Xbox 360 Wireless Controller für Windows am Q5II/Q10

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Moin,
    daran sehe ich mal wieder, dass Du dir meine Links Xbox 360 Wireless Controller für Windows am Q5II/Q10 und Logitech/PS3 Controller über USB aktivieren? gar nicht angesehen hast. Denn darin steht alles beschrieben.
    Aber egal, das Teil heißt "Himedia X1 Gamepad" und ich habe es hier w2comp.com/itm/736493/100900/W…ort-Android-OS-Himedia-X1 erworben (für 22.45€). Vielleicht gibt es den auch noch wo anders preiswerter, jedoch wollte ich bei keiner unbekannten Bude bestellen.
    Aber wie gesagt. eigentlich sollte der XBOX Controller auch gehen, einige haben es ja anscheinend hinbekommen.

    J_D schrieb:

    Ach Mist, der Controller geht auch nicht. Anbei ein Foto von der App USB Host Controller. Ich denke ich geb auf, keine Ahnung warum das nicht funktionieren will. Ich schreib noch mal eine PM bzgl. USB Host reparieren. Vielleicht mach ich ja da was falsch.

    Eigentlich musst Du nur auf "Start Diagnostic" drücken.
    Ansonsten gibt es noch das Programm "USB/BT Joystick Center Gold". Das soll den Controller auch unterstützen.
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • Da grab ich mal nen alten Thread aus. Ich hab versucht meinen XBOX 360 Wired Controller mit dem Q10Quad 4k3D zu verbinden, aber er zeigte keine Funktion. Deswegen bin ich nach der Anleitung vorgegangen (mit passender ID für den wired Controller). Immer noch nix. Als letztes wollte ich dann wie angegeben probieren USB reparieren, aber die Option bietet mir die App nach der Diagnose gar nicht an. Ich hab die Vermutung das die den Root gar nicht erkennt. Das hatte ich schon mit 1-2 Apps (wird gar nicht nach Root Rechten gefragt oder einfach direkt ohne Eingriffsmöglichkeit abgelehnt). Hab dann den Root nochmal durchgeführt, aber das hat nix geändert.
    Die Alternative mit dem USB/BT Joystick Center Gold existiert ja leider nicht mehr, da dies mittlerweile aus dem Playstore geflogen ist. Irgendwer ne Idee was ich tun kann?
  • Hallo Grenor,

    in diesem Thread geht es um die Vorgänger Modelle mit Android 4.2.2. Daher ist es nicht ausgeschlossen, dass es mit den Quad Boxen nicht mehr funktioniert.

    Ich schließe daher hier mit den Thread
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN