3D Kennzeichnung von BD-ISO´s; Q10 Pro vs. Q10 4k3D

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 3D Kennzeichnung von BD-ISO´s; Q10 Pro vs. Q10 4k3D

    Hallö mal wieder,

    ich bin ja vor geraumer Zeit vom Q10 4K3D auf den Pro umgestiegen und bin eigentlich vollauf zufrieden mit dem Gerät. Eine Sache wundert mich aber:

    Wenn ich mich recht entsinne, dann erschien damals (mit den 4k3D) bei der Wiedergabe vom 3D-BD ISO´s beim Start des Films kurz ein "3D" Oben Links auf dem Bildschirm. Starte ich den selben Film mit dem Pro, dann fehlt diese Kennzeichnung.

    Ist das ein beabsichtigtes Feature oder habe ich da möglicherweise irgendeine Haken in eine Untermenü von Kodi oder sonstwo übersehen? Hat jemand von euch ähnliche Beobachtungen gemacht??
    MfG
    Reelyator

    Homecinema: Marantz SR7011 + MM7025 // UHD: Cambridge Audio CXUHD // Streamer: Cambridge Audio Azur 851N // Lautsprecher: Dali HELICON MKII in 7.1.4 Konfiguration // Beamer: Panasonic PT-AE3000 // TV: Panasonic TX-58DXW904 // Synology DS1815+NAS
  • Meines Wissens erscheint dieser Hinweis dann, wenn der 3D Film erkannt wird, danach müsste dann auch die Initialisierung zwischen TV und Himedia erfolgen, der dann alles in 3D schaltet.

    Wenn bei dir dergleichen nicht kommt, wird der Film dann nicht als 3D Film abgespielt, oder musst Du extra den Button drücken der Pro FB drücken.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus, ZIDOO X9s, Nvidia Shield, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    SAT-Receiver: Vu+ Uno 4K SE mit VTi 13.0.10
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 6 THX 5.2.2
    NAS: (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Hi Lony,

    danke für die Rückmeldung!!

    Bin mir aber nicht sicher ob das so ganz stimmt. Weder mein Beamer noch mein Plasma sind 3D fähig. Trotzdem tauchte die "3D" Meldung damals (mit dem Q10 4k3D) immer auf wenn ich eine 3D BD Iso abspielte. Beim Q10 Pro taucht diese Meldung mittlerweile nicht mehr auf.


    ...merkwürdig ?(

    Vielleicht ist diese Feature ja auch im Rahmen einer der letzten Firmwareupfates abgeschafft worden.

    Gibt es denn irgendeine Möglichkeit zu sehen, ob die wiedergegebenen Datei tatsächlich 3D enthält??
    MfG
    Reelyator

    Homecinema: Marantz SR7011 + MM7025 // UHD: Cambridge Audio CXUHD // Streamer: Cambridge Audio Azur 851N // Lautsprecher: Dali HELICON MKII in 7.1.4 Konfiguration // Beamer: Panasonic PT-AE3000 // TV: Panasonic TX-58DXW904 // Synology DS1815+NAS
  • Darf man fragen, warum du 3-D Filme vorrätig hälst, wenn du dafür keine Wiedergabemöglichkeiten hast,
    bzw. warum dir die 3-D Anzeige dann so wichtig ist?
    zidoo X9S · amazon fireTV Stick · Panasonic TX-P46GW20 · Synology DS216j und DS215j · MacBook Air · FritzBox 7590
    Die richtige Formulierung eines Problems ist nicht selten bereits die halbe Lösung.
  • Hi Sprengbox,

    natürlich darfst du;-)

    WICHTIG ist es mir nicht, es hat mich nur gewundert.

    Und was das WARUM angeht: Sagen wir´s mal so, ich denk an die Zukunft, der nächste Beamer wird sicher 3D fähig sein.
    MfG
    Reelyator

    Homecinema: Marantz SR7011 + MM7025 // UHD: Cambridge Audio CXUHD // Streamer: Cambridge Audio Azur 851N // Lautsprecher: Dali HELICON MKII in 7.1.4 Konfiguration // Beamer: Panasonic PT-AE3000 // TV: Panasonic TX-58DXW904 // Synology DS1815+NAS
  • Ah, Ok, kann da aber leider nichts weiter dazubeitragen, da ich bekennender 3-D-Gegner (zuhause) bin ^^
    zidoo X9S · amazon fireTV Stick · Panasonic TX-P46GW20 · Synology DS216j und DS215j · MacBook Air · FritzBox 7590
    Die richtige Formulierung eines Problems ist nicht selten bereits die halbe Lösung.
  • Reelyator schrieb:

    Gibt es denn irgendeine Möglichkeit zu sehen, ob die wiedergegebenen Datei tatsächlich 3D enthält??
    Das siehst Du in deiner KODI-Datenbank. Da dort eine Kennzeichnung 3D erfolgt, wenn er es sauber erkennt :D Ansonsten den Dateinamen mit 3D hinterlegen.
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • Hi Moere!

    ...leider nicht:-(

    Weder in der Liste noch in der Filminformation sehe ich eine 3D Kennzeichnung. SD, HD und 4K Symbole gibt es aber leider nix mit 3D.

    Die Datei und Ordnernomennklatur habe ich durchgezogen: XXX - 3D.Iso im Ordner XXX (Erscheinungsjahr) 3D mit XXX = Filmtitel.

    ...Merkwürdig ?(
    MfG
    Reelyator

    Homecinema: Marantz SR7011 + MM7025 // UHD: Cambridge Audio CXUHD // Streamer: Cambridge Audio Azur 851N // Lautsprecher: Dali HELICON MKII in 7.1.4 Konfiguration // Beamer: Panasonic PT-AE3000 // TV: Panasonic TX-58DXW904 // Synology DS1815+NAS
  • Moin!

    3D im Ordner ist nicht notwendig - damit der Film als 3D getaggt wird muss der Titel so aussehen:

    Titel (Jahr) bluray.3d.iso/mkv

    So funktioniert das zumindest bei mir einwandfrei!
    Gruß!
    Mike

    Mediaplayer: HimMedia Q5-Pro mit FW 2.0.7 & Vero 4K
    A/V-Receiver: Denon AVRX4400H 9.2
    TV: Panasonic TX-65EXW78 4K
    Datenspeicher: Synology DS916+
    Kodi: Krypton 17.6
    Boxen: Klipsch Dolby Atmos 5.1.2 Konfiguration
  • Ansonsten hier mal lesen: Falsche Erkennung der Filmarten
    Da hatten wir am Ende auch eine Lösung dafür gefunden.
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN