KODI 16.1 Jarvis: Skin Titan sehr langsam - Hilfe

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • KODI 16.1 Jarvis: Skin Titan sehr langsam - Hilfe

    Hallo Leute!

    Hab ja den q10pro, gerootet mit Kodi 16.1 Jarvis on board, ORIGINAL wrapper belassen, KEINE andere playercore.XML benutzt.

    Habe eine WD red 6TB (Format ntsf) verbaut und zum testen mal 4 Filme rübergespielt (Format Blueray mkv passthrough und DVD mkv passthrough).

    Dann hab ich mir den Skin Titan aufgespielt und für meine Belange konfiguriert.
    Der Skin soll ja angeblich sehr flott sein?!

    Hier meine Frage: Beim anzeigen über den Button Filme (und bis jetzt sind es nur vier !) braucht Kodi schon mind. 10 sec. ! Bei Confluence war die Wall sofort da.
    Was kann ich noch bei Titan einstellen, damit das laden genauso schnell funktioniert wie bei Confluence?
    - Oder hat es da was anderes auf sich, das sollte doch ein sehr guter, schneller Skin sein?

    bl_swing
    LG
    stonefather

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von stonefather ()

  • Das habe ich auch bei Titan! Wenn die Filme dann angezeigt werden, bei mir sind es wesentlich mehr und über NAS, dann geht es relativ flott! Ist also nur beim Start und so ist es auch bei dem Button Serien ect.!
    Gruss

    Braubursch


    Zidoo X9S
    - Zidoo X6 Pro - TV: LG 55lm660s - Beamer: Epson EH-TW9300 4K - AV-Receiver: Denon X4300H - Sony UBPX800B Ultra HD BluRay-Player - Synology 415+ mit 2 mal Western WD Green 4TB und 2 WD Red 6TB
  • Braubursch schrieb:

    Das habe ich auch bei Titan! Wenn die Filme dann angezeigt werden, bei mir sind es wesentlich mehr und über NAS, dann geht es relativ flott! Ist also nur beim Start und so ist es auch bei dem Button Serien ect.!
    Kann das an der Zugriffsgeschwindigkeit auf die Festplatte liegen? - Wäre eine andere Formatierung besser als ntsf?
    Wie hast du deine Festplatten formatiert?
    Eigentlich wollte ich ja den Skin ACE, aber der läuft wahrscheinlich noch nicht astrein, oder gibt's da schon eine neuere Info?
    LG
    stonefather
  • Hallo

    Habe den AEON MQ7 ... vorher auf dem alten Q5 den AEON MQ6 ...

    Liefen beide extrem schnell ... selbst im Schlafzimmer auf der Firebox 2 über WLAN läuft der MQ7 sehr schnell ...

    Denke nicht das es am Skin liegt .... wohl eher an den Zugriff ... Kann es sein das deine Platte im Sleepmodus ist und erst beim anfordern anläuft ...

    Gruß Keeno
    AVR : Pioneer SC LX 86
    Bluray : OPPO 203


    Media Player :FW CFW 1.09


    Beamer : EPSON TW 9300 W

    Leinwand : Elite Screens Saker Tab Tension 120 Zoll

    Fernbedienung : Logitech 950
    Lautsprecher : Teufel Theater 500 MK2 auf 9.1 erweitert
    SAT Receiver : VU+ Duo 2
    NAS : ASUSTOR 204 - 2 x 2 TB - 2 x 3 TB
  • Keeno schrieb:

    Denke nicht das es am Skin liegt .... wohl eher an den Zugriff ... Kann es sein das deine Platte im Sleepmodus ist und erst beim anfordern anläuft ...
    Glaub nicht das sie im Sleepmodus ist.
    Kenn mich noch nicht so aus, wie kann ich das feststellen bzw. einstellen? - Im Himedia Menü?
    LG
    stonefather

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von stonefather ()

  • stonefather schrieb:

    Kann das an der Zugriffsgeschwindigkeit auf die Festplatte liegen? - Wäre eine andere Formatierung besser als ntsf?
    Damit wir uns richtig verstehen, Du klickst den Button Filme an und wartest, dass er Dir die einzelnen Filme anzeigt! Dies dauert dann ca. 10 Sekunden. Ich habs noch nicht gemessen, aber es dauert schon bis ich dann meine Filme alle sehe. :sleeping: :sleeping: Da das bei verschiedenen Playern so ist, gehe ich davon aus, das dies normal ist! ;)
    Gruss

    Braubursch


    Zidoo X9S
    - Zidoo X6 Pro - TV: LG 55lm660s - Beamer: Epson EH-TW9300 4K - AV-Receiver: Denon X4300H - Sony UBPX800B Ultra HD BluRay-Player - Synology 415+ mit 2 mal Western WD Green 4TB und 2 WD Red 6TB
  • Braubursch schrieb:

    Damit wir uns richtig verstehen, Du klickst den Button Filme an und wartest, dass er Dir die einzelnen Filme anzeigt! Dies dauert dann ca. 10 Sekunden. Ich habs noch nicht gemessen, aber es dauert schon bis ich dann meine Filme alle sehe. Da das bei verschiedenen Playern so ist, gehe ich davon aus, das dies normal ist!
    Wir verstehen uns schon richtig. Es dauert jedoch auch eine kurze Zeit bis der Inhalt (Info) über den Film angezeigt wird.
    Hab jetzt mal die Festplatte an den PC gehängt, indizieren und den Schreibcache aktiviert, mal schauen ob das was bringt.

    >> hat nichts gebracht. Liegt tatsächlich an der Grafikkartenleistung des Himedia q10 pro. Bei Auswahl einer anderen Ansicht gehts etwas flotter.
    werd noch andere Skins testen.
    ab danke erst
    LG
    stonefather

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von stonefather ()

  • ich nutze auch schon länger Titan - und das ist genau das Verhalten, weshalb ich mich nun bald von dem skin wieder verabschieden werde. An den Festplatten liegt es nicht oder Netzgeschwindigkeit etc. Ich habe meine files alle auf dem NAS. Jeder andere skin, den ich getestet habe ist schneller.

    Keine Ahnung, warum der skin an manchen Stellen so langsam ist. Auf Dauer stört es leider etwas. Das Verhalten ist auf dem minix wie auch auf dem eweat 902 identisch.

    SaEt9000
  • Habe es beim x9S nochmal getestet, da geht das ganze relativ flott! Nach ca. 4-5 Sekunden habe ich meine Filme zur Auswahl und der Start der Filme und die Inhaltsangaben gehen dann schnell! Titan gebe ich nicht auf, da TvTunes darauf super läuft! ;)
    Gruss

    Braubursch


    Zidoo X9S
    - Zidoo X6 Pro - TV: LG 55lm660s - Beamer: Epson EH-TW9300 4K - AV-Receiver: Denon X4300H - Sony UBPX800B Ultra HD BluRay-Player - Synology 415+ mit 2 mal Western WD Green 4TB und 2 WD Red 6TB