Unroot nach Installation der Custom Firmware

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Unroot nach Installation der Custom Firmware

    Für alle die meinen vorinstallierten Root in der CFW rückgängig machen wollen, kommt hier nun eine kleine Anleitung:

    1. Root Explorer öffnen und in den Ordner system wechseln
    2. im Ordner app die Superuser. apk löschen
    3. im Ordner bin den Ordner .ext und die Datei install-recovery.sh löschen
    4. im Ordner etc die Dateien .installed_su_daemon , install-recovery.sh , mkshrc löschen
    5. im Ordner xbin die Dateien supolicy , sugote-mksh , sugote , daemonsu löschen
    6. Root Explorer schließen und in Settings/More/Apps die Superuser deinstallieren
    7. Box neustarten

    Ich selbst habe es noch nicht ausprobiert, daher würde ich mich über ein Rückmeldung freuen, ob es so klappt.
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD , Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware | AddonSammlung | Deutsches IPTV

    Dir gefällt die Seite und Arbeit, dann würden wir uns über eine kleine Spende freuen.

  • moere22 schrieb:

    1. Root Explorer öffnen und in den Ordner system wechseln

    2. im Ordner app die Superuser. apk löschen
    Gefunden und gelöscht.

    moere22 schrieb:

    3. im Ordner bin den Ordner .ext und die Datei install-recovery.sh löschen
    Nicht gefunden und somit leider nicht gelöscht.

    moere22 schrieb:

    4. im Ordner etc die Dateien .installed_su_daemon , install-recovery.sh , mkshrc löschen
    Gefunden und versucht zu löschen, aber nicht löschbar.

    moere22 schrieb:

    5. im Ordner xbin die Dateien supolicy , sugote-mksh , sugote , daemonsu löschen
    Nicht gefunden. Auch nach "Suche" nicht.

    moere22 schrieb:

    6. Root Explorer schließen und in Settings/More/Apps die Superuser deinstallieren
    War dort nicht mehr vorhanden.

    moere22 schrieb:

    7. Box neustarten
    Gemacht, allerdings hat die nicht den erhofften Erfolg gebracht welchen ich mir erhofft hatte.
    Maxdome und 7TV App funktionieren weiterhin nicht.
    Scheint dann wohl eher ein Problem mit der HiMedia-Box zu sein.
    Aber um es genau zu wissen müsste man die originale Firmware drauf spielen, dazu habe ich aber irgendwie keine lust, müsste dann alles wieder neu machen mit Kodi usw..
    Mediaplayer: HiMedia Q10 Quad ( FW : Custom Firmware v. 3.0.3)
    TV: Philips 55PFK7509/12
    AVR : Onkyo TX-NR626
    Blu-ray Player: Panasonic DMP-BDT300
  • Dann stimmt bei dir etwas nicht. Also damit du Kodi nicht neu einrichten musst, kannst du doCh den userdata Ordner sichern und nach der Neuinstallation spielst du ihn zurück. Somit hast du alles wieder wie gehabt.
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD , Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware | AddonSammlung | Deutsches IPTV

    Dir gefällt die Seite und Arbeit, dann würden wir uns über eine kleine Spende freuen.