Kein Dolby TrueHD am Q10-II eMMC

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kein Dolby TrueHD am Q10-II eMMC

    Guten Tag,

    ich habe jetzt schon seit ein paar Jahren den Himedia Q10-II eMMC.
    Nun wollte ich mal ein paar MKV´s testen die im TrueHD Tonformat sind, aber leider
    kommt der Sound nur abgehackt und mein Receiver Pioneer SC2022E kann den Ton nicht einstellen.
    Ich habe hier im Forum schon alles abgesucht, finde aber leider keine Antwort bezüglich dem Gerät und TrueHD Wiedergabe.

    Auf der Verpackung der Players steht drauf das die Hardware es weiter geben kann.

    Mit freundlichen Grüßen
  • Hallo,

    und Du bist Dir sicher, dass Deine FW die 1.1 ist g_biggrin

    Komisch wenn Du Den Himedia schon ein paar Jahre hast (4 Jahre alt) Dir Probleme in der Richtung nie aufgefallen sind ;)

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Hallo Lony,

    ich habe es schon sehr oft mit TrueHD probiert und dachte eigentlich das ich eine Einstellung
    bei meinem SC2022E nicht richtig gemacht habe.
    Über die Xbox One und der Transformers 4 Bluray Disk geht es aber ohne Probleme.

    Das TrueHD Tonformat ist ja im deutschen Raum nicht so sehr weit verbreitet, so das ich mit
    DTS HD Master ja sehr zufrieden bin und hatte jetzt aber wieder mal versucht TrueHD im Englischen
    zu schauen und es geht einfach nicht.

    Es ist die letzte CFW 1.1 aus diesem Forum.

    Mit freundlichen Grüßen

    FW: moere-1.1.0 2014-11-28.175911
  • Also sorry ich finde keine CFW 1.1 für den Q10-II eMMc , die letzte mir bekannte ist die 1.07 ?(

    Hast Du nur Probleme bei der englischen True HD Spur oder auch bei deutscher True HD Spur.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Sorry mein Fehler´, ich war im Archiv zu Gange und habe das nicht gesehen, Scheiss Ablage hier gr_ohhh gr_ohhh

    OK , die Filme die auf dem Q10-II mit Problemen laufen, liegen in welchen Format vor, BD.ISO, MKV oder wie auch immer ???

    Am AVR wird es nicht liegen, wenn dieser bei anderen Sourcen von der Scheibe, da keine Probleme macht.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Habe beides versucht .ISO und .MKV, bei beiden das gleich Problem.

    Schalte ich auf DTS HD Master oder Dolby Digital welches manchmal auch als Alternative
    vorhanden ist geht die Tonwiedergabe ohne Probleme.

    Edit: Die Zuspielung erfolgt über einen USB Stick SunDisk Extreme USB3.0 64GB mit ausreichend Performance.
  • RedSnipez schrieb:

    Edit: Die Zuspielung erfolgt über einen USB Stick SunDisk Extreme USB3.0 64GB mit ausreichend Performance.
    Dann teste das Teil mal bitte im Netzwerk oder von einer Platte, möglich das hier eventuell Probleme sein können auch wenn der Stick genügend Performance haben sollte. Kann das auch nicht gegen Testen, da ich ein solches Gerät nicht mehr liegen habe.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Was ich noch sagen wollte, die True HD Tonspur ist natürlich auch einen erhöhte Bandbreite und könnte daher das Problem sein, also ruhig mal testen ;)

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Okay das werde ich gleich mal machen!

    Ne HD habe ich noch liegen, wollte sie schon mal einbauen, habe es aber nicht mit dem Formatieren hin bekommen.

    Kannst du mir fix schreiben wie sie Formatiert werden muss das sie sofort erkannt wird?

    Ich habe es in der Vergangenheit nicht hinbekommen das sie erkannt wird.

    1TB SATA ist es.
  • Die HD sollte möglichst am SATA Port Deines PCs formatiert werden, NTFS reicht bei einer 1 TB zum testen.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Sooo, hat geklappt mit dem Formatieren und kopiere jetzt die MKV zur HD im Himedia Player.

    Bin ja mal sowas von gespannt, ob es daran liegt :)


    Da ich zuhause nur ein MacBook Pro habe und keinen Windows PC stehe ich schon seit langem vor dem Problem,
    das ich es einfach nicht hin bekomme einen freigegeben Ordner vom Mac auf der Himedia Android Box einbinden
    zu können. Du weisst da nicht bescheid wie das gehen könnte?

    Ich sollte die Frage wahrscheinlich anschließend in einem anderen Bereich als hier stellen.
  • hmmmm *grübel*

    Im Moment fällt mir da so nichts auf die schnelle leider ein :/
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Ich habe jetzt nochmal die Firmware V1.07 im Original und die moere Version getestet und es ist nicht möglich auch nur ansatzweise TrueHD Sound dem Gerät zu entlocken.
    Bin jetzt wieder bei der moere V1.10 Version. Dort funktioniert es aber auch nicht.
    Bei allen Versionen wird laut Receiver nur 2.1 Sound ausgegeben und das als PCM. im Display des Receivers flackert immer nur die beiden Stereo Kanäle und das PCM Symbol bei einer TrueHD Spur.
    Schalte ich um auf eine nicht TrueHD Spur, dann läuft alles glatt wie sonst auch immer.
    DD, DD Plus, DTS, DTS HD Master usw Tonspuren laufen tadellos.

    Ich denke Himedia hat damals den Mund zu voll genommen und TrueHD hat noch nie funktioniert.