Xtreamer Express Review !

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Butthead schrieb:

    Moment, ich hatte bis vor kurzem den Dune HD Solo Lite hier und der hat durchaus 4K .

    Dune HD Solo Lite

    Dune HD Solo Lite Specifications

    Dune HD Solo 4K Review bei AVS

    Da der Lite wie gesagt recht identisch ist passt die Review ebenfalls.

    Ich hatte knapp 190 Euro bei den Amazonen gezahlt und der hat das meiste recht gut abgespielt.
    Es handelt sich dabei um den kleinen Bruder des HD Solo mit einigen Abstrichen, sprich keine HDD Bay, aber ansonsten ist alles gleich.

    Der kann halt keine 60 Hz aber wer braucht des in der Realität schon.
    Aber wenn Du nicht auf HDR verzichten magst, dann haste natürlich ein Problem damit.

    Nur bei manchen Files hat er ein bischen rumgezickt, geruckelt um genau zu sein aber ansonsten ein feines Gerät "Out of the Box" aber eben nicht zu 100 Prozent weswegen ich jetzt das andere Dingens im Regal. hab.

    Probier den doch mal aus, kann ja wieder zurückgeschickt werden wenn er nicht gefällt.

    Japp die 60hz sehe ich nicht so wild. Problem ist eher HDR... ich denke darauf sollte man nicht mehr verzichten!

    Weiss es gerade nicht, aber was hast du denn im Regal stehen? :)
    Sound: Arcam / Nubert @ 5.1.2
    Bild: Zappiti / LG / Panasonic @ 4K
  • Wer will ihn haben, sofort melden hrhr hrhr ich gebe den gerne ab gr_ihhhh

    Also ich weiss ja nicht, aber ich sitze hier im Büro und überlege gerade

    WAR DAS WIRKLICH ALLES g_biggrin

    3 Bug schon gefunden und das nach 5 Minuten, nach gefühlen weiteren 2 Minuten, dachte ich, ich lass mal die Hunde damit spielen, die aber wollte mit dem Ungetüm nix zu tun haben, wen wunderts.

    Ich rauche erst mal eine und dann schreibe ich vielleicht kurz mal meine Eindrücke, hrhr

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT EW902 / T / W9, ZIDOO X9s, X6Pro, Nvidia Shield, Fantec 4KS5700, VidOn AV200, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 5 THX Select
    HTPC ZOTAC CI520 Win7 Pro 64bit
    NAS : (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • dennisr schrieb:

    Och komm so schlimm kann es doch nicht sein?
    Dann kauf ihn mir ab bitte g_biggrin hrhr
    Mediaplayer: EWEAT EW902 / T / W9, ZIDOO X9s, X6Pro, Nvidia Shield, Fantec 4KS5700, VidOn AV200, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 5 THX Select
    HTPC ZOTAC CI520 Win7 Pro 64bit
    NAS : (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Ich mach nen extra Thread auf hahaha

    Ist in 30 Minuten oben g_biggrin
    Mediaplayer: EWEAT EW902 / T / W9, ZIDOO X9s, X6Pro, Nvidia Shield, Fantec 4KS5700, VidOn AV200, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 5 THX Select
    HTPC ZOTAC CI520 Win7 Pro 64bit
    NAS : (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • dennisr schrieb:

    Japp die 60hz sehe ich nicht so wild. Problem ist eher HDR... ich denke darauf sollte man nicht mehr verzichten!
    So aus reiner Neugierde, wieso eigentlich nicht?

    Geht mir gerade so durch den Kopf da ich nicht wüsste was für Dateien mit HDR man darauf abspielen wollen würde, oder so.
    Du hast doch den LG OLED gekauft, wenn du Netflix oder Amazon darauf streamen willst bist du mit dem TV doch bestens aufgestellt. Und der UHD-Player kann des ja sowieso, ergo könnte ich bei deiner Ausstattung auf dieses Defizit mangels Abspielmaterial mit HDR verzichten welches nur mit einem Mediaplayer wiedergegeben werden kann.

    Muss natürlich jeder für sich entscheiden und wenn man sozusagen zukunftssicher aufgestellt sein will dann führt sicherlich kein Weg daran vorbei aber momentan ist es gerade bei Mediaplayern meines Erachtens noch kein KO-Kriterium. :/

    Wobei ich natürlich von mir selbst ausgehe, wie gesagt, kein HDR-fähiger HDMI-Eingang. Wer weiß wie ich die Sache sehen würde wenn dies so wäre wie bei dir aber am Ende scheint mein beim aktuellen Angebot an Mediaplayern Kompromisse eingehen zu müssen da leider Gottes die eierlegende Wollmichsau noch nicht käuflich zu erwerben ist.

    Aber wer weiß, am Ende steht die Wollmilchsau ja vielleicht schon in den Startlöchern und wird von Eweat verkauft, bin gespannt. 8o
  • Butthead schrieb:

    Des Zidoo X9S Dings. ;)
    Aber so wie ich gelesen habe wirst du damit ja leider auch nicht so richtig glücklich.
    Es geht, eigentlich finde ich die Kiste richtig gut. Die Bildqualität haut mich immer wieder vom Hocker.
    Im Moment steht die Kiste auf 1080p/60, 4:4:4, 10bit, 24/59p an. Und es läuft alles sehr gut. Ist halt nun erst mal eine Übergangslösung. :)
    Sound: Arcam / Nubert @ 5.1.2
    Bild: Zappiti / LG / Panasonic @ 4K
  • Zum Thema HDR: Du hast absolut recht, aber ich habe mir halt ein paar Demofilme mit HDR angeschaut und bin total hin und weg :) Dann habe ich hier auch die ersten UHD Blurayfilme stehen die HDR unterstützen und über den Panasonic UB900 sieht das schon sehr geil aus! Und es muss halt nicht wirklich zur Zeit sein das der Mediaplayer auch HDR untersützt, aber wenn dann richtig denke ich mir immer. Ist halt so ein Tick von mir ;)

    Im Moment streamen wir auch über die Panasonic Netflix & Amazon da die Apps im Sony TV eher naja sind.. ich lege da ja viel Hoffnung auf den LG, gerade was NEtflix betrifft.. Dolby Vision und so :D
    Sound: Arcam / Nubert @ 5.1.2
    Bild: Zappiti / LG / Panasonic @ 4K
  • dennisr schrieb:

    Ist halt so ein Tick von mir ;)
    Da bin ich im Grunde genommen nicht besser, hab da auch einen unabstreitbaren Tick. :whistling:

    Beim TV bin ich ja den Kompromiss eingegangen und hab mir günstig ein Modell aus 2015 gekauft weil ein TV für mich eine sehr große Anschaffung ist, man hat ja auch noch andere Hobbies. Wenn ich mir dann die Mediaplayer anschaue bin ich bei deren Preisen nicht ganz so schmerzempfindlich. Klar, ich denke immer genaue darüber nach wofür ich mein Geld ausgebe, noch so ein Tick von mir g_lol , aber da tut ein Wechsel weniger weh als wenn ich mal eben einen neuen TV für 2-3k, oder mehr, kaufen würde.

    Und aktuell könnte ich meinen Zidoo sogar noch zurückgeben, Amazon sei Dank hab ich Frist bis Ende Januar.

    Sollte also was "besseres" daherkommen habe ich keine Probleme damit die Kiste einzupacken. Früher hab ich echt gedacht des kannste doch nicht machen, einfach zurückschicken, naiv wie ich war. Heutzutage habe ich diese unsinnigen Bedenken abgelegt und nutze das Angebot da z.B. Amazon es sich leisten kann und warum soll ich als Kunde nicht die Vorteile nutzen welche mir angeboten werden. :D