KODI 17 RC3 und Trailer abspielen !

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • KODI 17 RC3 und Trailer abspielen !

    Hallo Zusammen,

    wer gerne KODI 17 RC3 installieren möchte und dann auch die Funktion der Trailer nutzen will, dem hänge ich hier mal meine PCF ran.

    Das ganze basiert auf einen zweiten externen Player, welcher der MXPlayer ist, kann man sich im Store saugen.

    Die Rules hierfür sind bereits verankert. Das Ganze funktioniert einwandfrei mit dem XBMCWrapper, daher könnt ihr die PCF so rüber kopieren und fertig.

    Selbstverständlich geht es auch mit dem Kodi eigenen Player, dann müsst Ihr lediglich den MXplayer mit dem VideoPlayer ersetzen.

    Vorteil der PCF ist, wer einen Zidoo hat und auch KODI 17 RC3 mit XBMCWrapper nutzt, der kann diese auch so rüber kopieren, also zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen.

    Gruss Lony
    Dateien
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Richtig, ich seh auch keine Sinn darin einen Trailer von einem Film anzusehen den ich schon auf dem NAS hab, aber jeder wie er möchte.
    D' Katz mog Meis, i mogs net. ;)

    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 (FW: 20151128) Eweat R9 (FW: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E (FW: 1.630)
    AVR: Harman Kardon AVR151S (FW: 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • Ja dachte ich auch, aber jeder hat da so seine Bedürfnisse g_biggrin

    Vielleicht macht es Sinn, wenn die NAchbarin bei Dir einzieht und tagsüber sich einen Film anschauen möchte, aber vorher einen kleinen Trailer Quicki sich einatmen will g_biggrin gr_haha

    Also ich benötige dieses auch nicht, ist halt just for fun und weil ich ja Langeweile hatte 8| :rolleyes:
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Lony schrieb:

    die NAchbarin bei Dir einzieht
    Wenns net Nette ist, hau ich mir sofort deine PCF drauf 8) g_censore
    zidoo X9S · amazon fireTV Stick · Panasonic TX-P46GW20 · Synology DS216j und DS215j · MacBook Air · FritzBox 7590
    Die richtige Formulierung eines Problems ist nicht selten bereits die halbe Lösung.
  • Du meinst wohl eher dann haust Du DICH sofort drauf. hrhr

    Gruss

    Ohoh, es wird schon wieder OT.
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 (FW: 20151128) Eweat R9 (FW: V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E (FW: 1.630)
    AVR: Harman Kardon AVR151S (FW: 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • Hallo meine Lieben,

    das heisst, einfach die 17 RC3 Kodi Version runter laden, die PCF in dem entsprechenden Ordner ablegen sowie den neuen MXPlayer herunterladen und das wars?

    LG Patrick
    PS4, QNAP TVS-671 mit 6 mal 4 TB 24/7 Seagate ,Samsung 3D Blu Ray Player, Samsung UE55H6770, Onkyo TX-NR646, Dolby Atmos Onkyo Zusatzlautsprecher
  • Odiwan schrieb:

    das heisst, einfach die 17 RC3 Kodi Version runter laden, die PCF in dem entsprechenden Ordner ablegen sowie den neuen MXPlayer herunterladen und das wars?
    Genau so schaut es aus und wenn du die Konstellation nicht möchtest, dann kannst Du auch Deine PCF schnell editieren und folgendes Zeilen ändern / aufnehmen ;)

    <rule internetstream="true" player="VideoPlayer" />
    <rule name="pvr/http/udp" protocols="pvr|http|udp" player="VideoPlayer" />

    Dann läuft es mit dem Hauseigenen KODI Player.

    Ich hatte die MX Variante hier nur als erstes genommen, da auch schwächere Systeme damit durchaus gut fahren.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Uih Du bist aber auch frueh auf. :)
    Es gibt ja mehrere Versionen bei der Eingabe von MX Player.
    Welche soll ich da nehmen? Direkt die Erste?

    Ich habe das nun installiert. Kodi einmal ausgefuehrt, bzw. versucht. Er steht immer noch Add on Negation in Progress.. please wait (seit 7 Minuten) normal??


    LG Patrick
    PS4, QNAP TVS-671 mit 6 mal 4 TB 24/7 Seagate ,Samsung 3D Blu Ray Player, Samsung UE55H6770, Onkyo TX-NR646, Dolby Atmos Onkyo Zusatzlautsprecher
  • Ich habe den MXPlayer / erster installiert und die KODI 17 RC3 hatte ich von deren Homepage mir geholt.


    Odiwan schrieb:

    Ich habe das nun installiert. Kodi einmal ausgefuehrt, bzw. versucht. Er steht immer noch Add on Negation in Progress.. please wait (seit 7 Minuten) normal??
    Ich weiss im Moment nicht wo Du bist ???
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Hat sich erledigt :)
    Ich hatte Kodi nachdem ich alles heruntergeladen hatte einmal gestartet.. Dort ist er bei oben angezeigter Meldung haengen geblieben...
    nachdem ich Kodi abgeschossen hatte, alle Programme beendet hatte und Kodi erneut gestartet hatte, lief es .


    Vielen Dank Grosser :)

    Ich teste nun auch mal wie gut das neue Kodi laeuft

    LG Patrick
    PS4, QNAP TVS-671 mit 6 mal 4 TB 24/7 Seagate ,Samsung 3D Blu Ray Player, Samsung UE55H6770, Onkyo TX-NR646, Dolby Atmos Onkyo Zusatzlautsprecher