Kaufberatung suche ip Dome Kamera Outdoor Tag und Nacht lan für Synology DS 214play bis 150€.

  • Kaufberatung suche ip Dome Kamera Outdoor Tag und Nacht lan für Synology DS 214play bis 150€.

    Die Kamera sollte gute Bilder am Tage sowie auch nachts machen. Sie sollte auch Bewegungserkennung haben. Pan und Tilt könnte sie auch haben, ist aber kein muss. Ich kenne mich bei den Kameratypen überhaupt nicht aus, bin in der Sache kompletter Neuling.
    Was haltet Ihr von der TRENDnet TV IP311PI ?

    Danke für jede Hilfe.Bruno

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bruno48 ()

  • für ein HiMedia Player hrhr
    ist zwar nur ne B Ware ;) aber der Preis ist heiß ebay.de/itm/1-Stuck-Axis-Q6045…4a4ab4:g:tuYAAOSw9eVXVUQ8 ach so bis 150€ :D
    LG Berny


    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen

  • Bruno48 schrieb:

    Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
    ich kann schon lesen ....... HiMedia Player Q10-II, Q6-II, Q5-II | Q10-4K3D, Q5-4K3D | M3-4K3D | H8 Octa warum hier g_confused
    ist doch eher was für Biete / Suche /Tausche oder Off Topic Bereich :P :D


    LG Berny


    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen

  • Warum nicht hier? Viele haben eine Synology Diskstation und für die gibt es hier auch Update hinweise. Kann doch sein dass jemand dort auch eine Kamera angeschlossen hat zur Hausüberwachung.Ich brauche Hilfestellung und keine Rechtfertigung warum ich es hier schreibe Berny. hrhr Las doch mal die User schreiben, die vielleicht Ahnung davon haben. gr_haha
  • Bruno48 schrieb:

    Las doch mal die User schreiben, die vielleicht Ahnung davon haben.
    zb; wie ich selbst eine an meinen Haus habe ;) 8o

    hat sich aber so erledigt gr_ohhh
    LG Berny


    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen

  • Verschoben, da es sich hierbei primär um die Einbindung am NAS dreht.

    Der Himedia soll ja nur eventuell zum Aufruf über den Browser genutzt werden, oder einer kompatiblen App .

    Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus/ W9, ZIDOO X9s, X6Pro, Nvidia Shield, Fantec 4KS5700, VidOn AV200, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 5 THX Select
    HTPC ZOTAC CI520 Win7 Pro 64bit
    NAS : (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • @Bruno48

    Was soll es werden, WLAN oder RJ45 ( LAN ) oder soll sie beides können ??

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus/ W9, ZIDOO X9s, X6Pro, Nvidia Shield, Fantec 4KS5700, VidOn AV200, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 5 THX Select
    HTPC ZOTAC CI520 Win7 Pro 64bit
    NAS : (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Da ich ja auch Geschäftlich so einige Kameras verbaut habe, die allerdings nicht in Dein Budget passen, würde ich immer einmal hier die die Liste von Synology schauen, wie es mit der Kompatibilität ausschaut. Man bekommt zwar irgendwie alles zum laufen, allerdings gab es auchs chon Modelle die wollten auf biegen und brechen nicht mit DSM zusammen arbeiten.

    synology.com/de-de/compatibility/camera

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus/ W9, ZIDOO X9s, X6Pro, Nvidia Shield, Fantec 4KS5700, VidOn AV200, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 5 THX Select
    HTPC ZOTAC CI520 Win7 Pro 64bit
    NAS : (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • @Lony

    Mit dieser Liste habe ich mich bereits beschäftigt, sie sagt aber nichts über die Übertragungsqualität aus. Ich will mir von den Kameras zwei Stück anschaffen, um mein Haus zu überwachen.


    Hatte es im Einführungstext und der Überschrift schon beschrieben. DieKamera soll einen RJ45 ( LAN ) Anschluss haben. Wlan ist mir zu unsicher.

    Die Kamera sollte gute Bilder am Tage sowie auch nachts machen. Sie
    sollte auch Bewegungserkennung haben. Pan und Tilt könnte sie auch
    haben, ist aber kein muss. Ich kenne mich bei den Kameratypen überhaupt
    nicht aus, bin in der Sache kompletter Neuling.
    Was haltet Ihr von der TRENDnet TV IP311PI ?

    Gruss Bruno

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bruno48 ()

  • Ich hab zwar eine Syno aber keine Cam. Bei mir warnt der Hund. ;)
    Aber wenn Du eine Cam und Erfahrungen dazu suchst bist Du Hier wahrscheinlich besser aufgehoben.

    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 ( FW : 20151128) Eweat R9 ( FW : V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E ( FW : 1.630)
    AVR : Harman Kardon AVR151S ( FW : 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • Bruno48 schrieb:

    Was haltet Ihr von der TRENDnet TV IP311PI ?
    Wie gesagt, bei Überwachung mit guten Aufnahmen, Tag und Nacht, sowie Aufzeichnung und das dann auf der Syno, kann ich zu den Billig Cams keine Auskunft geben, bei mir läuft das alles noch mit nem Videoserver und Nas nur sekundär, dafür aber mit höchstmöglicher Garantie, sowie Real Life Abruft der Aufzeichnungen. Im Syno Forum sind einige Fachleute, die da sicherlich in dem Bereich noch mehr Erfahrung haben.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus/ W9, ZIDOO X9s, X6Pro, Nvidia Shield, Fantec 4KS5700, VidOn AV200, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 5 THX Select
    HTPC ZOTAC CI520 Win7 Pro 64bit
    NAS : (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • @'Renalto & Lony

    Dort bin ich angemeldet, habe aber noch niemanden gefunden der mir eine Kamera empfehlen kann. @Berny halt mir ein Kamera Angebot im Wert von 2600€ geschickt.Ich brauche aber kein Prestigeobjekt, sondern eine Kamera zur Wohneigentum Überwachung im Wert von etwa 150€ und nicht das ich mir Sorgen machen muss, dass sie mir die Kamera klauen. Hatte hier einen Beitrag gefunden. Hoffe das ich dies einfügen durfte. Wenn nicht Lony bitte löschen.




    Berny schrieb:

    ist zwar nur ne B Ware aber der Preis ist heiß ebay.de/itm/1-Stuck-Axis-Q6045…4a4ab4:g:tuYAAOSw9eVXVUQ8 ach so bis 150€
    Gruss Bruno

    Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Bruno48 ()

  • Bruno48 schrieb:

    nicht das ich mir Sorgen machen muss, dass sie mirdie Kamera klauen.
    Hahaha, geil. Ich kugel mich hier gerade. hrhr hrhr hrhr

    Gruss
    Two Bier or not two Bier, thats the Quetschen. gr_ihhhh




    Mediaplayer: Eweat EW902 ( FW : 20151128) Eweat R9 ( FW : V1.04_20170116)
    TV: Panasonic TX-L47WT50E ( FW : 1.630)
    AVR : Harman Kardon AVR151S ( FW : 01.10)
    NAS Systeme: Synology DS215j 2x WD Desktop Green 40 EZRX 4TB
    Lenovo Iomega IX2-DL WD Desktop Green 60 EZRX 6TB ; WD Desktop Green 30 EZRX 3TB
  • Nix für Ungut, meine Kameras kosten das Stück Euro 780,--netto und davon habe ich 4 Stück im Aussenbereich gesetzt. Da mache ich mir keine Sorgen, ob die geklaut werden, zum einen habe ich das ganze meiner Versicherung mit angezeigt, die waren sehr erfreut darüber und zum anderen, wer die klaut ist dann auch gleich als Bildaufnahme auf meinen Server und das aus vier Blickwinkel hrhr Und versichert sind die auch ;)

    Aber mal zurück zur Sache, gut möglich das die Cam was taugt, allerdings kommt es dann auf die Alltagstauglichkeit an und die kann dir hier eventuell keiner beantworten, da hierzu dann explizit für dieses Model die Erfahrungen vorliegen müssten.

    Wenn Du aber Dein Eigenheim entsprechend überwachen lassen möchtest, dann überlege Dir am besten, lieber ein wenig zu sparen und dann gleich etwas hochwertigeres zu kaufen.

    Man kann auch zur Überwachung sich ne 70 Euro Cam setzen und gut ist, frage ist halt nur ob es reicht und wie lange diese durchhält.

    Zu einer Kamera Überwachung gehört im allgemeinen noch mehr , aber das ist nur meine Meinung.

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus/ W9, ZIDOO X9s, X6Pro, Nvidia Shield, Fantec 4KS5700, VidOn AV200, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 5 THX Select
    HTPC ZOTAC CI520 Win7 Pro 64bit
    NAS : (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • @Lony
    4 Blickwinkel weil Du 4 Kameras draußen hast, oder weil deine Kameras 360Grad haben? Was nutzt Du?

    Ich will seit Jahren draußen was haben und verlegte beim Hausbau schon Cat Kabel und 2x2 zu den Fußpfetten, möchte aber unauffällig und am liebsten eine/zwei 360 Grad die je zwei Hausseiten erfassen. Beobachte deshalb schon lange ebä bzgl. MOBOTIX Q24/25 aber werden noch zu hoch gehandelt um damit zu experimentieren :(
    Heimkino:
    AVR = Marantz SR7010 plus MM7025 für 7.2.4, Projektor = JVC X7000
  • sven29da schrieb:

    4 Blickwinkel weil Du 4 Kameras draußen hast, oder weil deine Kameras 360Grad haben? Was nutzt Du?
    Ja, 4 im Aussenbereich so gesetzt das immer jede von der anderen erfasst werden kann. Allerdings auch hier nur für einen bestimmten Bereich, so das die Privatsphäre meiner Mitbürger nicht darunter leidet. Im Innenbereich dann weitere 2 DOM Cams zzgl. 2 normale . Das ganze verteilt auf 2 Videoserver, die 24 Stunden rund um die Uhr aufzeichnen in Echtzeit. 14 Tage Speicherung, inkl. automatischer Löschung. Erreichbar über PC , Handy Live zu jeder Zeit. Hinzu kommt das das ganze Alarmgesichert ist und direkt mit Aufschaltung ist. Kurz gesagt, ziemlich sicher, der oder die können auch gerne per Tunnel kommen, dann sind sie auch am Ar.... ;)

    Aber bevor man solche Konstukte sich vor die eigene Tür baut, sollte man schon genau schauen, was machbar ist und was nicht und was man gerne so setzen möchte das es keiner sieht, denn auch davon gibt es genug, die Du auf sicher nicht siehst und findest,

    Achtung ist nur zu Wahren, wenn der Nachbar mit bei der Install schaut, dann ist das Dingens meist schon gegessen hrhr

    Gruss Lony
    Mediaplayer: EWEAT R9_Plus/ W9, ZIDOO X9s, X6Pro, Nvidia Shield, Fantec 4KS5700, VidOn AV200, Himedia Q10-Pro
    TV :Sony KD-75XD9405, SONY KDL 52LX905
    AVR Denon X4200W
    SOUNDSYSTEM :Teufel System 5 THX Select
    HTPC ZOTAC CI520 Win7 Pro 64bit
    NAS : (Synology) DS112+ -1 x 2TB WD Green, DS414J - 4 x 4TB WD RED, DS415+ - 4 x 3TB WD RED
    , DS216Play - 2 x 2TB WD RED
  • Danke für die Antwort.
    Mein direkter Nachbar erinnert mich sogar öfters daran, dass ich eine Cam installieren wollte :D

    Werde vor dem Kauf und installieren es mir schriftlich bestätigen lassen, sicher ist sicher.
    Als Datenschutzbeauftragter weiss ich das es heikel ist und DOM ja eigentlich gar nicht geht.
    Aber wo kein Kläger da kein Richter und deshalb soll die bei mir sozusagen unsichtbar unter dem Gebälk hängen.
    Heimkino:
    AVR = Marantz SR7010 plus MM7025 für 7.2.4, Projektor = JVC X7000