3D Filme werden vom TV nicht richtig angezeigt / Bilder SBS werden nicht richtig übereinander gelegt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 3D Filme werden vom TV nicht richtig angezeigt / Bilder SBS werden nicht richtig übereinander gelegt

    Hallo zusammen,

    leider sitze ich schon seit längerem an diesem Problem und bekomme keine richtige Lösung hin. Zumindest konnte ich das Problem eingrenzen und weiß, woran es liegen könnte...

    Wenn ich über den HiMedia Player Q5 (Custom Firmware 3.0.3 aus dem Forum) einen 3D Film von Festplatte abspielen möchte, habe ich zwei Möglichkeiten:

    1.) Der Film wird über das Media-Center gestartet und über diesen Player das Bild in 3D dargestellt. Beim TV muss ich nicht in den 3D Modus wechseln.
    --> Hier werden die Bilder perfekt aufeinander gelegt.

    2.) Der Film wird über Kodi (Version 16.1) gestartet. Hier habe ich keine Möglichkeit den Film in 3D abzuspielen und muss beim TV die 3D Funktion einschalten.
    --> hier werden die Bilder leider nicht perfekt aufeinander gelegt und rechts und links vom Bild ergeben sich Überlappungen.

    Gibt es eine Möglichkeit das Bild so einzustellen, dass der TV die Bilder richtig übereinander legt? Bevor der 3D Modus am TV eingeschaltet wird, werden die Bilder perfekt auf dem TV angezeigt (genau in der Mitte des Bilder ist die Trennung vom rechten und linken Bild. Wird dann der 3D Modus eingeschaltet ergibt sich eine Verschiebung. Ich habe auch schon versucht die Videoausgabe zu "manipulieren", indem ich das Bild an den TV angepasst habe. Egal was ich mache, die Bilder werden über den TV nicht richtig angezeigt.

    Ich bin am Verzweifeln!!!
  • Arbeitet denn der Wrapper sauber wenn Du über KODI schaust. Dh. schaltet er auf den HimediaPlayer um? Sollte das nicht der Fall sein, musst du die playercorefactory erst einmal sauber installieren.
    Gruß
    moere

    Zidoo X9S | Open Hour Gecko | HiMedia H8 Octa | HiMedia Q5 4K3D Quad | HiMedia Q5 Pro | VidOn Box | EWEAT EW902 | HTPC intel i5, 4GB, 128GB SSD, Win7, iR
    Yamaha AV RX-V473 | Panasonic TX-P50VT20EA (Plasma 3D) | Playstation 3 | NAS Synology 414j 4x4TB (HMS5C4040BLE640)

    ehem. Player: HiMedia Q6-II eMMC | MiniX Neo X8-H | Phantom MX4 | Tronsmart Vega S89-H


    Custom Firmware



    Dir gefällt die CFW, dann würde ich mich über eine kleine Spende freuen.

    SPENDEN
  • Danke für die Rückmeldungen.

    @Amenophis: Diese möglichkeit habe ich erst agr nicht. Wenn ich die 3D-Taste drücke, dann passiert nichts. In den Einstellungen des Players kann ich leider auch nichts einstellen. Dort habe ich nur die Möglichkeit Play, Pause und Spulen.

    @Moere: Was genau meinst du mit sauber installieren? Nachdem ich den Wrapper installiert habe, bin ich auf die Funktion playercorefactory installieren gegangen. Da ich neu in dieser Materie bin dahcte ich, dass das alles sei... Wohl falsch gedacht. :) Und woran erkenne ich denn den HiMedia Player?
  • Lena34 schrieb:

    Schau mal, was ich über google gefunden habe: leawo.de/dvd-creator/ Ich kann mit dieser Software 2D Video zu 3D DVD konvertieren. Vielleicht kann das dir auch helfen.
    du scheinst wohl ein leawo Fan zu sein ;)
    Und meine frage dazu wäre noch was das nun bringt :D
    LG Berny

    Ich bin zwar nicht dumm ,aber ich kann nicht alles wissen


    Herzlich
    Willkommen