Welcher Mediaplayer

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Renalto schrieb:

    Anderenfalls wird der Player via USB mit dem AVR verbunden
    Das wäre ne Möglichkeit, nur steht auf Partys nicht immer ein AVR mit USB zur Verfügung. Ich fürchte, die gute Idee, die es beim MM-FHDL gab, mit Display und Fernbedienung, werde ich so nicht mehr finden. Offensichtlich bleibt nur die Variante mit Hotspot vom Handy, da muss aber sicher der Hotspot vor dem Einsatz schon mal im Player eingerichtet gewesen sein, da das ohne Display nicht möglich ist.
    Alternative: Man baut was mit dem Raspberry und nem Display aber das gehört nicht hierher ;)
  • wenn alle Stricke reißen dann kauf dir noch einen mini hdmi Monitor ;)

    zB: ein Lanparte 4.3zoll LCD HDMI Mini

    LG Berny


    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Berny ()

  • Denkt aber bitte dran, das der Monitor nicht die Minimum Auflösung unterschreitet, ansonsten bleibt er Dunkel, oder aber man muss schauen, ob der zukünftige Player einen AV Eingang hat, bzw. dann auch der Monitor.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, X6Pro, Nvidia Shield, Fantec 4KS5700, VidOn AV200, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 5 THX Select
    HTPC ZOTAC CI520 Win7 Pro 64bit
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • das ganze geht ja auch mit einen HDMI mini Projektor die es schon für knapp 40€ bei ebay zu haben sind :D
    LG Berny


    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen

  • Berny schrieb:

    das ganze geht ja auch mit einen HDMI mini Projektor die es schon für knapp 40€ bei ebay zu haben sind
    Für nen 60er gibt es sogar mit 720p und 1080p :) coole Sache, damit kann man schon was anfangen, wenn es nur darum geht, seine Anwendung laufen zu lassen g_thumbs
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, X6Pro, Nvidia Shield, Fantec 4KS5700, VidOn AV200, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 5 THX Select
    HTPC ZOTAC CI520 Win7 Pro 64bit
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED