Serie als BD.iso -> Folgenauswahl

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Serie als BD.iso -> Folgenauswahl

    Hallo Leute!

    Ich spiele mit dem Gedanken mir einen Q10 Pro zu kaufen. Allerdings bin ich mir nicht sicher wie sich dieser Player verhält, wenn ich eine Serie als BD.iso abspiele. Das er kein Full BD-Menü kann ist mir klar, aber was macht das DB-Lite Menü? Ich bin es leid immer alle Folgen am Stück zu haben oder gar nur eine Folge auswählen zu können. Schlimm ist auch wenn die Reihenfolge der Episoden dann nicht passt.

    Hat hier jemand Erfahrungen? Oder kann mir jemand einen guten Player empfehlen welcher das kann und die üblichen Streaming Apps (Amazon, Netflix,..) unterstützt?

    Danke
  • Kauf Dir nen EGREAT A5 oder A10 , der kann BD Menu, da hast denn die Möglichkeit Dir Deine Serien Stück für Stück anzuschauen.

    Netflix und Amazon kann man auf den meisten Knicken, ausser der Shield, nur die kann kein BD Menu hrhr

    Ansonsten ISO ausrippen mit bekannten Programmen und das Folge für Folge.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.9
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Vielleicht noch ein par Ergänzungen dazu:

    Überraschender Weise kann der FireTV sowohl amazon als auch netflix PERFEKT :D
    Aber ernsthaft: Ich habe die FireTv Box als zweit-Player jetzt ne Weile im Einsatz und sowohl die beiden genannten Anbieter als auch leidlich gut sky go sind empfehlenswert.
    Auch kodi / spmc läuft ganz gut. Das alles aber OHNE BD-Menü.

    Der angekündigte FireTv Stick mit quadcore-CPU ist insofern als Ergänzung zu einem vollwertigen Player vielleicht gar nicht so schlecht. Sollte man im Auge behalten.

    Wenn Du einen android-Player mit BD-MENÜ Fähigkeit haben willst, dann sieh Dir vidon.me xbmc an. Die Software kannst Du per jährlicher Gebühr oder auch "lifetime" kaufen. Immerhin steckt ein kodi 16 unterm Bauch in der letzten Version. Inkl. passthrough für HD-Ton. Also wirklich brauchbar. Da das Ganze auch noch parallel zu kodi, spmc etc. läuft, habe ich eine Installation auf meinem minix U1 zu laufen und nutze sie auch hin und wieder.

    Auf dem minix U1 läuft netflix gar nicht brauchbar, amazon läuft nur als kodi 17 addon richtig gut, sky go wiederum läuft butterweich in HD - dafür mit dickem schwarzen Trauerrand. Also würde die Kombi aus FireTV (Stick) , vidon.me xbmc Software und gutem Player mit amlogic chipsatz (s905) gut passen. In Summe hast Du dann aber gut 200 - 300,- € hingelegt...

    Ganz neu auf dem Markt ist der minix U9-H mit amlogic s912 chipsatz. Android marshmallow und DRM widevine L1 sowie playready Zertifizierung.
    Das könnte unterm Strich bedeuten, dass das dann die endlich erwartete eierlegende Wollmilchsau sein könnte... aber dazu sollte man ein paar Tests abwarten - etwas Geduld ist also gefragt :D

    SaEt9000
  • Hi,
    danke für die Infos. Ich selber verwende ja schon eine FireTV Box (2. Generation) mit Kodi. Funktioniert ja soweit auch gut. Nur eben machen Serien Probleme. Nein ich will die Folgen nicht extrahieren.

    Darum bin ich auf der Suche nach einem neuen Player. Ich habe mir den EGREAT A10 angeschaut und gefällt mir auch ganz gut. Laut Händler in Deutschland geht aber kein Amazon oder Netflix drauf?? Stimmt das?

    Ich war lange Zeit Nutzer einer Popcorn Hour C-200 und da ging das mit Menü ja noch.
  • Schmitti2k schrieb:

    Laut Händler in Deutschland geht aber kein Amazon oder Netflix drauf?? Stimmt das?
    Dann kommen wir wieder an den Punkt, der Lieferfähigkeit, hierzu kann ja dann @HD_MAN etwas sagen, denn dieser ist ja Repräsentant und möchte ja gerne in den Markt.

    @HD_MAN

    Please inform us, about a Distributor in Germany , and the Support with Neflix and other TV Apps Thanks Lony

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.9
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Schmitti2k schrieb:

    Ich würde den Player ja gerne mal testen. Aber da Amazon keinen hat ist es oft umständlich mit Hin-/Herschicken. Bin auch aus Österreich und da kommt der höhere Versand auch noch dazu.
    Warte doch einfach ab, was @HD_MAN zu dem ganzen sagt, soll der mal Hacke geben, oder schreib ihm ne PM, er soll mal Dir ne Box Organisieren g_biggrin
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.9
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Also von meiner Seite aus bin super zufrieden mit der Box. Ich war eigentlich auf der Suche gewesen das ich ein Gerät finde das mir jedes tonformat an meinen receiver wiedergibt. Ob dts, dts hd usw. Dann wusste ich was von mediaplayern und dann habe ich es bei Google eingegeben : mediaplayer test etc. Klingt halt komisch aber so bin ich auf die box gestoßen, und dann kam eine Information zu nächsten. Wie der Einbau einer Festplatte, bluray isos abspielen usw.und noch mehr infos und hilfe bekam ich dann hier.Klar wäre vielleicht ein komplettes Menü nicht schlecht, aber nicht lebenswichtig. Mir ist nur der Hauptfilm wichtig. Ich ziehe mir den Hauptfilm aus der iso raus. Und wenn es um Kapitel geht kann man sich auch auswählen. BD isos mit Serien gucke ich nicht, aber meine Frau guckte ihre vampire diaries staffel. Da waren auch mehrere folgen auf eine BD iso. Und sie hat sich nicht beschwert .mehr zu Serien als BD kann ich dir nicht sagen.
    MediaPlayer: Himedia Q10-Pro

    Firmware des Mediaplayers: 2.0.6

    TV :Samsung UE55KS9000-UE46C6000

    AVR:Marantz SR6010 5.1.2 Dolby Atmos

    Soundsystem :Teufel Ultima40 Surround 5.1 Set + 2x Yamaha NS-E80
  • Schmitti2k schrieb:

    Danke für die Info. Der Player stand eigentlich auch ganz oben auf meiner Liste neben dem neuen Dune Solo, der aber auch sehr teuer ist.
    Ich habe eben nur keine gescheite Info bezüglich Folgenauswahl gefunden.
    Leider kann ich dir zu der Sache nix sagen, auch wenn ich wollte. Trotzdem noch viel Erfolg dabei
    MediaPlayer: Himedia Q10-Pro

    Firmware des Mediaplayers: 2.0.6

    TV :Samsung UE55KS9000-UE46C6000

    AVR:Marantz SR6010 5.1.2 Dolby Atmos

    Soundsystem :Teufel Ultima40 Surround 5.1 Set + 2x Yamaha NS-E80
  • idokekil schrieb:

    Hiernach hat der kommende Zidoo X10 ja eine funktionierende Full-BD-Menü Option zu bieten:
    Demnach dann aber auch X8 und X9s, nur Frage ist, ob sie es nur unter dem Mediacenter hinbekommen, oder ob dieses auch im nativen Player verankert sein wird, sodass man dann auch aus KODI oder ZDMC heraus dieses nutzen kann.

    Eine neue Baustelle wird geöffnet g_biggrin
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.9
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • idokekil schrieb:

    Hiernach hat der kommende Zidoo X10 ja eine funktionierende Full-BD-Menü Option zu bieten
    ....
    Nicht zu vergessen, dass auch HiMedia an der Sache dran ist.
    Die Sache hat nur einen Haken, HiMedia arbeitet dran. Heißt, könnte etwas dauern. lol
    LG 65B7D / Yamaha RX-A3050(Titan) / Vu+ Duo 2 / Sony BDP-S5500 / HiMedia Player Q5 Pro / PlayStation 4 Pro / Xbox One / T+A Pulsar S350 + Nubert NuBox CS330 + NuBox 380 + NuBox 310 + Nubert AW880 / + 4 JBL Control One AW (für Dolby Atmos) ///
  • Wie Lony schon schrieb kannst Du zum Eweat greifen oder den Tronsmart Vega S95 ins Auge fassen.
    Der hat ebenfalls in allen 3 Ausführungen (Pro, Meta und Telos) jeweils einen Fab-Player inklusive.
    Viele Grüße
    The Sky moves sideways
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    TV: Panasonic TX-50DXX789, Sony Bravia KDL-40EX725BAEP UHD-BD-Player: Panasonic DMP-UB404 AVR/Sound: Yamaha RX-V681 7.2, Onkyo SKS HT 528 5.1 Lautsprechersystem Android-Mediaplayer: Zidoo X9s FW 2.0.15 Amazon Fire Tv Stick 2. Gen.
    Mini-PC: Zotac Zbox Nano CI520 Konsolen: Sony PS4 Pro & PS3 Slim 250GB NAS: Synology DS215j
    |ehemalige Mediaplayer: Nvidia Shield Tv 16 GB, Tronsmart Vega S95 Telos, Eweat EW902, Minix Neo X8-H, Himedia Q10-II, Mede8ter 600X
  • Unter dem Aspekt, das der EGREAT im Grunde genommen ein Himedia ist und das deren Entwicklung jetzt endlich auch einmal zügig weiter geht, steht dieser im Moment in dieser Sache oben an erster Position, da alles auch direkt aus der modifizierten VidOn KODI Version abrufbar ist.

    Werde am WE mal die neue FW testen, @HD_MAN hatte mir diesbezüglich ja Infos geschickt, mal sehen, ob ich zufrieden gestellt werden kann g_biggrin

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.9
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED