HIMEDIA Q10 Pro kein Bild am Beamer.Anschluss über Yamaha Receiver A1050

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • HIMEDIA Q10 Pro kein Bild am Beamer.Anschluss über Yamaha Receiver A1050

    Hallo zusammen,

    bin neu hier.
    HIMEDIA Q10 Pro wurde gestern geliefert.
    Mit HDMI an den Yamaha A1050 angeschlossen jedoch bekomme ich über den Beamer kein Bild.
    Schließe ich jedoch den Q10 per HDMI direkt an den Beamer habe ich ein Bild.
    Hat jemand eine Idee woran das liegen kann??

    Danke
  • kaya schrieb:

    Yamaha A1050
    Moin,

    an welchen HDMI Deines AVR ist der Himedia angeschlossen.?
    Eingänge am Yamaha sind aktiv und auch zugewiesen ?

    Hierzu solltest Du in der BDA des Yamaha etwas finden, irgendwo muss das Signal ja vom Himedia bleiben. Oder mal uns erzählen im Detail, was alles angeschlossen ist.

    Danke Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • kaya schrieb:

    Wären Bilder hilfreich??
    Alles ist hilfreich, um so mehr um so besser, schneller finden wir eventuell das Problem ;)

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • und welche Einstellung sind für die Geräte getroffen worden ?
    da es ja ohne AVR geht ;)
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen
  • Das ist eine gute Frage. Ich bin da nicht der erfahrene.
    Wenn ich auf Bluray schalte kommt das Bild vom BlueRay, schalte ich auf AV3 bekomme ich vom Q10 kein Bild.
    Ich habe zu Hause ein heimkino.
    Eingerichtet wurde das alles von einem Unternehmen.
    Ich habe mir die Einstellungen vom Yamaha angeschaut. Auf AV 1 ist Bluray zugewiesen.
    Auf den AV 2 ist TV und auf AV 3 habe ich Media Server den q10
    Habe die Bedienungsanleitung ebenfalls gelesen jedoch jedoch nichts gefunden das geholfen hat
  • So bin dann mal da ;)

    Nimm mal den Bluray bitte aus dem AV1 raus und drück da mal zum testen den Q10-Pro rein, dann schauen wir ob da ein Bild kommt, wenn kein Bild kommt, dann bitte mal auf die heutige Firmware updaten.

    Neue Firmware 1.1.0 Q10pro & Q5pro Android 5.1.1

    Hier der Anleitung genau folgen.

    Ich vermute einmal das dem AV3 kein HDMI zugewiesen wurde im Yamaha, aber das sehen wir ja, wenn gleiches auf dem AV1 gehen sollte.

    Fernbedienung wird die des Himedia genutzt, oder haben wir hier noch eine Programmierbare dazwischen ??

    Bitte testen und melden, danns chauen wir weiter.

    Danke Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Lony schrieb:

    Ich vermute einmal das dem AV3 kein HDMI zugewiesen wurde
    ja deswegen meine Frage nach dessen Einstellung g_wink
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen
  • HDMI Auto Control ist im Yamaha aktiviert ??

    Wenn der BD gestartet wird welches Signal zeigt der BEamer an ARC2 oder ähnliches ??
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Mir geht ein wenig der Saft aus g_igitt liegt aber auch daran das ich keinen Yamaha habe.

    HDMI Kabel mal getauscht, mal das beiliegende Kabel von Himedia direkt am AVR genutzt ??

    Ansonsten auch einmal bitte die BDA Seiten 100 und 133 durchlesen.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • das Unternehmen was das alles eingerichtet hat sollte auch hier deine Lösung sein :)
    denn so wie ich das sehe traust du dich nicht an diese Einstellungen ran. Ist auch nicht wild man will ja nicht alles verstellen und zum schluss geht nix mehr :D
    Also frag doch mal die Leute die alles installiert haben
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen
  • So da bin ich wieder. Das Unternehmen hat einen gesendet. Der hat es leider auch nicht hinbekommen.

    Unser zweiter Sky Reciever bekomm über den Yamaha am Beamer ebenfalls kein Bild. Nach nächtelanger Recherche im Internet und Einstellungen von mir und einem Techniker hat sich herausgestellt das es einfach nicht geht. Zumindest in meinem Fall nicht mit dem Yamaha RX-A1050. Das ist ein technisches Problem. Habe zu Hause 2 Receiver von Sky und beide gehen nicht.
    Das selbe Problem hat auch der HIMEDIA Q10 Pro.
    Beide bekommen bei direktem Anschluss an dem Beamer und an einen Fernseher ein Bild. Habe daher den Q10 jetzt direkt an Beamer und Ton von Q10 über Koax ( ist das zu HDMI qualitativ ein Unterschied???????? )an Yamaha angeschlossen
    Ist zwar nicht die optimale Lösung aber es geht.
    Habe den Verkäufer von dem Q10 angeschrieben.
    Viele Foren und Testberichte über den Q10 sind jedoch auch gut und positiv.
    Eine andere Lösung gibt es leider nicht.

    Und jetzt das nächste Problem
    - Starte ich im Q10 Kodi erkennt dieser die Externe Festplatte nicht. Im Menü vom Q10 wird die Festplatte erkannt. Angeschlossen über USB 3.0
    - Habe als Beamer den Mitsubishi HC7800 kann die Trapez Korrektur nicht durchführen. Dieser ist im Menü grau und kann nicht mehr ausgewählt werden.

    Danke
    Grüße
    Ahmet
  • was so ein toller teurer avr kann das nicht ;(
    Na der wäre aber zu 100 Prozent wieder zurück gegangen .. denn so fehlen ja alle HD Sounds. Nee geht garnicht :(
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen