der DHL in Empfang genommen. Bislang habe ich noch keine Rückmeldung. Auch nicht im Forum durch Lars, von dem ich annehme , das er wohl zum Fantec Team gehört. .
    Schauen wir mal..... denke aber nicht das sich Fantec wirklich zum HDR "Verhalten" konkret äußern wird. Aber noch ist nicht aller Tage... Abend....


    Mit freundlichen Grüssen
    1. Panasonic TX-50exw784; Onkyo TX-SR 373; Fantec 4KP6800 (m. Fw Himedia 10Pro) mit interner 6 Tb Festplatte und externer 6 Tb Festplatte; Panasonic DMP-BDT110EG 3D Blu-ray-Player; Panasonic Recorder mit 500GB interner Festplatte
  • Hallo Lony ...... der HDMI Port war wohl laut dem Fantec Forum die Fehlerquelle für mein HDR Problem

    schönes WOE
    1. Panasonic TX-50exw784; Onkyo TX-SR 373; Fantec 4KP6800 (m. Fw Himedia 10Pro) mit interner 6 Tb Festplatte und externer 6 Tb Festplatte; Panasonic DMP-BDT110EG 3D Blu-ray-Player; Panasonic Recorder mit 500GB interner Festplatte
  • Fuchs schrieb:

    Hallo Lony ...... der HDMI Port war wohl laut dem Fantec Forum die Fehlerquelle für mein HDR Problem
    Danke für die Rückmeldung ;)
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • An den Moderator vom Fantec Forum mit Namen Paddylein !!!

    Da Du mir ja die Gelegenheit genommen hast, in dem Thread zu posten, dafür aber so einiges in den Raum stellst, welches ich so auch nicht stehen lassen will, hierzu dann auch einmal mein Statement, welches Du dann ruhig einmal lesen solltest und das machst Du bestimmt, nachdem Du hier ja schon Dir einen Eindruck von unserer Kompetenz geholt hast.

    Vorweg ich sehe es als Unart an jemanden die Tür zu zu machen, das nimm mal zur Kenntnis, zeigt mir aber, das Du scheinbar auch keine Unterhaltung diesbezüglich mehr gewünscht hast.

    Es ist richtig und da kannst Du ruhig mal grinsen und das hast Du sicherlich auch, ja ich habe dem Lars eine PM gemacht vor Monden und ihm mitgeteilt, weil ich gesehen habe, das Ihr eure Androiden zwar verkauft, aber nicht im Forum support dafür gebt, das er gerne in solchen Fällen auf uns verweisen kann, was ist da schlimmes dran, immerhin supporten wir hier den Himedia schon von Anfang an und falls es Dir nicht entgangen ist, sind euer Fantec und der Himedia baugleich und das aus ein und der selben Charge. Habe ich eine Antwort diesbezüglich bekommen, nein habe ich nicht, da hätte man schon ein einfaches Ja oder Nein erwartet, aber das war wohl zu viel des guten verlangt. Da würde ich mal in einer ruhigen Minute drüber nachdenken, wenn es Deine Zeit erlaubt.

    Wie Du richtig erkannt hast, bin ich hier Admin und Betreiber dieses Forums, das Dir da meine Art und Weise wie ich ein Forum führe nicht gefällt, wundert mich an dieser Stelle auch nicht, aber das muss Dir auch nicht gefallen, wenn hier alles Mist wäre, dann würden die User hier ja nicht herkommen und sich ihre Hilfe holen, das da dann mal hin und wieder der Ton auf der Strecke bleibt, ist völlig normal. Auch das musst Du nicht verstehen, verlange ich auch nicht, aber vielleicht solltest Du einmal ein solches Support Forum in diesem Umfang betreiben, dann schauen wir mal weiter, ob in Deiner dann verwendeten Artikulation noch alles passend ist.

    Auch Deinen Hinweis auf das angesprochene Copyright finde ich schon recht dreisst, auch hier solltest Du ruhig einmal Dir den Shot genau anschauen, das ist keineswegs ein Screen der direkt bei euch hinterlegt ist, sondern einer den ich selber aufgenommen habe, aber ich nehme es einfach mal zur Kenntnis Dein Hinweis.

    Zum Thema Bashing, auch hier magst Du anderer Auffassung sein, aber der Wortlaut den ich hier geschrieben habe und auch schon in der Vergangenheit geschrieben habe, bleibt so bestehen, wenn ich als Hersteller oder wie Du das auch schimpfen magst, einen Player vertreibe, dann aber im Support Forum schreibe --> für dieses Gerät gibt es erst einmal keinen Support" aus welchen Gründen auch immer, hier dann den Käufer an eine Telefon Hotline verweise, ist das in meinen Augen schon mehr wie fragwürdig. Dieses als Bashen auszulegen mag Deiner Auffassung von meiner Seite vielleicht gerecht werden, hilft aber bekanntlich dem Käufer nicht weiter, daher ja auch meine damalige Bitte an Lars. In der Zwischenzeit waren wir hier dann nicht ganz untätig, aber das hast Du ja sicherlich auch schon gelesen. Prägnant finde ich Deine Art und Weise, wie Du doch alles persönlich aufnimmst, was ich so sage. Da scheint es ja dann keine grosse Sympathie zu geben. Selbstverständlich hätte ich gerne Euro 2,-- für jeden erfolgreichen Support hier, auch in Bezug auf Fantec, aber was ist daran auszusetzen, wenn man liest, was denn da von Dir für antworten kommen.

    Support und da sprechen wir ja dann eine Sprache, ich habe es mir angewöhnt, bei Problemen, die ich nicht nachstellen kann, oder welche ich vom Sachstand nicht beantworten kann, gar nichts zu sagen. Grundsätzlich gebe ich Antworten bei Geräten, die ich kenne und wo ich auch sicher bin, das ich ein wenig Ahnung habe. Hier im Falle von Android-Mediaplayer bin ich glücklicherweise nicht ganz ohne Wissen, daher auch meine hier geleistete Support Arbeit, die ja glücklicherweise doch hin und wieder Früchte trägt, auch wenn Du da anderer Meinung bist. Um Dir hierzu auch noch einmal etwas zu sagen, es ist völlig egal, was der User hier schreibt und wie er sein Problem darstellt, als Supporter muss man schon irgendwo anfangen, wenn einem die Details im groben vorliegen, auch das weisst Du, das dann ein Thread mal länger wird ist völlig normal, vor allem wenn man nicht sofort den Punkt trift und sich mühsam nach vorne arbeiten muss, indem man alles hinterfragen muss. Bei Dir hingegen, fällt der Groschen wahrscheinlich schon viel früher und Du erkennst sofort, wo die Probleme liegen, daher ja auch Dein Hinweis immer wieder "und dafür 25 Postings" und "ich habe doch schon vorher gesagt, das man einschicken soll", ganz ehrlich, was anderes hatte ich dann auch nicht erwartet. Selbstverständlich hatte ich einen Hardware Defekt ausgeschlossen, aber der wurde von euch auch nicht weiter in Erwägung gezogen, dafür aber andere Dinge, die mir bis heute nicht schlüssig sind und ich daher auch das weitere Posting vermieden habe. Dafür aber habe ich für mein Teil ja dann, um es selber zu erfahren einen Player den User geschickt und siehe da, nach euren Ausaagen ist es ein Hardware Defekt, interessant wäre es dann noch gewesen, was die Box denn mit einer aktuellen FW von Himedia gemacht hätte. Aber das muss ja nun nicht mehr getestet werden.

    Abschließend und das richtet sich ausschliesslich an Deine Person, wenn man schon anderen und in diesem Fall mir solche Dinge schreibt, sollte man sich schon im klaren sein, das ich dieses nicht ohne weiteres so stehen lasse. Ich weiss nicht, ob Du einen Fantec mit Hisilicon SoC hast, aber wenn schon Tips wie Werksreset und andere Tips abgegeben werden, dann sollte man ruhig mal den Werksreset selber mal durchgeführt haben, Du hingegen weisst das ja sicherlich, genau so kennst Du die Box ja auch . Sofern es Deine Zeit erlaubt, schau Dir den Thread mal genau an und am besten in der Urfassung ungekürzt, dann fällt Dir etwas auf und wenn nicht, dann soll dieses auch nicht mein Problem sein. An dieser Stelle will ich auch gar nicht weiter ausholen, denn ich hätte Dir noch einiges zu erzählen, aber es ist kein Mehrwert vorhanden und nachdem Du mich nun auch noch elegant aus dem Thread ausgesperrt hast, denke ich, haben wir beide uns eh nichts mehr zu sagen, supporte Du mal so, wie Du es Dir denkst und wir machen unsere Arbeit hier so weiter, wie wir es für richtig halten, ich masse mir ja auch nicht an, Deine Kompetenz in Frage zu stellen.

    Letztendlich solltet Ihr euch euer Gerät mal genau anschauen, dann fällt euch vielleicht auch noch der eine oder andere Bug auf, den ihr bis heute nicht gefunden habt, der aber hier schon lange veröffentlicht ist, dann hat man auch sofort die richtige Antwort parat.,

    Und zum Schluss stelle ich mir die Frage, ob es wirklich so gut war von Dir, so vom Leder zu ziehen, aber ich denke das hast Du sicherlich mit Deinem Chef abgesprochen, ach was ich vergass, Android-Mediaplayer wird auch von 2 (zwei) aktriven Admins betreut und das fast rund um die Uhr mit Feirertage, also nicht nur Du hast viel zu tun.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Hut ab vor dieser Stellungsnahme,,meinen Respekt !

    was mich immer schon gestört hat, war/ist der überzogene Preis dieser Reihe
    und der absolut inkompetente Support...
    Gruss Fred

    PS: Den Like-Button zu drücken, als Dankeschön, wäre nett...

    Spoiler anzeigen

    • Egreat A5 Zidoo X20 / X20 Pro
    • Samsung 65" 78" 88" curved
    • Dolby Atmos DTS:X Auro 3D
    • Denon AVX + Dynavox
    • Multiroom Channel > 7.2.8 + HEOS
    • Cambridge + Dali Audio LS Systeme
    • Velodyne Subwoofer DBA
    • QNAP NAS Systeme
  • Hallo Lony .... Ersatz eingetroffen. Wenn Du jetzt glaubst ..... Nein

    Das Ding gibt gar keine 4 K aus. Die bekannten Streifen ...bei HDR ein oder aus. Oder die Box geht von 4 K Auflösung auf 1080 w4 Hz. Dann läuft der 4K Clip eben in dieser Auflösung.

    Ich könnte ko......

    MfG
    1. Panasonic TX-50exw784; Onkyo TX-SR 373; Fantec 4KP6800 (m. Fw Himedia 10Pro) mit interner 6 Tb Festplatte und externer 6 Tb Festplatte; Panasonic DMP-BDT110EG 3D Blu-ray-Player; Panasonic Recorder mit 500GB interner Festplatte
  • @Fuchs

    Wie meinst Du das jetzt, die Box funktioniert nicht, kann doch nicht sein, ich denke Fantec hat das kontrolliert ???

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • kein HDR ...so wie gehabt

    nun habe ich nochmals alle Einstellungen geprüft und neu gesetzt.

    Einstellungen
    HDR ein
    Anzeige 2160P 60Hz
    Bildanpassung 2160P 60Hz
    Video Farbraum YCbCr 420 8Bit ( Versuche anderes einzustellen kommt die meldung ".. nicht akzepiert und zurückgesetzt" .)
    HDMI Anpassung ....kein Haken
    ( soweit ist alles so wie auf Deiner Hi )
    Gehe ich nach einem Testlauf zurück ins Menue dann steht in Einstellung -> unter Anzeige 24 hz statt der vorher gewählten 60 Hz ( ob wohl ich bei 60Hz meine Auswahl bestätigte ) Und in Einstellung -> Bildanpassung sehe ich meine gewählte Auswahl 2160 60Hz dann auch nicht mehr ... die Auswahlist dann wieder offen.

    Nun habe ich es wenigsten wieder erreicht das die 4K Clips in 2160P60Hz wiedergegeben werden. Aber eben kein HDR ...das muß ich entweder im TV oder im Player deaktivieren ....sonst sehe ich wieder nur die bunten Streifen.

    Angeblich war ja der HDMI Port defekt. Und bei dem Tauschgerät ? grübel

    Himedia angestöpselt und es ging alles. neuer Fantec Player unter gleichen Vorraussetzungen ....wieder kein HDR

    Einzige Änderung die ich an der neuen Box bei der Einrichtung vornahm. ...Wrapper 50x durch 801 ersetzt.

    mfG
    1. Panasonic TX-50exw784; Onkyo TX-SR 373; Fantec 4KP6800 (m. Fw Himedia 10Pro) mit interner 6 Tb Festplatte und externer 6 Tb Festplatte; Panasonic DMP-BDT110EG 3D Blu-ray-Player; Panasonic Recorder mit 500GB interner Festplatte

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fuchs ()

  • g_confused
    Was oissen das für ne Kakk Kiste
    Bei 2160p60 sollte möglich sein
    420 8bit
    420 10bit
    Sowie
    422

    Hat die bückse auch definitiv HDMI 2.0a oder nur auf dem papier

    Alle Bildverbesserer am tv falls vorhanden aus ( so was wie x.v.Color oder hdr+)
    4K HDR/DolbyVision LG Oled C8 * 4K HDR/DolbyVision Onkyo 5.1.2 DolbyAtmos/DTS:X THX AVR mit 7.1 THX Soundsystem * Real 4K UHDBD HDR i7 HTPC * 4K HDR ZidooX9s * Samsung Galaxy S9+ * AMD Octacore FX-8320 (8x 3,5 GHz) + 28" Samsung 4K Monitor * 4K HDR XBoxONE X

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DaveO88 ()

  • darf auch mal was dazu sagen, habe mir deinen Verlauf auch im ,,Anderen,, Forum durchgelesen,

    Mein Tipp dazu, nimm den Schmarrn und pack den wieder ein, schau dass du dieses Gerät irgendwie los wirst
    und nimm eine Alternative, wo du laut Post # 61 zufrieden bist, dass spart Lebensenergie..

    konnte meine bis dato Drei Unzufriedenen noch halbwegs unter die Leute bringen,, einer freut sich immer g_love
    Gruss Fred

    PS: Den Like-Button zu drücken, als Dankeschön, wäre nett...

    Spoiler anzeigen

    • Egreat A5 Zidoo X20 / X20 Pro
    • Samsung 65" 78" 88" curved
    • Dolby Atmos DTS:X Auro 3D
    • Denon AVX + Dynavox
    • Multiroom Channel > 7.2.8 + HEOS
    • Cambridge + Dali Audio LS Systeme
    • Velodyne Subwoofer DBA
    • QNAP NAS Systeme
  • Ihr hab recht. Nur so einfach wird das eher nicht.
    Hatte als erste Box eine 3DS4600 . USB3 ging die während der Garantie kaput ging. Als Ersatz gab es eine 5700, die ich nicht wollte. 4600 war nicht mehr lieferbar.
    Gegen Zuzahlung habe ich dann von Fantec kulanterweise die 6800 bekommen. Die erste 6800 hatte nach einigen Wochen plötzlich ein Grafikproblem.... wurde anstandslos getauscht.
    Jetzt habe ich vor kurzem einen Pana exw 784 gekauft. Nun mußte ich stellten das bei der zweiten 6800 HDR nicht funktioniert ... Fantec prüfte undschrieb ... HDMI Port .....
    Die heute eingetroffene zeigt das Gleiche. HDR ein ....Bild nur in Streifen ....aus, Bild da

    Lonys Himedia, die ich zum Test hatte .... brauchte ich nur angestöpselt und sie lief sofort. Was ein Problem des Pana Tv ausschließt. grübelgrübel....

    Wenn ich jetzt die Fw der Himedia aufsetzte, werde ich wohl das Problem der Rückgabe nur verstärken.

    mfG
    1. Panasonic TX-50exw784; Onkyo TX-SR 373; Fantec 4KP6800 (m. Fw Himedia 10Pro) mit interner 6 Tb Festplatte und externer 6 Tb Festplatte; Panasonic DMP-BDT110EG 3D Blu-ray-Player; Panasonic Recorder mit 500GB interner Festplatte

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Fuchs ()

  • Also der Fantec wird sicherlich auf HDMI 2.0a haben und nachdem was der Lars da getestet hat, konnte die verwendete Box ja auch HDR an einem älteren 4K TV. Ich kann mir kaum vorstellen, das deren HDMI Ports so der reihe nach alle kaputt gehen und schon gar nicht, wenn sie jungfreulich zum ersten mal eintauchen dürfen.

    Da dein TV neueste Generation entspringt und auf meinem Himedia die letzte verfügbare FW installiert ist, stellt sich hier doch die Frage, wie weit ist denn nun Fantec mit seiner FW Entwicklung, bzw. da die ja wahrscheinlich nicht selber daran rummachen und demnach von Himedia versorgt werden, ist doch an dieser Stelle die Frage, was macht die Dose, wenn sie eine aktuelle FW vom Hersteller direkt bekommt.

    Ich weiss, das damit Dein Anspruch auf Gewährleistung verfällt, da dieses ja von Fantec sicherlich nicht gerne gesehen wird, das sogenannte Cross Flashing, aber wie will man nun herausfinden, ob es der Port schon wieder ist, oder es an der FW des Fantecs. liegt.

    Das ist jetzt keine Empfehlung, aber wenn ich mir das alles so anschaue komme ich auch zu Posting 71, oder aber der Fantec Support kann dir die Lösung Deiner Probleme mitteilen. Zu mindestens solltest Du den Paddy damit mal konfrontieren.

    Ich beiss mir gerade auf den Daumen ............

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Hallo Lony ...werde ich Paddylein mitteilen.

    War nur schnell nochmals im MediMax .... um auch diese Box an einem Samsung der 7er Reihe zu testen.
    Wie gehabt. Gleiches Ergebnis. Nur ohne HDR.
    Das sich die Einstellungen z.B. der Auflösung, wie oben geschildet, beständig ändern, läßt mich als Laie wieder an Probleme fehlerhafter Kominikation zwischen TV <-> Box glauben. Und die erfolgt ausschließlich über die HDMI Verbindung. Wie gesagt Laie ....
    Bevor ich die "andere" Fw aufsetzte möchte ich erst die Meinung der für die Box zuständigen Spezi hören.

    mfG
    1. Panasonic TX-50exw784; Onkyo TX-SR 373; Fantec 4KP6800 (m. Fw Himedia 10Pro) mit interner 6 Tb Festplatte und externer 6 Tb Festplatte; Panasonic DMP-BDT110EG 3D Blu-ray-Player; Panasonic Recorder mit 500GB interner Festplatte