Q10pro Übertagungsgeschwindigkeit im Netzwerk sehr langsam

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • kurz und knapp gesagt: der es datei explorer ging weder bei der 1.1.0 noch bei 2.0.1..jetzt geht er bei der 2.0.3er...sonst konnte ich nur ihn bei der 1.0.9 nutzen bzw eine verbindung zum pc kriegen.durch samba hatte ich sehr schlechte übertragungsraten und der patch hat nicht funktioniert.und der ftp server funktionierte perfekt auf der 1.0.9 aber wiederrum konnte ich ihn nicht auf der 2.0.3 zum laufen bringen weil ich das menü fenster nicht sichtbar machen konnte.trotz änderung der auflösung etc..
    MediaPlayer: Himedia Q10-Pro

    Firmware des Mediaplayers: 2.0.6

    TV :Samsung UE55KS9000-UE46C6000

    AVR:Marantz SR6010 5.1.2 Dolby Atmos

    Soundsystem :Teufel Ultima40 Surround 5.1 Set + 2x Yamaha NS-E80
  • Hi,

    ich habe heute mein Netzwerk mittels neuen Kabeln auf 1Gb-Lan aufgemotzt, weil ich die “interne“ Platte der Q10 Pro (Android 5.1, Firm 1.0.9) nun, statt per USB, vom Win7(x64)-PC aus per 1Gb-Lan befüllen will. Heißt…

    Vom Win7(x64)-PC zur Fritz 6360 mit einem neuen15m langen Cat 6a-Kabel (das Kabel wurde außerhalb und innerhalb eines Kabelkanals getestet). Dann von der Fritz “direkt“ (kein Switch dazwischen) mit einem weiteren neuen 2m langem Cat 6a-Kabel in die Q10 Pro.

    Samba ist aktiviert.

    Netzwerkkarte ist 1Gb-tauglich. Fritzbox-GUI alle Lan-Ports auf Powermode 1Gb gesetzt. Fritzbox-GUI zeigt mir an den Ports auch 1Gb/s an.

    Adaptereinstellungen, sprich Rx & Tx aktiviert und auch mal deaktiviert. 1.0 Gbit/s auf Vollduplex gesetzt. Green Ethernet deaktiviert. ES Dateiexplorer installiert und darüber FTP mittels TC am PC eingerichtet.

    Der Q10 Pro ist eine feste IP vergeben worden.

    Habe diese Anleitung hier genau befolgt:

    android-mediaplayer.de/index.p…m/?postID=65548#post65548

    Geschwindigkeit bleibt bei ca. 25MB/s

    Auch sowohl über Samba, als auch per TC/FTP, erhalte ich lediglich eine Geschwindigkeit von höchstens 25 MB/s. Bin seit gestern Morgen mit alledem Zugange. Hier im Forum einiges gelesen und Tante Google befragt. Firewall mal deaktiviert. Nichts hilft. Ich bekomme einfach kein Gbit-Lan zustande. Weiß mir keinen Rat mehr.

    Ich habe mich dann mal hier dran gegeben:

    android-mediaplayer.de/index.p…m/?postID=65569#post65569

    Folgende Anleitung habe ich beherzigt:

    Anleitung copy/paste:

    Requires:

    - Windows PC to run the batch file at command prompt.
    - Q5/Q10 Pro connected to same network as PC and the IP address of Q5/Q10 Pro (Settings - Network).

    Instructions:

    - Download: Samba_conf_patch_v1.0.6
    - Unzip
    - Execeute RUN_ME.bat at command prompt
    - Insert Q5/Q10 Pro IP address


    Und endlich, jetzt sind es zumindest schon mal zwischen 50MB/s und 60MB/s.

    Das ist mir aber immer noch zu langsam. Geht da nicht mehr? Oder ist es für die Q10 normal, dass sie langsam ist? Klappt das bei Euch oder ist das bei Euch auch so langsam?
  • Hallo Zusammen,
    ist einer von Euch die vom Windows PC aus per "Datei Explorer" auf den HiMedia QxPro zugreifen dabei, der bereits die Version 2.0.4 hat?

    Funktioniert der Zugriff vom PC noch auf den HiMedia?

    Ich habe gestern einen Q10Pro mit der CFW 2.0.4 betankt und habe es nicht geschafft vom PC auf diesen zuzugreifen.
    Beim anderne Q10Pro mit noch der 1.0.7 geht es und ich wusste nicht mehr was ich damals tat, damit es funktionierte.

    Deshalb durchsuchte ich gerade das Forum und fand das hier und ich glaube, es war SMB sprich "SAMBA" was ich damals beim 1.0.7 aktivierte.
    Kann erst heute Abend prüfen wie es bei der 2.0.4 bzgl. SAMBA aussieht.

    Nur sehe ich ja hier was von Patch usw.
    Deshalb die Frage sofern Ihr die 2.0.4 habt, ob man bei der Version bzw. bei Android 7 einfach SMB wiue früher aktivieren kann und gut ist oder man nun mehr tun muss oder tun sollte?

    Möchte ungerne jugend forscht an der 2.0.4 spielen und deshalb erlaube ich mir Euch mal zu fragen, die ja SMB unter Windows 7 nutzen.


    Danke und Gruß
    Sven
    Heimkino:
    AVR = Marantz SR7010 plus MM7025 für 7.2.4, Projektor = JVC X7000
  • Hallo Leute,
    nach 3 Stunden Haare raufen hat es gestern Abend geklappt

    Ich bekam beim "Netzlaufwerk verbinden" imme eine Windows Abfrage "Benutzer und Kennwort" und bin verzweifelt.
    Habe dann im HiMedia SAMBA Passwort aktiviert und gesetzt und alles ohne Erfolg.

    Irgendwann habe ich bei der Windows Abfrage mein "Benutzer und Kennwort" vom Windows 7 Rechner eingetragen und dann gings =O

    Boa was ein Mist.
    Zumindest ich wäre nie auf den Gedanken gekommen bei einer Verbindung meinen eigenen Account von dem ich komme einzutragen.
    Aber gut, ich habe es mir notiert und falls mal einer auch das Problem hat, die Lösung ist nun hier vermerkt.

    Grüße
    Sven
    Heimkino:
    AVR = Marantz SR7010 plus MM7025 für 7.2.4, Projektor = JVC X7000