Firmware 1.1.7 ist da für den HiMedia H8 OctaCore / Plus / Lite

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Firmware 1.1.7 ist da für den HiMedia H8 OctaCore / Plus / Lite

    Eine gute Nachricht in der neue Firmware 1.1.7 ist nicht nur HiMedia H8 Plus, H8 Lite sondern auch wieder der H8 OctaCore vertreten.
    H8 Octa HMD-1.1.7 2017-03-24.175902
    H8 Plus HMD-1.1.7 2017-03-15.193212
    H8 Lite HMD-1.1.7 2017-03-15.183641
    Download wie immer auf himediatech.com/support.htm.
    ChangeLog:

    Himedia Nicole per Mail schrieb:

    RK3368 1.1.7 Changelog:
    1. Content of App Movie HD could not play and prompt “can not play this video”issue fixed;
    2. There is no 3D effect when playback Blue-ray 3D videos issue fixed;
    3. There is frequent jitter when playback 3D in spite of 3D effect, such as LG demo videos;
    4. There is no sound for DOLBY and DTS audio track issue fixed;
    5. There is a temporary Latin input method prompt up in application management while default factory setting issue fixed;
    6. The screen easily jammed after seeking while playback the 3D video “LG Demo II”issue fixed;
    7. Status bar(notification bar)at the bottom hided;
    8. Scroll the mouse at the bottom of the screen to hide/display system bar function added;
    9. No prompt message when scroll the mouse to hide system bar;
    10. UI and Operation of Setting, Media Center, Application Manager Improved;
    11. Updated Airplay Mirroring to 6.3.3.0 version and compatibility and stability of airplay optimized;
    12. Long press the Home button to enter One-key Clear function added;
    13. Bluetooth speaker unable to connect or disconnected after connected successfully for ten minutes issue fixed; H8 Plus Bluetooth Stability Improved;

    Gruß Timo

    OT: Ich hab die Changelog bereits seit 2 Tagen und hätte gerne Früher gepostet, aber mein PC gibt den Geist auf weshalb ich erst jetzt poste. Morgen kommen hoffentlich die neue CPU/MB/RAM. :OT
    Mediaplayer: HiMedia H8 Octacore / H8 Plus / Q5 Pro / Q30
    TV: Samsung UE55JU6450
    Soundsystem: Gute alte Yamaha Natural Sound Stereo Receiver RX-385RDS
    NAS: Ubuntu Linux 16.04.x LTS, Core2 Quad Q9450, 8GB, Samba, miniDLNA, Apache Webserver, System WD RE 500GB, Raid 2 x WD 2TB
    PC: AMD Ryzen 7 1700X, 16GB RAM, Radeon R9 270X, SSD OCZ Vector150 240GB, HDD WD Black 3TB
  • Schau dir mal die Version von Freaktab an.
    freaktab.com/forum/tv-player-s…ons/xbmc-talk/575588-ftmc
    Die habe Kodi 16.1 mit Rockchip unterstützung.

    und dort freaktab.com/forum/tv-player-s…evices-aa/kodi-for-rk3368 findest noch weitere Versionen.

    Gruß Timo
    Mediaplayer: HiMedia H8 Octacore / H8 Plus / Q5 Pro / Q30
    TV: Samsung UE55JU6450
    Soundsystem: Gute alte Yamaha Natural Sound Stereo Receiver RX-385RDS
    NAS: Ubuntu Linux 16.04.x LTS, Core2 Quad Q9450, 8GB, Samba, miniDLNA, Apache Webserver, System WD RE 500GB, Raid 2 x WD 2TB
    PC: AMD Ryzen 7 1700X, 16GB RAM, Radeon R9 270X, SSD OCZ Vector150 240GB, HDD WD Black 3TB
  • Die Vorgehens weise eine Firmware bei dem H8 zu installieren ist genau so wie bei der Q-Serie und hier android-mediaplayer.de/index.p…72-Firmware-Installation/ gut beschrieben.

    Ich hoffe das ich die helfen könnte.

    Gruß Timo
    Mediaplayer: HiMedia H8 Octacore / H8 Plus / Q5 Pro / Q30
    TV: Samsung UE55JU6450
    Soundsystem: Gute alte Yamaha Natural Sound Stereo Receiver RX-385RDS
    NAS: Ubuntu Linux 16.04.x LTS, Core2 Quad Q9450, 8GB, Samba, miniDLNA, Apache Webserver, System WD RE 500GB, Raid 2 x WD 2TB
    PC: AMD Ryzen 7 1700X, 16GB RAM, Radeon R9 270X, SSD OCZ Vector150 240GB, HDD WD Black 3TB
  • Leider finde ich den entsprechenden Post auf Freaktab nicht mehr. Tut mir leid.
    Mediaplayer: HiMedia H8 Octacore / H8 Plus / Q5 Pro / Q30
    TV: Samsung UE55JU6450
    Soundsystem: Gute alte Yamaha Natural Sound Stereo Receiver RX-385RDS
    NAS: Ubuntu Linux 16.04.x LTS, Core2 Quad Q9450, 8GB, Samba, miniDLNA, Apache Webserver, System WD RE 500GB, Raid 2 x WD 2TB
    PC: AMD Ryzen 7 1700X, 16GB RAM, Radeon R9 270X, SSD OCZ Vector150 240GB, HDD WD Black 3TB
  • Wenn es nicht umbediengt die 17 version sein muß zieh dir einfach die 17.3 ausn store. Hab ich auch gemacht bei meinen H8 und die läuft bis jetzt einwandfrei!
    Mediaplayer: HiMedia Q5Pro / Zidoo x9s
    Festplatten: WD Elements 5TB und WD My Book 10TB


    TV: LG 65UJ651V
    Receiver: Denon X1400H
    Soundsystem: Yamaha NS-P40
  • Wird bei bei einigen Videos auch ohne Probleme gehen. Empfehlen kann ich es dir aber nicht da so du auf die Rockchip unterstützung verzichtest und damit auf die Einwandfreie wiedergabe. Oder Verwendest eine Wrapper der den HiMedia Player nutzt.

    Gruß Timo
    Mediaplayer: HiMedia H8 Octacore / H8 Plus / Q5 Pro / Q30
    TV: Samsung UE55JU6450
    Soundsystem: Gute alte Yamaha Natural Sound Stereo Receiver RX-385RDS
    NAS: Ubuntu Linux 16.04.x LTS, Core2 Quad Q9450, 8GB, Samba, miniDLNA, Apache Webserver, System WD RE 500GB, Raid 2 x WD 2TB
    PC: AMD Ryzen 7 1700X, 16GB RAM, Radeon R9 270X, SSD OCZ Vector150 240GB, HDD WD Black 3TB
  • Ne Wrapper benutze ich keinen aber ich muss auch sagen das der h8 im Schlafzimmer steht und noch an nenn Flachbild der ersten Generation hängt der gerade mal Hd ready fähig ist (funkt noch ohne probs deswegen so ein altes gerät) und wie gesagt bis jetzt läuft alles, zurückgehen auf ne andere kodi Version kann ich ja immer noch sollten Probleme auftreten!

    Aber falls MeisterRED noch mal reinschaut hatte die 17 app noch am pc hab sie mal für dich hochgeladen falls du sie brauchst, hoffe es ist die richtige!
    filehosting.at/file/details/66…0-Krypton-armeabi-v7a.apk
    Mediaplayer: HiMedia Q5Pro / Zidoo x9s
    Festplatten: WD Elements 5TB und WD My Book 10TB


    TV: LG 65UJ651V
    Receiver: Denon X1400H
    Soundsystem: Yamaha NS-P40

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kaligolas ()

  • Besten Dank,

    ich werde es mal ausprobieren. Besten Dank.

    Noch eine Frage zu der 16.1 von Freaktab da wird DTS nicht unterstützt? Kann man zwar auswählen aber dann sagt er er muss noch nen Add-On runterladen tut diese aber nicht. Mit der 15.2 spielt er DTS ohne Probleme ab..

    Sprich ich könnte auch die 17.3 aus dem Play Store installieren? Aber da gibt es dann Probleme, da der Chip nicht unterstützt wird. wie sehen die aus Ruckler? Werde es mal probieren.

    Vielen, vielen Dank euch Beiden.
  • Sorry für meine vielen hoffentlich nicht zu dummen Fragen, Habe das Ding noch nicht lange.
    Eine Frage zum Wrapper, damit kann ich Kodi nutzen ....aber Kodi nutzt quasi den HiMedia Player, richtig? Sprich Sachen wir DTS und 24p würden vom HiMedia Player über Kodi ausgegeben.
    Fall das hier stimmt, kann mir jemand helfen einen guten oder besser richtigen Wrapper für mein H8 zu finden?

    Besten Dank
  • Unter der Standart Kodi Version aus dem Store werden einige Video-Codecs nicht mit voller Leistung unterstützt, so das es ruckeln kann. Dann wird auch das Freamrate Switching nicht unterstützt so das es zu kleinen Rücklern kommen kann.

    Da ich keinen Wrapper auf dem H8 nutze und aktuell nur die 15er Kodi von Himedia nutze kann ich dir da keinen empfehlen.

    Vielleicht weiß ja einer ob die von der Q5 / Q10 Serie geht. Ich hab das noch nicht getestet und kann da nichts weiter zu sagen.

    Gruß Timo
    Mediaplayer: HiMedia H8 Octacore / H8 Plus / Q5 Pro / Q30
    TV: Samsung UE55JU6450
    Soundsystem: Gute alte Yamaha Natural Sound Stereo Receiver RX-385RDS
    NAS: Ubuntu Linux 16.04.x LTS, Core2 Quad Q9450, 8GB, Samba, miniDLNA, Apache Webserver, System WD RE 500GB, Raid 2 x WD 2TB
    PC: AMD Ryzen 7 1700X, 16GB RAM, Radeon R9 270X, SSD OCZ Vector150 240GB, HDD WD Black 3TB
  • Reaper du kannst ohne Probleme die ausn store nehmen ich hatte bis jetzt noch überhaupt keine Probleme mit der 17.3 ausn store, und so extrem Exoten Dateien wirst du ja nicht haben das es Probleme geben wird!
    :D
    Mediaplayer: HiMedia Q5Pro / Zidoo x9s
    Festplatten: WD Elements 5TB und WD My Book 10TB


    TV: LG 65UJ651V
    Receiver: Denon X1400H
    Soundsystem: Yamaha NS-P40
  • Kann ich dir leider nicht beantworten da ich bei meinen tvs absichtlich auf 3d verzichtet habe da es mir einfach nicht gefällt und ich daher gar keine 3d isos filme und co have! Aber mit normalen blue ray isos habe ich keine probleme allso schätze ich funktionieren auch 3d!
    Mfg
    Mediaplayer: HiMedia Q5Pro / Zidoo x9s
    Festplatten: WD Elements 5TB und WD My Book 10TB


    TV: LG 65UJ651V
    Receiver: Denon X1400H
    Soundsystem: Yamaha NS-P40